1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. lhenna, 07.06.2012 #1
    lhenna

    lhenna Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    was bringt es mir wenn ich den Bootloader entsperren lasse ?
    Kann ich danach die "nicht benötigten" im System verankerten Apps löschen ?

    Link

    MfG
     
  2. sweatbox, 26.06.2012 #2
    sweatbox

    sweatbox Erfahrener Benutzer

    Habe noch kein Xperia U - Freundin hat aber das Xperia mini pro und dort habe ich den bootloader über diese Webseite entsperren lassen.

    Eigentlich ganz easy ABER
    1) Danach bekommst du keine Updates mehr via Companion
    2) Updates über Handy selber könnten einen Brick (Handy geht nicht mehr an) verursachen
    3) du kannst damit immer noch keine Crapware deinstallieren

    was du jedoch danach machen kannst ist:
    Sachen flashen wie z.B.

    den modifizierten Kernel installieren, der dich Root sein lässt. Darauf hin kannst du z.B. mit ES Datei Explorer die einzelnen apk's entfernen - was die Programme dann "quasi" deinstalliert.

    oder

    Nutzererstellte Firmware die neben nicht vorhanden sein von dieser Software einige Optimierungen haben - leider aber noch keine vorhanden.
     
  3. mactron, 27.06.2012 #3
    mactron

    mactron Fortgeschrittenes Mitglied

    Vor allem hast du keine Garantie mehr. Das würde ich bei einem Gerät, welches erst seit ein paar Wochen auf dem Markt ist nicht empfehlen. Zumal der Nutzen, wie im Post vor mir schon erwähnt, zur Zeit gleich null ist.
     
  4. Ironic, 28.06.2012 #4
    Ironic

    Ironic Android-Hilfe.de Mitglied

    Also ich sehe da nicht so das Problem drin, man kann die ersten Custom-Kernel/Firmwares verwenden, die einen Root beinhalten und womit man dann die Bloatware löschen kann.

    Da nun ein Update fürs Xperia U draußen ist, habe ich den Bootloader wieder gelockt (Anleitung kann ich gern posten bzw man findet sie im Xperia S Forum) und das Update normal eingespielt, somit habe ich auch wieder Garantie!
     
    lhenna gefällt das.
  5. Mutschi, 28.06.2012 #5
    Mutschi

    Mutschi Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi Ironic,

    Weist du schon was das Update beinhaltet und wie lange hat das Updaten gedauert?

    FG Marco
     
  6. Ironic, 28.06.2012 #6
    Ironic

    Ironic Android-Hilfe.de Mitglied

    Sorry, ich habe noch keinen Changelog gefunden, das Update hat bei mir (DSL 10000) keine 20 Minuten gedauert!

    Gruß
     
    Mutschi gefällt das.
  7. sweatbox, 28.06.2012 #7
    sweatbox

    sweatbox Erfahrener Benutzer

    wenn man den BL über die Seite öffnet kann man Ihn wieder schliessen?
    Nice. Dachte das ginge nur mit der "Testpoint-" Varriante. Kann man den dann wieder mit dem selben Key öffnen?

    Wäre glaube ich interessant ... sollte vllt sogar sticky gemacht werden.
     
  8. Ironic, 29.06.2012 #8
    Ironic

    Ironic Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn das Interesse besteht, könnte ich ein bebildertes Sticky machen. Wie das genau mit dem Key funktioniert, weiß ich nicht, ich hab aber vorher nochmal probiert, ob ich nochmal einen Unlock-Key bekomme, bevor ich ihn wieder relocked habe und das ging ohne Probleme!
     
  9. afterburner, 04.05.2013 #9
    afterburner

    afterburner Android-Experte

    ich würde meinen bootloader gerne entsperren (habe aber Bootloader unlock allowed: No! ist wegen meinem branding von 3AT)
    bedeutet das es geht gar nicht oder kann man da was machen?
    habe im netz nämlich verschiedene sachen gelesen...
     
Du betrachtest das Thema "Bootloader entsperren" im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia U",