[ROM][5.1.1][Lollipop][Galaxy Advance 9070] unoffiziell by Polish Vodka

  • 18 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][5.1.1][Lollipop][Galaxy Advance 9070] unoffiziell by Polish Vodka im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Samsung Galaxy S Advance (I9070) Forum.
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wie das immer so ist, es muss nur erstmal einmal funktionieren, dann klappts auch mit den anderen. ;)

Hier gibts nen Port von Omni Lollipop für das Advance.
[ROM][5.1.1] Omni Rom [2015/06/20][NOT TESTE… | Samsung Galaxy S Advance I9070 | XDA Forums

Aber Achtung. Wie es in dem XDA-Thread schon heisst, es kann alles passieren. Also haltet ein funkgtionsfähiges Odin und Samsung Stock bereit. Und nicht das Backup vergessen. ;)

Bekanntes Problem: Die Kamera liefert bei Videos wie bei CM12.1 nur grün ab.

Um Unklarheiten zu vermeiden und eine bessere Möglichkeit sich über PV´s Lollipop auszutauschen, habe ich alle Posts dazu in diesen Thread ausgelagert.
Alles zu CM12.1 by hastalafiesta gehört natürlich weiterhin in diesen Thread.
[ROM][5.1.1][Lollipop] unoffiziell CyanogenMod 12.1 by hastalafiesta
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Man muss sicherlich dem Entwickler zu Gute halten, das er kein Advance besitzt, aber im Moment ist Omni auf dem Advance für alle mit nur dem einen Gerät unbrauchbar.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das ich das noch erleben darf. Lollipop fürs Advance mit BLN-Support. Und das funktioniert auch noch. ;) :thumbup: Teste gerade PV´s CM12.1 . Bin der Meinung das läuft im Moment besser als das von hf. Er verwendet einen ganz anderen Kernel. Aber schaun wir mal. Oft kam das unangenehme Erwachen erst später.
 
djhooker

djhooker

Erfahrenes Mitglied
Hast du einen Link? Was ist denn BLN-Support? Unterstützt der Berlin? ;-)
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
BLN steht für Backlight Notification. Bedeutet es werden z. B. die beleuchteten Menütasten als Ersatz für die Fehlende Notification Led genutzt so das Dir Nachrichten und verpasste Anrufe optisch angezeigt werden ohne das Smartphone anzurühren.Hier werden aber nicht die Menütasten genutzt, sondern das Display was in langsamer Folge aufblinkt. Team C hat das schon in einigen ihrer ROM´s versucht.Hat aber nie funktioniert.

Link zu PV´s CM12

Muss wohl die Freude über BLN etwas zurückfahren. Es funktioniert , ja. Aber bei WA z.B. etwas unregelmässig und sporadisch und nach längerer Zeit scheint das Blinken gänzlich eingestellt zu werden. Vermutlich dem DeepSleep geschuldet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Man mag von PV menschlich halten was man will. Aber sein CM12 läuft bislang bis auf die Videofunktion der Kamera ohne Probleme.
 
djhooker

djhooker

Erfahrenes Mitglied
Hm, ich kenne PV selbst nicht, bin aber auf die ROM neugierig geworden. Bislang hatte ich mich mit dem Testen von Lollipop-Versionen zurückgehalten, weil mir XPrivacy via XPosed Framework im täglichen Betrieb sehr wichtig sind und dies unter Android 5.1.x aber noch nicht funktionierte. Inzwischen gibt es immerhin eine "unofficial" Version des XPosed Frameworks für Android 5.1.x, mit der die aktuelle Version von XPrivacy (3.6.19) manuell installiert werden kann (das Aktualisieren einer älteren XPrivacy-Version via unofficial XPosed funktionierte nicht so richtig; ich weiß aber nicht ob der Fehler im Framework oder in der ROM liegt).

Für mich nun Grund genug, einen langen Alltagsbetrieb zu testen.

