[Guide][LBL] Giefroot SGP611/SGP621

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Guide][LBL] Giefroot SGP611/SGP621 im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z3 Compact im Bereich Sony Xperia Tablet Z3 Compact Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
fabreloaded

fabreloaded

Neues Mitglied
Tach...
bin eher erfahren mit samsung, hab jetz ein z3 tab.
hab gelesen dass man die .93 firmware im flashmode auswählen soll, nur niergendwo kann ich diese auswählen?! im dem kasten rechts wo WIPE: steht is auch nix drin was ich auswählen soll...
hab keine ahnung was ich falsch mache :confused2: ..bitte helft mir

mfg
 
S

schamass

Neues Mitglied
fabreloaded schrieb:
...
hab gelesen dass man die .93 firmware im flashmode auswählen soll, nur niergendwo kann ich diese auswählen?!...
Die .93 ist eigentlich eine Firmware für das Z3 HANDY! <--
Du kannst sie z.B. dort downloaden: http://mega.leetbox.net/
orientiere dich an der Bezeichnung D6603

Diese eigentlich "falsche" Firmware ist aber wohl unumgänglich, weil sie über einen Exploit (=Fehler = angreifbare Stelle) den root-Zugang ermöglicht.

Allerdings hat das flashen dieser Firmware in meinem Fall zu diversen Fehlermeldungen inklusive einer falschen (zu niedrigen) Bildschirmauflösung geführt - aber eben auch zum "root"!
Wenn du damit root-Rechte erlangt hast, kannst du einen TA-Backup machen. Den brauchst du später, wenn du den Bootloader öffnen musst um eine eine "pre-rooted" Stock-Firmware zurückzuspielen, damit dein Tblet auch wieder "weiß", dass es ein Tablet ist und kein Handy, und sich auch wieder dementsprechend "benimmt".
Das Öffnen des Bootloaders muss man (soweit ich weiß - und das ist nicht viel!) auf dem offiziellen Weg über die Sony-Seite "beantragen" und danach mittels des Android-Sdk, bzw. Android Studio auf der Kommandozeile durchführen!
Eine offizielle .167 Tablet-Stock-Firmware bekommst du eventuell noch mittels "XperiFirm" (aber da mittlerweile Lollipop ausgerollt wird, wird die Luft für KITKAT Firmware zunehmend dünner!). Die brauchst du dann später wieder - zum einen, damit es wieder ein Tablet wird und zum anderen, um eine "pre-rooted" daraus zu basteln.
Die grobe Abfolge ist ungefähr diese:
-Flashen der .93er Handy-Firmware
-rooten mittels GiefRoot
-TA-Backup machen
-Tablet Firmware .167 zurückflashen
danach ist root erst mal wieder weg!
-Bootloader öffnen (Dann ist die TA weg! ...aber dafür hast du ja vorher das Backup gesichert)
-Custom Kernel mit Recovery flashen
-pre-rooted Firmware flashen
-TA-Backup zurückspielen
...zwischendrin mehrfach schwitzen und verzweifeln, und am Ende hoffentlich Spaß haben! :scared: :winki:

Insgesamt ist das schon jede Menge Arbeit - ich zumindest, habe das anhand der kursierenden Anleitungen gründlich unterschätzt!
Bis ich mein Tablet soweit hatte, gingen bestimmt mal fünf Stunden an lesen, suchen, probieren, usw. drauf...
Vielleicht hab ich mich ja nur blöd angestellt, aber ich finde - ohne jemandem ans Bein pinkeln zu wollen - dass es eigentlich noch nirgends eine komplette und umfassende Anleitung gibt, die wirklich allle Probleme ausführlich genug behandelt und beschreibt, denen man als Sony-Neuling bei dieser Aktion so begegnen kann...
Trotz allem riesiges Dankeschön an all die Autoren, die ihre Zeit geopfert haben, um wenigstens die Informationen zusammenzutragen, die es rund ums rooten des Z3-Tablets momentan so gibt.
Ich hatte ebenfalls mit Sony-Geräten meine ersten Berührungen und ich durfte/musste mich vorher auch mit Samsung-Geräten herumschlagen...was unterm Strich aber auch nicht viel besser war.

Natürlich wäre es immer schöner -gerade für Neulinge in der Thematik - wenn es wirklich eine allumfassende und idiotensichere Anleitung für alles geben würde, aber auf der anderen Seite schadet es ja auch nichts, wenn man sich ab und an auch selbst mal ein wenig einbringen muss und zum Erreichen seines Zieles einfach auch etwas eigenes Hirnschmalz und Fleiß und Sorgfalt investiert... dass macht doch auch irgendwo das "Abenteuer" aus! :thumbsup:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Nochmal kurz zur Erinnerung/Erklärung:

Hier geht es um das Thema Rooten des Tablets und nicht was ich tue oder was nicht. Ich habe soweit wie mir möglich alle Kritiken auch tatsächlich angenommen und auch umgesetzt, das ändert aber nichts daran das 90% vom Rest jeder kommentare nichts mit dem Thema zu tun hat und den Regeln entsprechend gelöscht wurde.

Weitere Thema fremde Kommentare werden gelöscht und der User verwarnt. Seid froh das es im Sony Forum allgemein eh so locker ist, aber desshalb gelten immernoch unsere Forenregeln.
 
S

SteveJobt

Erfahrenes Mitglied
Das ist ja absolut lächerlich was Du hier abziehst. Deine Anleitung ist einfach nur fehlerhaft und man kann nur jeden warnen einen Root Vorgang damit durchzuführen.

Hier standen wirklich wertvolle Hinweise die Du einfach löscht weil sie Dir nicht in den Kram passen.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Sorry, aber ich hab die XDA Anleitung die ich sogar verlinke und auch von euch schon verlinkt habe nur 1:1 Übersetzt, wie kann die dann plötztlich Fehlerhaft sein?

Aber gut, wenn ihr mit der Anleitung unzufrieden seid, kann das ja gerne einer von euch übernehmen :)
 
S

SteveJobt

Erfahrenes Mitglied
Warum löscht Du Beiträge die genau die Lücken in Deiner Anleitung beschreiben? Nach Deiner Flashanleitung hat man ein Tablet was mit der Software des Z3 Handys läuft. Die Auflösung stimmt nicht und es ist auch nicht klar wie es weiter geht. So weit kommt man aber auch nur wenn man die fehlenden Downloadlinks gefunden hat.

Was ist daran so schlimm das aufzuzeigen? Mittlerweile hast Du ja sowieso schon alles gelöscht.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Ich kann deine Kritikpunkte nicht nachvollziehen, da alles was du hier bemängelst im Guide drin steht. Und in dem Sinne waren diese nicht entsprechend dem Thema und wurden folgerichtig gelöscht.

Ich weiß auch nicht warum ihr euch hier nun auf das Thema so einschießt. Und ehrlich gesagt hab ich auch kein interesse mehr diesen Guide für euch auch noch weiter zu führen, ich selbst besitze auch kein Tablet. Wenn sich also jemand bereit erklärt diesen zu übernehmen, werde ich den Thread gerne abgeben.

Wenn sich jemand findet darf er mich per PN darüber informieren, hier ist nun derweil zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.