[Sehr wichtig] Root des Xperia Tablet Z3 Compact

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Sehr wichtig] Root des Xperia Tablet Z3 Compact im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Tablet Z3 Compact im Bereich Sony Xperia Tablet Z3 Compact Forum.
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Fuer beide
 
K

Kleiner Kobold

Gast
Ok gefunden, war wohl blind :)

gibt es eine Möglichkeit bei geschlossenem Bootloader eine Custom Recovery zu installieren bzw. diesen zu öffnen, Custom Recovery installieren, Bootloader wieder schliessen und trotzdem alle DRM Keys zu haben??
 
K

Kleiner Kobold

Gast
der ist aber für den"Un"locked Bootloader den hatte ich auch schon gefunden, ich brauche aber ein CR für den locked Bootloader da ich eine bestimmte app (Cerberus Anti Diebstahl) nur unter einem CR installieren kann, damit sie einen Factory Reset überlebt, wobei mir gerade einfällt, Titanium Backup kann doch auch Apps in System Apps umwandeln. Würde das auch gehen?
 
S

Skymen

Neues Mitglied
Hallo, bevor ich einen neuen Thread eröffne frage ich besser hier.
Ich habe ein Z3 CT LTE. Dies betreibe ich in meinem Auto.
Geladen wird über den Magnetstecker, am USB hängt ein aktiver USB Hub mit USB Stick ein Dr Nano ESI usb Dac und ein DAB+ Stick.
Manchmal funktioniert alles auch unter dem Sony Walkman manchmal nur mit der App USB Audio Pro Player manchmal nach anstöpseln gar nicht mehr.
So meine Frage: funktioniert das "Management" nach/mit root besser. Oder wird sich das Problem nicht bessern?
 
Q

quendtg

Neues Mitglied
Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig mit meinen Fragen.
Ich versuche mein Z3 Compact Tablet zu rooten. Bisher hat auch alles geklappt, ich habe mein TA Backup gemacht und auch die Stock Tablet Firmware wieder erfolgreich geflasht. Den Bootloader habe ich auch schon geöffnet, aber jetzt hänge ich beim nächsten Schritt!
Ich muss jetzt laut Anleitung (xda) den "advanced stock kernel" flashen. In dieser Anleitung

https://www.android-hilfe.de/forum/...m-flashtool-kernel-und-custom-rom.588559.html

steht man muss die boot.img aus der .zip Datei der ROM kopieren. Ich habe aber nur die Firmware als .ftf Datei. Ich steh grad echt aufm Schlauch!
Kann mir bitte jemand helfen und erklären wie ich jetzt vorgehen muss bzw. wie ich an die boot.img komme?
Ich möchte am Ende die Stock Firmware mit Root haben.
 
Q

quendtg

Neues Mitglied
Danke aber das hab ich schon alles gemacht. Ich steck jetzt im Prinzip bei Schritt 5. bei der Kurzanleitung von moson fest. Er hat ja geschrieben das es evtl. zu Problemen kommen kann wenn man nicht wieder die Tablet Firmware flasht.
Ich hab gestern auch wie im Beitrag von "Tom6x" (aus deinem Link) mein z3 Handy gerootet und komm jetzt auch bei der Sache mit der Firmware (Schritt 5.) fürs Tablet nicht mehr weiter.
Das is langsam zum verzweifelt...
Wie muss ich jetzt weiter machen?:confused2:
 
T

Tom6x

Neues Mitglied
Hi,
ja das gleiche Problem hab ich auch. Leider kenne ich mich nicht so gut aus mit dem Thema root usw...

Obwohl ich es gerne nutzen möchte!

Ich hoffe auf eine baldige Antwort eines Wissenden.... Für die scheint alles ein klacks zu sein ;)

Den unlock Code habe ich soeben von Sony bekommen...


Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tom6x

Neues Mitglied
Hallo,
wollte nun mit allem beginnen. Jedoch erhalte ich nachdem ich auf die 93er geflasht habe andauernd den fehler "leider wurde der Prozess android.process.acore beendet".

Ausserdem kann ich in den Einstellungen nicht Apps über USB verifizieren ausschalten. Das Feld ist zwar ausgegraut aber der Haken ist gesetzt.

Flashe ich die giefroot drüber, kommt ne Fehlermeldung "der Befehl adb ist entweder falsch geschrieben oder konnte ncht gefunden werden".

Habe soweit aber alles kontrolliert! USB Debbuging usw...(haken setzen/entfernen).

Kann mir bitte jemand helfen?

danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

quendtg

Neues Mitglied
Hi, zu deinem Problem mit dem Haken entfernen:

1. Du musst in den Entwickleroptionen USB Debugging anschalten.
2. Bei Sicherheit Haken bei Apps verifizieren setzten.
3. Bei Entwickleroptionen Apps über USB verifizieren Haken raus.
4. Dann bei Sicherheit Apps verifizieren Haken raus machen.

Die beiden Optionen müssen wohl zusammenhängen, bei mir hat es so auf jeden Fall geklappt. Ich hoffe das hilft dir weiter.