Bei der Installation fiel mir schon mal positiv auf, dass eine Abfrage nach dem 9070 oder 9070P erfolgte. NFC-Funktionalität wird nun theoretisch wieder bereitgestellt. Im Einstellungsmenü sind entsprechende Optionen vorhanden. Jetzt muss mir mein Alltag nur noch sinnvolle NFC-Anwendungsszenarien zur Verfügung stellen ;-)
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
XPosed inklusive XPrivacy ist machbar? Ich brauch es zwar nicht auf dem Advance , aber für einige sicher schön zu lesen. Na wenn Du NFC bis jetzt nicht vermisst hast, dann musst Du jetzt auch nicht vehement nach Anwendungsmöglichkeiten Ausschau halten. ;)

Bin mal gespannt auf Deine Meinung zu Lollipop auf dem Advance.
 
djhooker

djhooker

Erfahrenes Mitglied
Wie gesagt, eine offizielle Xposed-Version, die Android 5.1 unterstützt, gibt es nach wie vor nicht. Laut unten verlinktem Artikel stammt die unoffizielle Version aus dem XDA-Forum. Bei mir funktioniert sie. Zwar erscheint beim Start von XPrivacy hin und wieder eine Meldung, wonach eine interne Prüfung nicht durchgeführt werden konnte; aber die Aufgaben verrichtet die Kombination aus Xposed und und XPrivacy ohne Beanstandung. In der Regel arbeitet XPrivacy ja im Hintergrund und Anfragen erscheinen von selbst, wenn eine App Berechtigungen anfordert.

Beim Neueinrichten meines digitalen Multifunktionshandfunksprechgeräts fiel mir heute aber auf, dass das System bei stärkerer Beanspruchung des Prozessors abschmiert, wenn es nicht gerade am Ladekabel hängt. Dieser Sache gehe ich noch nach; ich schließe nicht aus, dass XPrivacy hierbei eine maßgebliche Rolle spielt; insbesondere wenn die Anfragen nach App-Berechtigungen nicht schnell genug beantwortet werden. Wenn ich während der nächsten Tage mehr Apps installiere (bei dieser Installation spiele ich keine TBs ein) und die wichtigsten Programme ihre Rechte zugewiesen bzw. simuliert bekommen, werde ich sehen, ob die Abstürze vielleicht doch ROM-bedingt sind. Das ist nicht auszuschließen, weil Abstürze auch schon beim bloßen Datenverschieben vom internen Speicher auf die SD-Card erfolgten, ohne dass hierbei zusätzliche Apps eingebunden wurden.

Unter "Leistung" habe ich den I/O-Scheduler mal von "FIOPS" auf "NOOP" geändert. Nach jedem Reboot - egal ob gewollt oder ungewollt - ist das System wieder bei "FIOPS". Hier kann ich die Systemstabilität wohl nicht beeinflussen...

XPosed, unofficial: How to install Xposed framework on Android 5.1 Lollipop
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hmm, hatte bislang nicht einen Absturz. Übertaktet auf 1.2. Das abschmieren beim Daten schieben sowie den Scheduler Wechsel. versuche ich gerade mal nachzuvollziehen. Bin mir ziemlich sicher das XPosed dahintersteckt. Aber gut, kann mich natürlich auch irren. Schade das kaum noch einer mit Advance hier ist. :(

Das mit dem Scheduler-Wechsel muss ich leider bestätigen. Danke für den Hinweis. War mir bislang nicht aufgefallen.

Größere Datenmengen auf intern schieben klappt bei mir auch ohne abschmieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
djhooker

djhooker

Erfahrenes Mitglied
Ich teste die Tage mal weiter, musste nun aber kurz zu Vanir zurück, da ich aktuell unterwegs bin. Da brauche ich ein stabiles Fon :)
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hab das CM12.1 (Datum 08.08.)von PV schon seit einiger Zeit auf dem Advance. Läuft meines erachtens im Moment besser als das von hasta.
 
