Advance Rooten, Flashen oder Downgraden?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Advance Rooten, Flashen oder Downgraden? im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Samsung Galaxy S Advance (I9070) Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

odysseus

Erfahrenes Mitglied
Hallo

Ich habe das Galaxy Advance und irgendwann habe ich über Kies das Gerät auf die offiziell höchste Version geupdatet (4.1.2).
Erst war ich sehr erfreut, weil plötzlich Sachen liefen, die vorher nicht liefen.

Doch mit der Zeit wurde es immer schlimmer. Das Gerät hängt sich auf, bzw. reagiert nicht mehr. Ich habe dann nach und nach alle "unwichtigen" Apps runtergeschmissen und habe mittlerweile nur noch eine Handvoll Apps drauf, was eigentlich sehr schade ist. Was z.B. recht häufig vorkommt, wenn ich z.B. Runtastic aufzeichnen lasse und dabei den Hausinternen MP3 Player anmache kann es sein, dass sich das Gerät aufhängt.
Daher habe ich schon überlegt, ob ich vielleicht zu viel Musik auf der 32GB MicroSD-Karte habe? Nur andererseits finde ich es immer sehr schön, wenn ich unterwegs bin und einfach mal ein wenig Musik anmachen kann.


Mit unter ist es total nervig, wenn ich eine App starten will und dann tut sich am Gerät erstmal gar nichts, dann muß man warten, dann siehts so aus, als ob es läuft, macht eine Eingabe und dann stockt es wieder..

Und daher habe ich mal diese Anleitung angesehen:
https://www.youtube.com/watch?v=2a_JB8gvDVw
Dort sieht es eigentlich ziemlich einfach aus und auch die Daten scheinen erhalten zu bleiben.
Nur auf der anderen Seite: Würde es in meinem Fall überhaupt etwas bringen?
Manchmal kommt es mir so vor, als hätte das System selber einen Schlag wegbekommen und ich frage mich, ob es nicht vielleicht irgendwie eine Möglichkeit gibt, das System auf Fehler zu überprüfen. Habe zwar schon so Apps wie CleanMaster oder Droid Maid ausprobiert, aber ob die wirklich was nützen oder eher schaden weiß ich auch nicht..

Und dann gibt es ja noch die Möglichkeit des Downgradens auf die Ur-Version. Aber da habe ich ja auch gerade im Forum gelesen, das jemand damit sein ganzes Telefon zerschossen hat und so dicke habe ich es jetzt nicht, mir ein neues Telefon zu kaufen.

Deswegen wollte ich hier mal einen "personalisierten Beratungsthread" eröffnen. Das Thema hatte ich ja schon mal hier, aber es sind ja mittlerweile doch noch ein paar Fragen dazu gekommen. Gerade ob mir das überhaupt etwas bringt. Also läuft das System danach stabiler oder besser.
Oder habe ich "nur" die Möglichkeit ein paar "Samsung-Apps" zu deinstallieren. Weil vom reinen Speicherplatz siehts im Moment eigentlich sehr gut aus..

Zurücksetzen habe ich übrigens auch schon zweimal probiert. Brachte aber auch keine Besserung. Und Samsung sagt nur, ich solle es einschicken, aber ich glaube, da ist keine Garantie mehr drauf..

Vielen Dank

Gruß
Andreas
 
N

nosaint

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Probleme die du beschreibst haben wohl viele hier gehabt. Einige flashen eine Custom-Rom, andere, wie ich rooten das Advance und spielen einen anderen Kernel (Cocore) ein. Findest du alles hier mit Anleitungen. Mit beiden Lösungen sollte es zumindest viel besser laufen. Ich habe noch das komplette Samsung Zeug entfernt.
 
O

odysseus

Erfahrenes Mitglied
Ja, die Anleitungen sind bekannt, nur bin ich halt sehr vorsichtig.. Gerade bei Geräten, wo ich nicht sagen kann "Ach, wenn es nicht klappt, spiele ich das Betriebssystem einfach neu auf" :)
Es ist ja doch ein harter Eingriff und ich will mir ja auch nichts draufziehen, was hinterher alles verkehrt ist :)
Und für mich eben die Frage, ob sich dann überhaupt was tut im System, außer, das ich halt alle Zugriffsrechte habe. Weil das nützt mir ja auch nichts, wenn ich damit dann nichts anfangen kann.

Hierbei würde mich auch folgendes interessieren: Ich habe auf dem Samsung das Spiel Final Fantasy 5 drauf. Das habe ich einige Stunden gespielt. Den Savegame finde ich allerdings nicht (bzw. ist nicht in dem Spielordner).
Jetzt würde ich das gerne auf meinem Tablet weiterspielen. Wenn ich jetzt gerootet habe, werde ich ja vermutlich den Spielstandsordner sehen. Kann ich den dann kopieren und die entsprechende Ordnerstruktur aufs nicht gerootete Tablet kopieren und das Spiel erkennt das dann an?
 
U

u.hedt

Stammgast
odysseus schrieb:
Gerade bei Geräten, wo ich nicht sagen kann "Ach, wenn es nicht klappt, spiele ich das Betriebssystem einfach neu auf" :)
Wo siehst du hier ein Problem? Wenn es nicht klappt spielst du einfach das Betriebssystem neu auf.
Ist doch ohne weiteres möglich. Anleitungen gibt es hier dazu.
 
O

odysseus

Erfahrenes Mitglied
Achso, das wusste ich nicht.. Ich dachte, wenn man es flasht, dann gibts kein Zurück mehr..
Wie gesagt. Am PC bin ich nicht ungeschickt. Fummle gerne in der Registry rum und finde Lösungen für die dollsten Probleme. Bin jetzt zwar nicht der Hacker schlechthin, aber ich komme schon klar :)

Nur beim Smartphone bin ich eben noch unsicher.. Naja.. Wie jeder vor einem "ersten Mal" :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.