Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Anleitung][N920] Samsung Galaxy Note 5 - Android 6.0.1 Root Anleitung mit CF Auto Root

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung][N920] Samsung Galaxy Note 5 - Android 6.0.1 Root Anleitung mit CF Auto Root im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 5 im Bereich Samsung Galaxy Note 5 (N920) Forum.
snakefan

snakefan

Fortgeschrittenes Mitglied
Die einfachste Art zu rooten ist der Autoroot von Chainfire.
Dabei wird die Stock Firmware gerootet, ohne das eine Custom Recovery geflasht wird.
Demnach also für alle Nutzer zu empfehlen, die kein Custom Rom nutzen möchten.

Bitte immer zur Sicherheit vorher ein vollständiges Backup machen, bei jedem Flashvorgang kann mal was schief gehen.

Warnung: Man verliert die Garantie von Samsung da Knox getriggert wird. Alle Knox Anwendungen sollten nach dem rooten mit einem Tool wie Titanium Backup eingefroren oder deinstalliert werden.

1. Welches Modell habe ich:
Dazu in den Einstellungen-Geräteinformationen-Modellnummer nachgucken welchen Typ man hat...z.B. N920C

2. Bootloader entsperren:
Einstellungen-Geräteinformationen-Softwareinfo-Buildnummer. Dort 7x draufklicken um die Entwickleroptionen freizuschalten.
Dann in Einstellungen-Entwickleroptionen-OEM Entsperrung aktivieren, ebenso USB Debugging.

3. Download:
Unter CF-Auto-Root die richtige Rootdatei für euer Smartphone runterladen, dabei bitte auf die unter Punkt 1 festgestellte Modellnummer achten.
In dem Download sind alle benötigten Dateien wie Odin und SuperSU enthalten.
Die Datei auf dem PC entpacken.

4. Der Root:
Das Note 5 ausschalten und mit Hometaste+Aus/Ein Taste+Volume down in den Odin bzw. Downloadmodus bringen. Dies nach dem Start mit Volume up bestätigen.
Auf dem PC Odin mit Administratorrechten (rechts klicken auf die .exe Datei und dann "Als Administrator ausführen" wählen) starten und das Gerät mit dem originalen Kabel verbinden.
Bitte darauf achten das Kies/Smartswitch vollständig beendet wurde.
Sobald das Note 5 verbunden wurde, bei Odin unter AP die entpackte Datei einfügen.
Bitte KEINE Einstellungen bei Odin ändern.
Dann nur noch auf Start drücken und Odin lädt die Datei auf euer Gerät.

Nachdem bei Odin die Meldung Pass erscheint, das Gerät trennen. Es startet automatisch neu. SuperSU und Co. werden nun selbstständig installiert.
Der erste Start kann etwas dauern.

Wenn alles geklappt hat, habt ihr nun ein vollständig gerootetes Gerät.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
Danke für die Anleitung! Ich habe sie mal oben angepinnt.
 
P

philippe.g43

Neues Mitglied
Hallo danke fuer die root Anleitung hätte ne frage zu 4.1.2 firmware wanam lite kann man so was auf ein note 5 flaschen ?? hat wahrscheinlich noch selten jemand gemacht doch fuer mich Design und anders bessere Grafische Darstellung