1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. drache_krisu, 02.09.2012 #1
    drache_krisu

    drache_krisu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe versicht mit Flashtool mein Aktive auf die Version 42 zu flashen, zeigte mir auch nach 77% und ewigen warten Ende des flashvorganges an. Nun geht gar nichts mehr. Nach dem einschalten kommt die Sonyschrift und kurze Zeit später ein Dreieck und Handysymbol.
    Wer kann mir helfen ?

    Der ursprüngliche Beitrag von 07:54 Uhr wurde um 09:00 Uhr ergänzt:

    Hat keiner eine Lösung für mich. SEUS geht nicht bricht immer ab und mit PC Comp das gleiche
     
  2. statler, 02.09.2012 #2
    statler

    statler Android-Guru

  3. Sprinter_HH, 02.09.2012 #3
    Sprinter_HH

    Sprinter_HH Fortgeschrittenes Mitglied

    PCC und Reperatur-Modus probiert?

    Sprinter
     
  4. drache_krisu, 02.09.2012 #4
    drache_krisu

    drache_krisu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    habe alles versucht mit viel googeln und downloader von diversen firmaware und so geht es momentan wieder.
    Hatt eigentlich einer eine vernünftige Anleitung für das Flashtool bezüglich den Einstellung wie bei dem Reiter ´Hilfe`, dort kann man Info, Debug, Fehler usw. einstellen.
    Ich habe durch zufall debug eingestellt und dann ging das Flashen teilweise zumindest soweit, das das Active wieder startet obwohl bei Flashtoll nicht ending stand.

    Und ja, ich habe die Version 0.6.9.1 genommen ohne Erfolg, erst bei der Verson 9 hat es wie oben geschrieben funzt.

    Bin aber der Meinung, das bei meinem Active noch einige Funktionen fehlen, werd dies in den nächsten Tagen ausgibig Testen und Ausführlich berichten


    Danke für Eure Antworten und Bemühungen.

    Meine persönliche Anleitung folgt in den nächsten Tagen

    Gruß
    drache_krisu
     
  5. drache_krisu, 04.09.2012 #5
    drache_krisu

    drache_krisu Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So nun hab ich alles mal getestet. Alle Funktionen scheinen Vorhanden zu sein. Mir ist nur aufgefallen, daß die Startseite jetzt Sony Ericsson ist,davor war´s der Netzbetreiber (bei mir O²) .
    Und nun noch die Anleitung wie ich das Active wieder wieder zum laufen gebracht habe:

    Durch viel suchen im WWW mit diversen Suchmaschinen hab ich `ne Unbrick-Version gefunden. Diese mit dem Flashtool 0.9.0.0 draufgespielt, anschließend Active getrennt, wieder verbinden und gewünschte Firmware draufgespielt.


    Bin jetzt nur noch am überlegen, ob ich wieder das ICS draufmach und unnötige APP´s lösche, da ich doch die ein oder andere Funktion vermisse
     
Du betrachtest das Thema "Nach dem Flashversuch ist Handy gebrickt ?" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Ericsson Xperia Active",