Fragen/Probleme zu offiziellen Sony Updates bei gerooteten Geräten, manuelles Flashen

  • 163 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

tayzee

Neues Mitglied
Weiß gerade nicht wo ich das nachschauen kann aber die Android Version ist 4.2.2 und ich hab alle Updates installiert
 
P

patrick37

Gast
Geh mal unter Einstellungen => Über das Telefon
und dort das mit Build-Irgendwas
 
T

tayzee

Neues Mitglied
Build-Nummer: 10.3.1.A.0.244
 
Shakyamuni

Shakyamuni

Stammgast
Ich hänge mich mal an die Frage dran, da ich auch ein Z rooten will:

Ich habe schon einige Androids gerootet und (meistens) mit CM versehen, was ich auch mit dem Z vorhabe.
Es ist aber das erste Android, bei dem es "Custom-Kernels" gibt.
Was ist das besondere bei Custom-Kernels und was ist derzeit die sinnvollste Kombination von Kernel und CM 10.x ?

Achim
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tayzee

Neues Mitglied
Danke Shakyamuni ich werde mal die Anleitung probieren.
 
Dacool

Dacool

Experte
Shakyamuni schrieb:
Ich bin diesem Link gefolgt, weil ich auch die 244 habe und rooten möchte.

Bei Punkt 6 bleibts hängen bei der Meldung:
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *
Hast du die ADB Treiber erfolgreich vom Flashtool installiert?
USB Debugging in den Einstellung des Z aktiviert`?
 
Shakyamuni

Shakyamuni

Stammgast
Dacool schrieb:
Hast du die ADB Treiber erfolgreich vom Flashtool installiert?
Ich denke doch, sonst käme ja "error device not found" oder?
 
Karen02

Karen02

Neues Mitglied
Kann mir jemand helfen?
Wollte das Custom-Rom wieder gegen das letzte Stockrom austauschen..
Mit Flashtool geht es nicht. PC erkennt das Gerät nicht im Fastboot Modus.
Kann man das FTF File nicht über den ADB oder Fastboot Befehl flashen oder das Rom in eine IMG
File umwandeln ? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
 
Shakyamuni

Shakyamuni

Stammgast
Dacool schrieb:
Hast du die ADB Treiber erfolgreich vom Flashtool installiert?
USB Debugging in den Einstellung des Z aktiviert`?
Irgendwas hat da wohl gefehlt....
Neuer Anlauf auf einem neuen Rechner (Netbook):
Alten 423er Kernel geflashed, gerootet, und wieder aktuellen 244er Kernel geflashed. Root-Checker meint: Gerät offen. Perfekt!
Das reicht mir erst mal, da ich ein paar Spezial-Apps habe, die zwingend Rootrechte benötigen.
Nebenbei will ich mich einiger Blödware entledigen...

Achim
 
1

12345jack

Neues Mitglied
Brauche hilfe!
Ich machte gestern root auf xperia z 253. Alles ok, root checker beglaubigte das.
Heute kann ich aber vom Market nichts downloaden.Es ist kein platz mehr auf telefon steht da, obwohl ich noch 60% freies platz habe.
Kann mir bitte jemand helfen!!
:smile:
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
Hey!
Da das Update auf .67 jetzt per OTA kam, und ich dachte das ich über OTA root beibehalten kann, habe ich natürlich gleich versucht zu updaten. Leider ohne Erfolg :(
Beim letzten Update via OTA ging es noch ohne Probleme. Kann es sein das es daran liegt, dass ich Google Chrom gelöscht habe? Ist ja ne Systemapp...

Danke im voraus! :)
 
evasion

evasion

Lexikon
Das wird wohl so sein ! Wenn Systemapps gelöscht werden geht OTA nicht mehr.
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
Wenn ich jetzt Google Chrom aus den Playstore lade und es dann umwandel in eine Systemapp, könnte das klappen?
 
evasion

evasion

Lexikon
Versuch macht klug ! Probiere es !
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Moderator
Teammitglied
Kannst du mir ne app empfehlen zum umwandeln? Mit Titanium geht es aber leider nur mit der Pro Version...

Edit.
Hab's mit Link2SD umgewandelt, funktioniert trotzdem nicht... :(
 
Zuletzt bearbeitet:
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Mach Dein Update halt über SUS (SonyUpdateService) oder PCC am Rechner.
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Morgen,
ich bekommen seit dem Update auf 244 und jetzt auf 2.67 bei jedem Start des Handys 5 oder 6 Fehlermeldungen, das diverse Anmeldungen (EMail-Konto, Google-Konto, update-konto etc) fehlgeschlagen sind. Beim Tippen auf die Fehlermeldung soll ich das Passwort erneut eingeben. Das mach ich nicht, sondern geh zurück, die Meldung ist dann weg. Zugriff auf Mail/ Google etc. ist dann ganz normal möglich.
Die Fehlermeldungen nerven halt. Hat das von Euch noch jemand bzw. was könnte hier das Problem sein?

BTW: Handy ist gerootet mit gelocktem Bootloader.
Falls das Thema hier nicht hingehört, weil es nix mit dem Update zun tun hat, verschiebt den Thread bitte.
 
taigatiger

taigatiger

Neues Mitglied
Hallo,
ich bin neuer Besitzer eines XZ und möchte es gern rooten, aber das klappt mit der DooMLoRD-Methode bei der aktuellsten FW 10.3.1.A.2.67 offenbar nicht. Nach dem Flashen des Kernels der alten FW 10.3.A.0.423 - wie dort als WorkArround vorgeschlagen - geht erst einmal WLan nicht mehr, was nicht so tragisch wäre, aber der Rootprozeß mi der DooMLoRD-Batch-Datei runme-win.bat wird mit Fehler abgeschlossen, weil gemeldet wird, daß die Version ...2.67 nicht unterstützt wird. Geflasht wurde nur der Kernel, so dass die Versionsnummer nicht geändert wurde.
Sony PCCompanion macht dann anstandslos ein Update auf die aktuelle Version und tauscht dazu offenbar nur den Kernel aus, weil es nur wenige Minuten dauert. Danach funktioniert wieder alles wie vorher.
Wer weiß was und kann dazu was sagen? Warum klappt das Routing nicht? Ich habe selbstverständlich "USB-Debugging" und "externe Quellen" freigeschaltet.
Ich möchte gern Root haben wegen Titanium und rSAP.
Gruß
taigatiger
 
Oben Unten