Rooten ohne PC/Mac Root Master 1.3.6_Cekas_Fix.apk

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rooten ohne PC/Mac Root Master 1.3.6_Cekas_Fix.apk im Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Tab 3 7.0 im Bereich Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Forum.
DJay

DJay

Neues Mitglied
Was haltet ihr davon?
https://www.youtube.com/watch?v=3MoXdzfFvsk

Das Root File kann auch hier direkt ohne Installation von der 4Share app geladen und installiert werden. http://bit.ly/1fGFTSu

Funktionieren tut es offensichtlich, denn Root Checker sagt das gerät ist gerootet.

Bin aber natürlich skeptisch.. hab noch keine privaten Daten wie Google Account oder sowas aktiviert. Das kann "böses unterstellt" bestimmt abgegriffen werden.

Bin hin und her gerissen. Risiko ist bei sowas sicherlich, aber nur action bringt satisfaction. ;) Im Ernst.. wie seht ihr das? Die Methode ist halt super komfortabel für einen Root. Getestet an meinem Galaxy Tab 3 7 Zoll, SM-T210
 
bierma32

bierma32

Experte
Grundsätzlich hört dich sowas immer gut und einfach an.

Aber:
1. deine Bedenken teile ich genauso.
2.fuer mich der wichtigere Punkt, nur mit einen Recovery kann ich von meinrn System ein komplettes Backup und Restore durchführen.
3. Das Recovery einspielen und rooten dauert keine 10 min.

Ich empfehle nur von solchen zwielichtigen Apps die Finger zulassen ( meine pers. Meinung )
 
Slandey

Slandey

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab mein Tab vor 1 Monat damit gerootet :)

Bisher keine Probleme, allerdings funktioniert der Root erst so 2 min. nach einem Neustart.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zoli1972

Neues Mitglied
Ich habe hier ein Galaxy Tab 3 10.1 P5200 mit Android 4.2.2 und würde es gerne über diese App rooten. Meine Frage wäre ob es auch eine Möglichkeit gibt das Routing mit dieser App rückgängig zu machen, so wie bei Framaroot? Das Framaroot funktioniert bei mir leider nicht.

-EDIT-

Habe jetzt den Root mit der App versucht. So, wie ich das jetzt gesehen habe, hat es nicht geklappt. Leider spricht die App nur Indonesisch. Soweit mir das der Google-Übersetzer sagen konnte, hat es mir empfohlen, Cloud-Root zu verwenden. Was ist das? Google spuckt dazu nichts leider brauchbares aus.

Zum Rückgängig machen habe ich gelesen, es soll über SuperSU gehen, dort irgendwo auf "full unroot" klicken. Kann mir das jemand bestätigen?

Zoli

 
Zuletzt bearbeitet:
Frank62

Frank62

Fortgeschrittenes Mitglied
DJay schrieb:
Was haltet ihr davon?
https://www.youtube.com/watch?v=3MoXdzfFvsk

Das Root File kann auch hier direkt ohne Installation von der 4Share app geladen und installiert werden. http://bit.ly/1fGFTSu

Funktionieren tut es offensichtlich, denn Root Checker sagt das gerät ist gerootet.
Beim herunterladen erhalte ich folgende fehlermeldung....

Sorry, this file is infected with a virus
Only the owner is allowed to download infected files.
 
Z

Zoli1972

Neues Mitglied
Hallo, Frank,

-EDIT-

Das scheint eine Meldung vom Hoster zu sein, wo die Datei hinterlegt ist, nämlich Google Drive. Google ist da etwas zickig. Das Rootfile bzw. die App jedenfalls enthält einen sogenannten Exploit, der das Rooting letztendlich in Verbindung mit der Installation zusätzlicher Systemdateien bewirkt. Dieser Exploit wird normalerweise von Virenscannern als Virus identifiziert.

Leider kann wirklich nur der Ersteller der Datei was machen, und die Datei bei einem anderen Hoster hinterlegen, wo die Sicherheitsmechanismen nicht so streng sind.

Zoli
 
Zuletzt bearbeitet: