[Anleitung] Samsung Galaxy S10: Branding entfernen und auf freie deutsche Firmware flashen (über Samkey)

  • 121 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Samsung Galaxy S10: Branding entfernen und auf freie deutsche Firmware flashen (über Samkey) im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G im Bereich Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G Forum.
elknipso

elknipso

Guru
WICHTIGER HINWEIS: Weder ich, noch Android-Hilfe.de, übernehmen eine Garantie auf Erfolg oder die Haftung für jegliche Beschädigungen an eurem Gerät. Wenn ihr nicht sicher seid, was ihr macht, könnt ihr hier gerne Fragen stellen. Aber wenn ihr danach immer noch nicht genau wisst, was ihr tut: Lasst es bleiben!

[Anleitung] Samsung Galaxy S10: Branding entfernen und auf freie deutsche Firmware flashen (über Samkey)

Es gibt mittlerweile eine Möglichkeit auch ein gebrandetes Samsung S10 auf eine freie deutsche Firmware (DBT) zu bekommen. Bisher war es nur möglich auf eine Firmware für den englischen Markt zu flashen. Hier mal eine kleine Anleitung die ich ursprünglich für mich selbst schrieb, und aus den einzelnen Beiträgen zusammen gesucht hatte. Ich bin mir aber sicher, dass dies auch für andere hilfreich ist:

Edit: Wichtiger Hinweis zu Android 10:

Aktuell (Stand 02.01.20) geht der Vorgang nicht, wenn bereits Android 10 auf dem Gerät installiert wurde. Sollte bereits Android 10 auf Deinem S10 installiert sein, vor dem befolgen der Anleitung einfach ein Downgrade auf Android 9 durchführen, dann funktioniert es wieder.
Laut Aussage des Entwicklers gegenüber @AndroAndi (danke fürs nachfragen) ist eine entsprechende Anpassung in Arbeit, dass die CSC auch mit Android 10 wieder angepasst werden kann.


Vorbereitungen:
  • Vollständiges Backup der Dateien erstellen z.B. mit Airdroid
  • Optional: SmartSwitch Backup erstellen wenn man möchte
  • Virenscanner, Windows Defender, Firewall am PC deaktivieren
  • PIN und Fingerabdruckschutz von Smartphone und SIM entfernen

Durchführung:
  • 2 Credits für Software Samkey besorgen (gibt es bei eBay für ca. 7 Euro)
  • Software Samkey downloaden, SmartSwitch installieren (wegen den Treibern)
  • Flash mit odin gemäß unten verlinkter Anleitung durchführen
  • aktuelle DBT Version von Samload laden (SamFirm / Frija)
  • danach das Gerät notdürftig einrichten. Wichtig: Alle Sicherungseinstellungen wie PIN, Fingerprint etc überspringen
  • Entwickleroptionen einschalten und USB-Debuging aktivieren
  • Gerät ausschalten, SIM raus
  • Dieses Programm herunterladen: Samkey in der aktuellen Version
  • Programm starten, einloggen: (Account von eBay siehe oben)
  • Anschließend das S10 starten und anschließen
  • Bei Samkey in das entsprechende Feld DBT eingeben und Start drücken ( kostet dann 2 Credits) und nach einer Minute ist das ROM auf DBT.

Kontrolle:
  • Ist die Firmware nun auf DBT, DBT, DBT, DTM? Vorher war es DTM/DTM/DTM/DTM (bei einem Telekom Gerät)

Anleitung zum generellen flashen mit Odin:
[Anleitung][G97xF] Samsung Galaxy S10e/S10/S10+ - Flashen einer Firmware mit Odin (4-teilige) – Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S10 / S10+ / S10E / S10 5G

Anregungen und Ergänzungen für meine Anleitung sind gerne willkommen, ich werde diese dann entsprechend einpflegen und ergänzen.

Danksagungen: @ukAce Danke für die Credit Spende @DennisAC Danke für den Hinweis auf diese Möglichkeit über Samkey und @maik005 Danke für die Beantwortung einiger Fragen und generelle Unterstützung im Thread.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Ergänzung, Gruß von hagex
F

Frank7800

Neues Mitglied
Muss man vorher Neu Flashen oder geht es auch mit einem eingerichtetem System.??
 
D

Dylirias

Neues Mitglied
Geht auch mit einem bestehendem System sofern du bereits auf einer "freien" Firmware bist. Sprich: Dein Gerät hat derzeit den Ländercode BTU. Ich habe das Gerät mit der SIM-Karte drin auf DBT umgestellt und es hat funktioniert.
 
E

energizer5680

Neues Mitglied
Braucht noch jemand Credits von Samkey? Ich habe noch drei.
 
A

Axel73

Neues Mitglied
@energizer5680
Hallo ich würde es gerne mit den Credits probieren

Erstmal besten dank an energizer5680 für die Credits.
Da ich schon auf BTU war habe ich mit eingelegter SIM-Karte geflasht und hat alles bestens geklappt.
 
M

master6596

Neues Mitglied
Hallo zusammen ich, würde das auch gerne mal mit samkey testen.
Ich möchte mich bei den Betatestern einreihen allerdings würde ich vermeiden wollen mein Handy zu resetten und auf dem Wege probieren.
Wäre super wenn vielleicht der ein oder andere noch credits über hätte.

Vielen lieben Dank im voraus
 
D

donwas77

Neues Mitglied
Ich war schon richtig verzweifelt weil ich mein BTU-CSC beim S10 nicht wieder los wurde. Danke für diese tolle Anleitung. Jetzt bin ich wieder bei DBT und lade mir gerade die Android 10-Beta herunter. Danke, Danke, Danke!
 
elknipso

elknipso

Guru
Freut mich, wenn sie hilfreich ist :).
 
M

Maverick

Stammgast
wo trage ich denn DBT in dem Programm ein
 
elknipso

elknipso

Guru
Wenn ich mich richtig erinnere war das Feld auf der rechten Seite, mittig nach links ausgerichtet. War aber soweit selbsterklärend und nicht zu übersehen :).
 
M

Maverick

Stammgast
So, habe es dann auch mal hinbekommen.
S10 ist jetzt ein DBT.

Danke!
 
M

Maverick

Stammgast
Bei kommt neuerdings die Meldung, dass meine Version nicht ok sei und ich mich an dem Kundenservice wenden soll.

Hat das was mit dem umschreiben mittels Samkey zutun?
 

Anhänge

buster98

buster98

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn alles korrekt gelaufen ist, eigentlich nicht. Was sagen denn die Softwareinformationen? Kannst du davon auch noch einen Screenshot posten?
 
A

Axel73

Neues Mitglied
Hallo Maverick
Einfach nochmal mit Odin die aktuelle DBT flashen.
 
M

Maverick

Stammgast
Ok. Ich versuche es nachher noch mal.

Und dann bleibt es auch bei DBT? Hatte beim ersten Mal diesen BTU Mist drauf.
Und musste dann Samkey benutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
buster98

buster98

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, es bleibt bei DBT.
 
M

Maverick

Stammgast
so habe heute morgen dann nochmal geflasht. Hat auch soweit geklappt.

Wollte dann auch mal die Beta zu Android 10 versuchen.

Lief auch ohne Probleme durch.
 
N

niaxa

Neues Mitglied
Hi zusammen,

ich habe mir die Credits herunter geladen, melde mich an SamKey an (2.36.7). Danach kommt folgendes:

Connecting to SamKEY SERVER, please wait...OK
Checking account validation......OK
Remaining balance : 3
Greeting message : Welcome to SamKEY!

So jetzt teste ich noch per Read - Info, ob mein Gerät ekannt wird und das tut es:

Searching for SAMSUNG Mobile USB Modem...OK
SAMSUNG USB Modem detected on [COM4]
Looking for DEVICE...OK
Reading USB MODEM information...OK
MODEL : SM-G973F
VER : G973FXXS3ASJG/G973FOXM3ASJD/G973FXXU3ASG8/G973FXXS3ASJG
IMEI : 358XXXXXXXXX
S/N : RFXXXXXXXXXX
U/N : CE0XXXXXXXXXXX
Operation successful.

Jetzt trage ich bei "Change CSC" DBT ein und bestätige. Nach einer Warung, dass ich hier keine Rückerstattung bekomme, läuft das ganze kurz an und bricht dann ab, mit folgenden Meldungen.

Loading ADB module..OK
Starting ADB module...OK
Searching for SAMSUNG ADB device...NOT FOUND

Ich hatte übrigens vorher schon auf DBT flashen wollen, wordurch ich bei Softwareinfo ein BTU/BTU,BTU/VD2 bekam.

Vielleicht habt ihr mir einen Rat. Gruß Chris

KOMANDO ZURÜCK:

Nachdem ich DBT geflasht hatte, hätte ich ja auch mal USB Debugging wieder einschalten können ^^.

Danke für die Anleitung und falls wer braucht, ich habe noch nen ACC mit 3 Credits über :).
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - [Anleitung] Samsung Galaxy S10: Branding entfernen und auf freie deutsche Firmware flashen (über Samkey) Antworten Datum
10
12
3