I

Inti31

Erfahrenes Mitglied
Das ROM von hasta kenn ich gar nicht... - mir ist gestern so ein I9070P überlassen worden (20 EUR), da mein Moto e durch starken Regenguss leider den Geist aufgegeben hat,.... - lieber dieses als keines... - ist ja auch nur vorübergehend.
Bei dem mir überlassenden Gerät war JB 4.1.2 drauf - Der Akku ist hin, schon leicht gewölbt und und hält nicht mehr... Jedenfalls hab ich mich gestern dann kurz belesen über das Phone und kam auf das dieses ROM.
Es läuft insofern bis auf die Videoklamotte recht gut (...wann macht man das schon...) - auch wenn's nur ein paar Minuten sind...
Vielleicht spendiere ich dem Telefon ja einen neuen Akku... - als Ersatzphone bei meinem Smartphone-Verschleiß.... *grrr* - seit Ende 2013 bereits das 4... - Nummer 5 ist bestellt (Xiaomi Redmi 2 4G FDD-LTE TDD-LTE, 2GB, 16GB)

DasOmni-Rom von gestern (17082015, siehe #12 hier in diesem Thema), wurde um einen Kamera/WLAN-Fix erweitert siehe XDA #61 - allerdings ungetestet - Aussagen stehen noch aus...
Du kannst hierfür ja ebenfalls einen neues Thema zum ROM machen - wobei, das stammt ja auch aus der Feder von PolishVodka..

hmmh, ich glaub der Titel zu diesem Beitrag ist falsch, er müsste heißen: [ROM][5.1.1] Omni Rom [2015/08/17] by PolishVodka

ich verwies in dem hier jetzt vorhandenen Beitrag #12 aus das ROM: PolishVodka CM 12.1 Rom, das ist ein anderes...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ich habe die ganzen Posts zu beiden Rom´s bewusst zumindest erstmal in einen Thread gepackt. Polish Vodka hat soweit ich weiss nach wie vor kein eigenes Advance zum testen seiner ROM´s. Er entwickelt nach wie vor "auf" dem Ace 2. Und die Erfahrung der letzten 2 Jahre mit Ihm als Entwickler hat gezeigt das es auch mal gut sein kann das von jetzt auf gleich die Weiterentwicklung eingestellt wird. Ergebnis wären ROM-Threads mit wenigen Posts ausser dem OP (also tote Threads) die keinen mehr interessieren für ein Smartphone das seine besten Zeiten weit hinter sich hat. Sollte sich daran natürlich irgendwas ändern pflücke ich die Posts gern wieder auseinander. ;)
 
I

Inti31

Erfahrenes Mitglied
okay, alles klar... Das Smartphone hab ich wie gesagt seit gestern... - und als Reserve, noch mehr als ausreichend, bzw. zum Musikhören...

Apropos Musikhören: Die Sony Walkman-App Material Design (8.5.A.2.7) läuft auch prima unter CM 12.1 (NICHT OMNI, bzw. dort nicht getestet).

...aber wie du schreibst, ist ein altes Smartphone, viel Entwicklung wird es hier nicht mehr geben... - wobei es schon nicht schlecht ist, dass dieses Gerät noch in den Genuss von Lollipop kommt, wenn auch inoffiziell...
Bin ja nur durch Zufall hier in dieses Thema gestoßen...

Gruß
Inti31
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Kein Problem, schön wenn sich immer mal wieder der eine oder andere hier ins Advance-Forum "verirrt" . ;) Aber genug OT. Ja, eigentlich hat schon niemand mehr mit Lollipop gerechnet. ;) Schaun wir mal was bei PV noch an Update´s kommt.
 
klaun

klaun

Neues Mitglied
Hi
@Wattsolls : mich würd mal interessieren ob die ROM noch immer gut läuft? Alltagsfähig und verlässlich?
thx für den thread.
Gruß
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ist das Advance Dein Hauptgerät, was ohne Macken funktionieren muss, muss ich ganz klar sagen nein. Ansonsten hängt davon ab was alles auf dem Gerät laufen soll.

Gibt einfach noch viele kleine Baustellen die in Gesamtheit noch zu Unzufriedenheit führen würden wenn das Advance Hauptgerät ist
 
Zuletzt bearbeitet: