Nameless5.0Testversion

  • 150 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nameless5.0Testversion im Root / Custom-ROMs / Modding für Oppo Find 7a im Bereich Oppo Find 7a Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Da Nameless auf Basis von Lollipop bislang nur eine Testversion ist, erspare ich mir erstmal die Erstellung eines "richtige" Rom-Threads.

Downloadlinks und Infos zur Installation gibt es hier:
[5.x] NamelessRom [All variants] | OPPO Forums

Wenn ihr diese Testversion installiert beachtet folgendes:

Es ist bislang wie es der Name sagt,nur eine Testversion.

Das heisst:
Flashen dieser ROM geschieht erst Recht auf eigene Gefahr!!!!!!
Auch wenn es schon recht stabil zu laufen scheint, so ist es trotzdem nicht garantiert das alles völlig beschwerdefrei läuft. Mit auftretenden Fehlern z.B nicht korrekt funktionierende Apps, ist also zu rechnen.



Selbstverständlich gilt: Der Dank für Nameless Lollipop gebürt natürlich nicht mir sondern Evisceration und seinem Team
 
Zuletzt bearbeitet:
Herr der Klinge

Herr der Klinge

Stammgast
Und ich bin mal wieder bei Nameless gelandet.

Und ich muss mit Respekt sagen:

Android 5.0 läuft nach bisher 3 Stunden Test richtig stabil (aktuell weder einzelne App-Abstürze, noch das ganze System - Das konnte ich bei AOSPA unter 4.4.4 nicht behaupten :().
Heute Nachmittag gehe ich damit auf Tour :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Stimmt, läuft schon recht gut. Paar kleine Problemchen noch. Aber zum erstmal nur Testen kann man die umgehen.

Die LED funktioniert bei verpasstem Anruf auch noch nicht? Trotzdem sie unter Einstellungen aktiviert ist? Oder hab ich was übersehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Herr der Klinge

Herr der Klinge

Stammgast
Nach dem Nachmittag kann ich sagen:

Lollipop is geil und Nameless läuft super ;-) Bisher keine Probleme.


Was ist dir aufgefallen Wattsolls?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wie gesagt die LED und die E-Mail-App hat Probleme mit zwei meiner E-Mail-Konten. Hatte erstmal ne Mail-App aus dem Store installiert. Bei paar Videos ist der MX-Player abgeschmiert. Komischerweise nicht bei allen. Möglicherweise bloss Einbildung aber ich hatte das Gefühl Viper4Android liefert ein besseres Ergebnis als mit Kitkat. Ansonsten läuft es wirklich schon ziemlich gut. Das Material-Design ist bislang noch nicht ganz mein Fall. Aber das ist Geschmacksfrage und ich hoffe ich gewöhn mich dran.
Das war was ich bisher festgestellt hab. Jetzt muss ich erstmal Vanir flashen. ;)
 
Herr der Klinge

Herr der Klinge

Stammgast
Dann habe ich also Glück, dass ich von keinem der Probleme betroffen bin.

Wobei ja noch welche kommen können...

MaterialDesign finde ich absolut geil :-*
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ja, vielleicht einfach nur ungewohnt. Mal schaun.
 
Herr der Klinge

Herr der Klinge

Stammgast
Das ist richtig, ja...

Freue mich schon drauf seit der Vorstellung.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ja hat schon was. Auf jeden Fall technisch ein Schritt in dir richtige Richtung.
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Bin vom ChinaCOS KK jetzt auch mal wieder zurück auf Nameless...der Lutscher läuft schon sehr performant auf dem 7a - bisher sind mir auch keine groben Bugs aufgefallen. Bin erst mal sehr beeindruckt und recht zufrieden mit dem Rom.

@wattsolls
Evtl. benötigt der MX-Player einen Zusatz-Codec (iwie "arm7neon" o.ä.)...ansonsten kann ich nur den VLC Player empfehlen - der spielt bei mir alles ab ohne Zicken.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das mit dem Codec kann gut sein. Beim nächsten Lutscherausflug mal ausprobieren.
 
S

Sinibald

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir wird SD Karte (64GB) nicht erkannt.
Deep Sleep geht auch nicht, daher ist Akku relativ schnell leer.
Sind das "bekannte Bugs" oder habe ich was falsch gemacht...
Jemand ein Tipp?
Sonst läuft der Rest gut.
 
Herr der Klinge

Herr der Klinge

Stammgast
Also mit der Sd-Karte habe ich kein Problem, wobei meine vll auch nur 32GB hat, bin mir aber Grad IT sicher...

Weiß zwar nicht woran ich DeepSleep erkenne, meine aber auch, dass der Akku schnell leer ist...
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Was die SD-Karte angeht, schon mal probiert die im Gerät neu zu formatieren?
Hatte das Problem auch. Bei mir hat ein Wechsel der SD geholfen.

Nicht funktionierender Deep Sleep muss nicht zwangsweise an Lollipop liegen. Würde erstmal mal versuchen rauszufinden wer oder was das Find7 wach hält.

Also mein Akku war nicht schneller leer als mit Kitkat.
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Meine 64GB-SD ist in fat32 formatiert und wird erkannt.

Keine Probleme mit Deepsleep hier...allerdings schreiben einige im Oppo-Forum, dass man das Gerät nach dem Laden neustarten muss, da sonst das Gerät nicht in den DS geht.
 
S

Sinibald

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok DeepSleep hat sich erledigt. Habe Verbrauch der Apps mit BaterieMix untersucht und festgestellt dass es an 1Wether App liegt... Ist wahrscheinlich nicht an Lollipop angepasst.

SD war mit NTFS Formatiert. Werde versuchen zu formatieren. Melde mich dann noch.
Danke für Tipps!

Der ursprüngliche Beitrag von 15:01 Uhr wurde um 15:09 Uhr ergänzt:

Ahm wie formatiere ich die Karte wenn ich die nicht sehe? In Recovery sehe ich sie allerdings. Nur da ist keine Format SD Card Funktion. Oder?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das einfachste wäre wohl es erstmal am PC zu versuchen.
 
S

Sinibald

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja aber ich komme nicht an die Karte dran von PC aus. Früher habe ich es so Formatiert dass ich in OPPO Original Recovery USB Modus gestartet habe und so die beiden Karten (intern und extern) auf dem PC sehen können.
Ein Mikro SD-Karten Leser habe ich leider nicht.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das ist natürlich ungünstig. In dem Falle fallen zumindest mir nur 2 machbare Dinge ein.
Ein Bachup ner anderen Rom zurückspielen. (Vorher natürlich den Lolli sichern.)
Oder CWM oder Philz flashen. Da gibt es ne Formatoption. Ob die mit 5.0klarkommen weiss ich nicht. Zur Sicherheit kannst Du ja vorher wieder TWRP drauftun.
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Leider hatte ich jetzt auch einen erhöhten Akkuverbrauch...der RILJ-wakelock (Telefon-Funktion) tritt leider auf - ist aber auch schon bekannt beim Dev.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.