Viper4Android Probleme mit Sound

  • 52 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Viper4Android Probleme mit Sound im Root / Custom-ROMs / Modding für Oppo Find 7a im Bereich Oppo Find 7a Forum.
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Darf ich nochmal kurz auf Viper4Android zu sprechen kommen.
Treiberinstallation funktioniert.
Wenn ich V4A aktiviere, bekomme ich lediglich einen furchtbar verzerrten Sound, sicher nicht zu gedachte Verbesserung.
Was mache ich falsch???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Berlino

Berlino

Lexikon
@bimbomoto
Ich würde erst mal MusicFX.apk deinstallieren...dann im Viper-Fenster oben rechts in den Einstellungen den Punkt "UI Setting" antippen und auf "Expert" stellen. Dadurch bekommst du mehr Einstellungsmöglichkeiten angezeigt für die einzelnen Audio-Ausgaben (Headphone, Bluetooth, Lautsprecher, USB-Dock).

Dann in der build.prop mit einem Datei-Manager folgendes kontrollieren:

lpa.decode=false
lpa.use-stagefright=false
tunnel.decode=false
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Meinst Du MusicFX.apk deinstallieren und dann wieder installieren?
Weil sonst kann ich ja nicht in die Eperten-Einstellung kommen, weil die App weg ist.
Welchen der 4 angebotenen Treiber soll ich denn nehmen?
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Nein, MusicFX ist ein anderes Equalizier-Programm...beide nebeneinander (Viper und MusicFX) beissen sich u.U. mit unterschiedlichen Sound-Treibern. Also MusicFX deinstallieren, Viper installieren, in die Experten-Ansicht wechseln wegen der erweiterten Einstellungsmöglichkeiten und unbedingt in der build.prop die o.a. Einträge auf "false" setzen bzw. die Zeile "tunnel.decode=false" noch einfügen.

Wenn du Viper4AndroidFX v2.3.3.0 installierst, wird der passende Treiber für dein Phone automatisch anhand der verbauten CPU ausgewählt. Du musst dann nur noch in der Abfrage die beste Sound-Einstellung auswählen (ich glaube das war ganz oben "Super Audio"...daraufhin wird ein Info-Fenster angezeigt, das sagt, dass für diesen Sound-Modus mindestens eine Dual-Core-CPU gebraucht wird).
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Ich finde keine MusikFX.apk auf meinem Oppo:ohmy:
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Schaust du mit Titanium Backup oder per Datei-Manager? Wenn Datei-Manager, schaue mal in /system/app oder /system/priv-app nach...
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Weit und breit kein MusikFX.apk
Weder über Titanium noch über Rootexplorer zu finden
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Hast du es schon deinstalliert...naja, dann auf zur Viper-Installation...vorher im Datei-Manager /system r/w mounten und dann den Treiber installieren lassen.
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Welche Version soll ich wählen?

Gesendet von meinem X9006 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

Mike-Meiers

Gast
Hallo!

Ich habe eure Diskussion jetzt in einen seperaten Thread ausgelagert.
Das Problem hat ja nichts mit dem Titel des ursprünglichen Threads zu tun.


Haltet euch bitte an die Regeln :)



Grüße Jörg
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Tschuldigung.....:wubwub:

Der ursprüngliche Beitrag von 19:29 Uhr wurde um 19:34 Uhr ergänzt:

@Berlino
Alles genau so gemacht, wie Du es gesagt hast.
Beim Aktivieren von Viper bekomme ich lediglich eine extreme Verzerrung.
Funktioniert das bei Dir auf dem OPPO ???

Der ursprüngliche Beitrag von 19:34 Uhr wurde um 19:35 Uhr ergänzt:

Vielleicht liegt es daran, dass ich die CO 2 Beta drauf habe ???
 
