Oppo Find 7a rooten (Anleitung) (Link)

  • 99 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oppo Find 7a rooten (Anleitung) (Link) im Root / Custom-ROMs / Modding für Oppo Find 7a im Bereich Oppo Find 7a Forum.
H

Holger081

Neues Mitglied
Hallo, ich brauche mal Hilfe.
Als ich mein Find 7a bekommen habe, habe ich es gleich mit der im Post Nr. 1 angegebenen Methode gerootet (auf dem Weg noch vielen Dank!).
Dann kam das Update auf 1.2.5, das ich OTA nicht installieren konnte. Ich habe es dann über meinen Computer runtergeladen und - mit einigen Mühen - so installiert bekommen. 1.2.6 lief dann wieder problemlos über OTA.
Soweit so gut.
Beim ersten Update ist mir aber der Root abhanden gekommen.
Und das rooten wie oben angegeben funktioniert jetzt nicht mehr. Es kommt die Meldung: "Installation failed" :sad:
Hat jemand einen Tip was ich machen kann, um das Handy wieder gerootet zu bekommen? Ich bin noch blutiger Laie auf dem Gebiet der Smartphones, es müsste also leicht verständlich sein. :o

Vielen Dank im voraus
 
H

Holger081

Neues Mitglied
Hallo Blubbel,
vielen Dank für deine Antwort. Leider hilft mir dein Link zu dem anderen thread nicht viel weiter.
Gibt es irgendwo eine leicht verständliche Anleitung, wie ich mein 7a wieder gerootet bekomme?

Vielen Dank
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Das liegt wohl daran, dass mit dem OTA auf 1.2.6i der Bootloader "gelocked" wurde (selbiges passiert leider auch bei v2.0.2i).

Man muss per ADB am PC erst den Bootloader entsperren <- hierbei gehen alle Dateien flöten (ähnlich wie Werksreset).
Dann per ADB TWRP-Recovery flashen und über dieses kann man dann mit SuperSU 2.02 wieder rooten.

Schau mal hier (leider nur in englisch)...im Startpost runterscrollen bis Punkt 5 (Root method for ColorOS 1.2.6and 2.0.2): [How-to] Root Oppo Find 7/7a (x9076/x9077/x9006/x9007) with ColorOS 1.2.2-1.2.6 and 2.0.2 | OPPO Forums
 
H

Holger081

Neues Mitglied
Hallo Fabi, hallo Berlino,
vielen Dank für die schnellen Antworten.
Das hört sich ziemlich kompliziert an. Zudem habe ich keine Lust, meine ganzen Daten zu verlieren. Aber gut, dass es grundsätzlich einen Weg gibt.
Ich verstehe nur nicht, warum Oppo das rooten so erschwert.
Ich werde mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen und warten, bis ich mal richtig ausgeschlafen bin. :smile:
 
Fabi

Fabi

Ehrenmitglied
Wenn man schritt für schritt vorgeht sollte es recht einfach sein..

Naja Daten sichern würde per SD Karte gehen.. (Backup auf SD ziehen, vorsichtshalber diese entfernen vorm Entsperren und dann sollts passen :) )
 
S13gfried

S13gfried

Lexikon
Datenverlust kann ich nicht bestätigen.
Bin vom neuen Oppo auf die aktuellste OTA und dann auf 2.0.2 beta. Eingerichtet und wollte rooten. Ging ewig nicht, bis ich auf den "oem unlock" via ADB Fastboot hingewiesen wurde. Unlock erfolgreich, root erfolgreich, Daten waren noch vollständig vorhanden.


PS: Hatte die Anleitung am Ende genutzt, ab Punkt "*5" wurde es interessant :)
Nur musste ich glaube twrp-2.7.1.0 nehmen
 
H

Holger081

Neues Mitglied
Habe heute endlich nach dem OTA-update auf 1.2.7 mein Find 7a wieder gerootet, und zwar mit Root Genius. Geht wirklich extrem einfach. :thumbsup:
 
jungermann

jungermann

Lexikon
Die Methode scheint unter der aktuellen KitKat Stable Version nicht mehr zu funktionieren. :(
Hat jemand sonst einen Tipp für mich, wie ich ColorOS rooten kann?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Oppo Recovery oder TWRP?
 
jungermann

jungermann

Lexikon
Würde gerne beim Oppo Recovery bleiben, aber habe auch nichts gegen Twrp.
 
jungermann

jungermann

Lexikon
Cool! Danke :) Genau was ich gesucht habe. Werde es probieren und berichten.

Edit: Hat perfekt geklappt. beim rooten muss man etwas warten, bloß nicht USB Stecker ziehen oder so, das dauert ein paar Minuten.
Auch root entfernen hat innerhalb von Sekunden geklappt. :thumbup: Getestet habe ich dies mit der App Root Checker: Root nicht vorhanden!

Wirklich zu empfehlen die Methode. Großes Dankeschön an Wattsolls ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
jungermann

jungermann

Lexikon
Zur Rootmethode von Kingo scheiden sich anscheinend die Geister.
Auf XDA wird berichtet, dass es sich um Malware handeln würde, andere hingegen sagen, dass diese Gerüchte von konkurrierenden Entwicklern in die Welt gesetzt werden.

Wenn ich mich recht erinnere, gab es zu vRoot ähnliche Diskussionen...

Ich wollte es nur mal erwähnen.
 
A

Alcazone

Gast
Hallo,
bin neu hier im Forum und kenne mich mit root und dem flashen von Custom-Roms noch nicht so aus. Würde aber gerne mein Find 7a X9006 mit ColorOS 1.2.9i zumindest rooten, wenn nicht gleich eine halbwegs stabile CM Version flashen.
Hab leider für ColorOS 1.2.9i keine Anleitungen zum rooten gefunden und weiß nicht ob ich hier genauso vorgehen muss wie unter Version 1.2.7i.
Oder würdet ihr mir gleich CM empfehlen?

Scho mal vielen Dank für eure Hilfe.
LG Alcazone
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Willkommen hier in unserer Find 7 Gemeinde, Alcazone. ;)

Wenn Du bereits eine Anleitung für COS 1.2.7 zum rooten hast, kannst Du die nutzen. So gewaltig hat sich da nix geändert zu 1.2.9. Und wenns doch nicht klappt, fragen. Hier hilft jeder gern wenn er kann. ;)

Wenn Du eine persönliche Abneigung gegen Color Os hast, kannst Du natürlich CM nutzen. Aber wenn Du das Find 7a neu hast würde ich erstmal Color Os auf Kitkat Updaten und mich erstmal mit dem Gerät vertraut machen. Ausführlichere Beratungen und Rom-Empfehlungen sollen aber nicht Inhalt dieses Threads sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alcazone

Gast
Hallo Wattsolls,

danke für die schnelle Antwort :)
Werd´s mal mit ner 1.2.7 Anleitung probieren.
Hab das 7a jetzt schon ca. 9 Monate. Update auf KitKat hab ich noch nicht bekommen (zumindest nicht OTA).
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Kitkat bekommst Du auch nicht OTA. Dazu sind die Änderungen zu gravierend.

Wenn Du Kitkat willst, [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/oppo-find-7a-forum/621294-der-coloros-4-4-2-kitkat-thread.html"]hier[/OFFURL] mal reinschauen. ;)
 
Herr der Klinge

Herr der Klinge

Stammgast
Auf diesem Weg kannst dir falls gewünscht auch gleich den Lolli holen:)