Ich hängen immernoch bei der Sache mit der rootet Firmware aus meinem letzten post fest.

Es wäre Super wenn mir dabei jemand weiterhelfen könnte?
 
T

Tom6x

Neues Mitglied
Hi und danke für den Tipp.
Habe es auch hinbekommen. Jedoch wollte ich nun doch wieder auf stock firmware. Also die SGP611_23.0.1.A.0.167_CE.ftf

Ich muss gleich auf Firmenreise....und grad keine Zeit mehr.
Jetzt muss ich schnell wieder alles auf stock machen.

Trotzdem danke !
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

quendtg

Neues Mitglied
Ich habe das Gestern nach dieser Anleitung gemacht und hab jetzt wieder alles funktionsfähig wie vorher.
https://www.android-hilfe.de/forum/...de-upgrade-debrande-ich-mein-sony.556013.html

Falls du jetzt aber rootrechte hast sind diese nach dem flashen wieder weg!


An dieser Stelle noch ein ganz großes DANKE an "Aaskereija" für die ganzen tollen Anleitungen, welche mir hier schon unheimlich weiter geholfen haben!!!


@Tom6x: Das Problem liegt an den gesetzten Haken....
 
T

Tom6x

Neues Mitglied
Den Fehler hatte ich vorher. Danach hatte ich das mit dem verifiziere apps über USB hinbekommen.
Trotzdem Fehler.... Giefroot hatte die adb nicht gefunden.
Bin danach über cmd gegangen und dann lief es durch.
Root checker sagte aber kein root ;)

Ich sollte es lieber sein lassen.... Wie gesagt ich hab nicht viel Ahnung von der Materie.

Wenn mir jemand dabei helfen würde dann würde ich es nochmal versuchen!
Schade

EDIT:
Ich konnte es nicht lassen und habe es nochmal versucht ;)
Nachdem ich auf die 93er geflasht habe, erscheint nur noch der Fehler Kontakte wurde beendet und anschliessend leider wurde der prozess android.process.acore beendet. Dieses poppt immer wieder auf!

Wenn ich dann Giefroot ausführe dann sendet er die files (successful)
Nach dem reboot dann aber: Error device not rootet.

Wieso? Woran kann das liegen?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
Q

quendtg

Neues Mitglied
@Aaskereija

Ich habe alles nach deiner Anleitung gemacht, und hatte danach auch root. Weil dann aber Wlan usw. nicht mehr ging, und auch die Auflösung des Tablets nicht mehr stimmte, habe ich hier weitergemacht:
https://www.android-hilfe.de/forum/...efroot-sgp611-sgp621.660491.html#post-8604879
Mit Schritt 4. bin ich durch. Aber wie mach ich jetzt bei Schritt 5. weiter?
Ich hab gestern irgendwo gelesen man muss den advanced Kernel flashen?!
Trifft das jetzt bei meinem Vorhaben zu, oder brauch ich das nicht?
Und welche Haken muss ich bei PRFCreator setzen?
Bitte um Hilfe, so kurz vorm Ziel will ich nicht alles hinschmeißen...:sad:

Hab ich den Ablauf überhaupt richtig verstanden?
1. Firmware vom Z3 Handy flashen um Root bei geschlossenem Bootloader zu erhalten.
2. Nun ein TA-Backup erstellen (was nur bei geschlossenem Bootloader und root möglich ist).
3. Wieder die Tablet Firmware flashen
4. Bootloader öffnen
5. pre-rooted Firmware flashen. (Was nur mit geöffnetem Bootloader möglich ist).
6. TA-Backup wieder neu einspielen. Damit ist der Bootloader wieder geschlossen, und alle wichtigen Keys usw. sind wiederhergestellt.

Richtig so?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Sollte so richtig sein, besitze selber leider kein Tablet, dadurch kann ich den Weg nicht auf vollständigkeit/richtigkeit Überprüfen, die Anleitung ist nur eine übersetzung von XDA
 
Q

quendtg

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort. Brauche ich deiner Meinung nach diesen advanced Kernel oder kann ich im PRFCreator einfach alle Haken setzen und die Sache ist erledigt?
Oder mal andersrum gefragt: Wenn ich jetzt einfach mal auf gut Glück versuche eine gerootete Firmware zu erstellen und zu flashen, kann ich damit mein Tablet schrotten, oder kann ich, falls es nicht funtionieren sollte, einfach wieder die originale Firmware flashen?
 
T

Tom6x

Neues Mitglied
quendtg schrieb:
@Aaskereija

Und welche Haken muss ich bei PRFCreator setzen?
Bitte um Hilfe, so kurz vorm Ziel will ich nicht alles hinschmeißen...:sad:

hi,
hier ;

Using PRFCreator on the SGP621 FTF and the SuperSU zip, create a rooted stock firmware flashable zip. Note: Be sure to check all the checkboxes under the "Include" section.
 
S

SteveJobt

Erfahrenes Mitglied
Ich habe eine Frage zum XPeri Firm Download Tool. Ich will mir dort die 167 Firmware downloaden. Leider kommt da keine TFT raus die ich direkt mit dem Flashtool flashen kann. Wie geht man da vor?