Berlino

Berlino

Lexikon
@bimbomoto
Na da haben wir das Problem...auf COS 2.0 beta habe ich Viper nicht installiert - das funzt da nicht gut drauf. Deswegen hast du auch MusicFX nicht gefunden...das ist nämlich der Sound-Mod im Gummy-Rom. Auf Gummy habe ich MusicFX deinstalliert und mit Viper ersetzt - das klingt alles Welten besser für mich als COS mit MaxxAudio oder wie das da heisst.
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Alles klar und vielen Dank

Gesendet von meinem X9006 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

Meisterqn

Fortgeschrittenes Mitglied
Viper Mod geht nur mit dem Gummy Rom oder wohl auch den anderen Customer roms auf AOSP Basis.
Color OS nutzt ja sein eigenes System dazu.
Ich musste unter Gummy auch nichts deinstallieren oder die build prop anpassen. Glaub das gilt für Samsung phones. In meiner sind die beschriebenen Zeilen gar nicht vorhanden.
Nach Installation der Apk wurde ich nach Treiberinstallation gefragt. Bejaht, und anschließend super quality gewählt. Nach einem Reboot ist alles getan.
Wenn du nun die Viper mod im App Drawer oöffnest kannst du an den Einstellungen rumspielen.
Achso. Unter den normalen Optionen unter Sound musst du die Effekte auf Viper umstellen.
Spiel einfach eine bisschen damit rum und finde deine passende Einstellung.
Ich halte es auf jeden Fall für ebenbürtig zu Color OS.
 
bimbomoto

bimbomoto

Erfahrenes Mitglied
Ich werde zu viper zurückkehren, sobald ich mich für eine CustomRom entschieden habe.
Momentan halte ich das Color OS insgesamt für das beste Package, aber das ist natürlich Ansichtssache.
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Viper funktioniert auch auf Roms mit CM-Basis, die hoffentlich auch noch kommen werden.
 
H

holzmichel

Gast
Hallo,
habe eine Frage. Habe das S5 Stock Rom nutze Poweramp und Tunein Radio. Leider kriege ich Viper nicht zum laufen. Vielleicht hat jemand nen Tipp. Habe Viper auch schon als Systemapp installiert. Ohne Erfolg. Hatte davor ein S4 und da lief es problemlos.
Danke und Gruß
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Hallo, "nicht zum laufen" heisst, der Treiber wird nicht installiert/übernommen oder hört sich verzerrt an?

Bei Samsung Geräten muss man noch in der build.prop 3 Einträge hinzufügen/verändern (dazu wird root benötigt):

lpa.decode=false
lpa.use-stagefright=false
tunnel.decode=false

Evtl. auch mal einen anderen Player probieren...
 
H

holzmichel

Gast
Hi, Treiber werden installiert, Root is klar hab ich und build.prop hatte ich auch schon so eingestellt wie Du beschrieben hast. Wie gesagt auf dem S4 lief Viper problemlos. Habe bereits auch alles neu aufgesetzt. Rom, Root, Bussy Box Treiber installiert. Bekomme keinen Viper Sound......
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Hier mal der Auszug aus dem XDA-Thread zur Fehlerbehebung:

Troubleshooting (Updated 20/10/2013)Make sure your device is rooted and install latest SuperSU or SuperUser.
Make sure you install correct apk for your android version.

1. Complete Uninstall V4A (driver + app) and reboot.
2. Install V4A as USER app, begin with battery saving mode.
3. Use Normal mode, go to Sound settings>Music effects> and choose V4A(either fx or xhifi).
>>>Test.
4. If not working, switch to Compatible mode, go to sound settings>music effects> and select something else besides V4A.
>>>Test again.
5. If not working, return to Normal mode, change sound settings, enable Force-Enable.
>>>Test again.
6. If not working, repeat step 1 to step 5 but as SYSTEM app.
>>>Test again.
7. If nothing works. Disable or remove the default sound effect under MusicFX, then return to Normal Mode.
>>>Last Test.
8. If no help, submit a bug report.