Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

STOCK ROOTED 9.1.A.1.145 T Official Firmware - Odexed & Deodexed[25/7/13]

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere STOCK ROOTED 9.1.A.1.145 T Official Firmware - Odexed & Deodexed[25/7/13] im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia T im Bereich Sony Xperia T Forum.
J

jackhmf

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mal eine grundsätzliche Frage 145er-Frimware. Derzeit bin ich noch auf Stock 141er-Fimware rooted, mit CWM aber locked Bootloader. Jetzt möchte ich gern die hier angebootene 145er odexed mit 145er Kernel aufspielen. Meine Frage:
1. Ist das problemlos von meiner Firmware-Version möglich?
2. Bleiben Apps, Einstellungen und User-Daten erhalten?
3. Funktioniert der hier angebotene per CWM flashbare Kernel? Da geschrieben wurde, dass dieser alle Apps neu optimiert. Ist diese Problem behoben?
3. Welche Schritte müssen hintereinander gemacht werden, um 145er-Firmware und den flashbaren Kernel per CWM zu installieren. Was muss alles gewiped werden, damit alles was bisher drauf ist (Apps, Einstellungen, User-Daten) erhalten bleibt?
 
johannsen

johannsen

Experte
1. Ja - Rom und Kernel über CWM flashen (vorher System über CWM formatieren)
2. Ich denke mal ja , aber ein Fullwipe ist immer , um Fehler auszugrenzen , angeraten (Apps und Einstellungen kann man mit "Titanium Backup" sichern).
3. Ja - der Kernel funxt einwandfrei (Problem liegt woanders und wurde glaube ich noch nicht gefixt) beim Xperiment Rom 3.1.1 ist der Bug nicht enthalten oder wenn du die .ftf nimmst läuft auch alles super.
4. (bei dir der 2. Punkt3:confused2:)
Erstens rate ich die über "Titanium Backup" deine Apps sowie deren Einstellungen zu sichern.
Zweitens - Über CWM "system" , "cache" und "data" formatieren (mußt du nicht , ist aber angeraten , es gehen alle Apps und Einstellungen verloren).
Drittens Rom und Kernel flashen (optional gibt´s hier einen DeBloat Flash xda-developers - View Single Post - [STOCK][ROOTED][9.1.A.1.145][T]Official Firmware - Odexed & Deodexed[25/7/13] um Bloatware runterzuschmeissen).
Viertens Apps und Einstellungen mit Titanium Backup wiederherstellen.
Hiebei erweist sich die kostenpflichtige Pro-Version als sehr vorteilhaft , da sie die Option "Stapelverarbeitung" ermöglicht.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
johannsen

johannsen

Experte
Hab mich geirrt - Sorry!
Beim locked Bootloader muß der Kernel als .ftf per Flashtool geflasht werden.
Die zip geht nur beim unlocked Bootloader.
LG