[How-To] OnePlus 5 - Bootloader Unlocken

Lucian77

Lucian77

Stammgast
Threadstarter
OnePlus 5 - Bootloader Unlocken


Weder ich, noch Android-Hilfe.de übernehmen für die Durchführung dieser Anleitung eine Verantwortung oder Garantie.
Die Durchführung dieser Anleitung erfolgt auf eigenes Risiko !!!

!!!!! Die Bilder stammen vom OP3. Die Vorgehensweise ist jedoch die gleiche. !!!!!


1. Vorbereitung


Downloads:

ADB & FastBoot v1.4.3 portable [KLICK]


USB Debugging aktivieren:

Einstellungen / Über das Telefon / Build-Number
Mehrfach draufklicken bis die Meldung erscheint das nun die Entwickler Optionen freigeschalten sind



Einstellungen / Entwickleroptionen
OEM-Entsperrung
aktivieren und die dann erscheinende Meldung mit Aktivieren bestätigen.



Einstellungen / Entwickleroptionen
USB-Debugging
aktivieren und die dann erscheinende Meldung mit OK bestätigen.




Treiber installieren:

Das OnePlus 5 mit dem original USB Kabel an euren PC/Laptop anstecken und alle Treiber per Plug&Play installieren lassen
Auch im Bootloader-Modus die Treiber installieren lassen

Um in den Bootloader-Modus zu kommen müsst Ihr folgendes machen:

Einstellungen / Entwickleroptionen / Erweiterter Neustart aktivieren
Den EIN/AUS Button drücken und gedrückt halten. Neustarten / Bootloader auswählen

Klappt das nicht kann man auch mit folgender Tastenkombination bei ausgeschaltetem Gerät in den Bootloader Modus kommen: Power & Vol. + Taste gleichzeitig drücken und gedrückt halten


2. Bootloader unlocken

  • ADB & Fastboot Files downloaden und entpacken (am besten in einem Ordner auf dem Desktop)
  • Diesen Order öffnen und mit gedrückter SHIFT-Taste einen Rechtsklick in der freien Fläche in dem Ordner ausführen
  • In dem erscheinenden Menü dann Eingabeaufforderung hier öffnen auswählen



In dem Fenster der Eingabeaufforderung dann nacheinander folgende Befehle eingeben (OnePlus 5 muss per USB mit dem PC verbunden sein):


    • fastboot devices
(es sollte eine Seriennummer ausgegeben werden, wenn nicht checken ob die Treiber sauber und komplett installiert sind)



    • fastboot oem unlock
(alle Daten auf dem Gerät werden gelöscht)

Der Bootloader wird nun unlocked, die Meldung muss mit YES bestätigt werden und das OnePlus 5 startet neu.

Um zu prüfen ob der Unlockvorgang erfolgreich war muss das Gerät wieder in den Fastboot Modus versetzt werden und folgender Befehl ausgeführt werden:


    • fastboot oem device-info
(der Wert bei Device unlocked sollte auf true stehen)

Es kann nun gerootet werden, Custom Recovery´s oder Custom ROM´s aufgespielt werden
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Keyos

Erfahrenes Mitglied
Muss man dann noch im Bootloader auf mit dem Powerbutton "START" bestätigen? Was passiert wenn man das macht und wie kommt man dann im Zweifelsfall wieder heraus? Oder passiert dann einfach gar nichts, weil man kann ja auch mit der Lautstärkewippe z.B. zu power off navigieren und dann mit dem Powerbutton bestätigen, was passiert wenn man "START" bestätigt?
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
Wenn man im Bootloader auf START drückt, dann startet das Gerät ;).
 
sToRmInG

sToRmInG

Erfahrenes Mitglied
@Keyos
Das sollte eigentlich nicht nötig sein. Wenn Du genügend lange wartest (paar Sekunden), sollte es normal booten (zumindest ist das bei meinem Nexus 6P und Axon 7 der Fall. Ich warte noch auf mein OP5 :) )
 
Pr3mut05

Pr3mut05

Erfahrenes Mitglied
Gibt es dann eigentlich kein zurück mehr?
Wenn ich mein Gerät "unroote" und den Bootloader wieder schließe startet das Gerät nicht
"Device is corrupt"
 
idladues

idladues

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für die Anleitung,Klappte direkt.
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
@Pr3mut05

Wie hast du dein Gerät denn "unrooted"?
Normalerweise ist es kein Problem den Bootloader wieder zu schließen.
 
M

matze105

Neues Mitglied
Wird beim unlocken der Gerätespeicher gelöscht? Kenne das so von meinem Nexus.
 
nordtech

nordtech

Erfahrenes Mitglied
@matze105 Beim Oneplus 3T war dies der Fall. Zum Oneplus 5 kann ich dir keine Auskunft erteilen.
 
K

kallmeidroppe

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist auch beim 5er so. Ist wohl Android Standard.
 
Lucian77

Lucian77

Stammgast
Threadstarter
Ja, kann ich auch bestätigen. Bein Bootloader Unlock wird der komplette Speicher gelöscht.

Gruß
 
Oben Unten