[How-To]ROM flashen für Dummies

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To]ROM flashen für Dummies im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z im Bereich Sony Xperia Z Forum.
P

patrick37

Gast
Da immer wieder die Frage nach dem wie auftaucht möchte ich jetzt hier einige Methoden vorstellen wir man eine ROM auf sein Xperia Z draufbringt.

Hinweis: Die Anleitung funktioniert sowohl unter Macintosh, Linux als auch unter Windows.

Achtung: Die hier vorgestellten Methoden wurden alle unter dem Mac OS mit einem freien Xperia Z mit Root und entsperrtem Bootloader getestet. Unter Windows wurde es ebenfalls grundlegend getestet.

Es gibt eigentlich drei Methoden:






Erster Teil
a) Treiber installieren
Mac
1) Treiber sind schon dabei
Linux
Sollte es unter Linux nicht einfach so funktionieren, folgende Anleitung befolgen => https://www.android-hilfe.de/forum/...tboot-und-adb-treiber-unter-linux.282759.html
Windows
1) Lade das Android SDK herunter => Android SDK | Android Developers
2) Installiere es und öffne dann den Android SDK Manager.
3) Deaktiviere alle gesetzen Häckchen und aktiviere es bei Extras => USB Drivers.
b) fastboot installieren
Mac & Linux

1) Einfach das Script laufen lassen => adb-fastboot-install - A script to install ADB & Fastboot on Mac OS X and/or Linux - Google Project Hosting
Windows

1) Lade Minimal ADB and Fastboot herunter und installiere es => [TOOL]Minimal ADB and Fastboot [7-18-13] - xda-developers
2) Aktiviert jetzt auf eurem Xperia Z unter Einstellungen => Entiwickleroptionen die Einstellung ADB debugging.
a) Sollte die Option nicht verfügbar sein, so geht unter Über das Telefon und klickt siebenmal auf Build-Nummer. Dannach sollte die Option verfügbar sein.
c) (Kernel und)Recovery installieren
Entsperrter Bootloader
1) Ladet euch euren Kernel herunter
2) Entpackt die ZIP Datei
3) Schaltet euer Handy komplett aus und haltet die [Hoch-Taste] gedrückt während ihr es über das USB-Kabel mit dem PC verbindet.
Die LED sollte jetzt blau leuchten.
4) Öffnet das Terminal (Mac), die Konsole (Linux) oder das cmd (Win) und gibt folgenden Befehle ein: fastboot flash boot zieht jetzt die boot.img Datei aus der entzipten ZIP Datei in euer Fenster
5) Jetzt die [Enter]-Taste drücken
6) Am Schluss sollte OKAY stehen, euer Kernel ist jetzt geflasht.
d) ROM flashen
Hinweis: Es gibt einige wenige (ich kenne nur eine) ROM die anstatt einer flashbaren ZIP Datei drei Dateien enthält: userdata.img, system.img und boot.img. Sollte das bei euch der Fall sein, könnt ihr die folgende Anleitung befolgen, ansonsten müsst ihr weiter zum Zweiten Teil.
1) Ladet euch eure ROM herunter.
2) Enpackt die ZIP Datei.
3) Schaltet euer Handy komplett aus und haltet die [Hoch-Taste] gedrückt während ihr es über das USB-Kabel mit dem PC verbindet.
Die LED sollte jetzt blau leuchten.
a) Ersetzt das rot geschrieben jeweils durch system oder userdata
4) Öffnet das Terminal (Mac), die Konsole (Linux) oder das cmd (Win) und gibt folgenden Befehle ein: fastboot flash boot zieht jetzt die boot.img Datei aus der entzipten ZIP Datei in euer Fenster.
5) Jetzt die [Enter]-Taste drücken
6) Am Schluss sollte OKAY stehen, euere Datei/Partition ist jetzt geflasht.
Zweiter Teil
a) Recovery installieren
Gesperrter Bootloader

1) Befolgt die folgende Anleitung => http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1364509
Entsperrter Bootloader
1) Das Recovery ist bereits im Kernel enthalten
Windows
1) Hier kann das Recovery auch mit folgender Anleitung installiert werden => [TOOL] RecoverX - Recovery installer for almost all android devices - xda-developers
b) ROM installieren
1) Ladet euch die ROM euer Wahl herunter und kopiert die ZIP auf die externe SD Karte
2) Startet euer Handy neu und drückt während des Start-Vorgangs mehrmals die [Hoch-]oder[Runter-]Taste bis ihr im Reocovery landet.
3) Ist die im Moment installieren ROM die Orginale von Sony oder keine Vorgängerversion von der, die ihr installieren wollt so geht zuerst unter wipe data/factory reset dabei werden alle sich auf dem Handy befindlichen Daten gelöscht, unbedingt Backup machen wenn man es will! (Diejenigen auf der externen SD Karte aber nicht)
3) Klickt jetzt auf install zip => choose zip from external sdcard => "zip auswählen"
c) Addons (GAPPS, WiFi Module, SU Zugriff) installieren
Wollt ihr ein Addon oder wie die auch immer gennant werden installieren und die Installation folgt über das Recovery befolgt die folgenden Schritte:
Die bekanntesten Addons sind sicher GAPPS, WiFI Module un SU Zugriff
1) Kopiert das Addon auf die externe SD Karte
2) Startet euer Handy neu und drückt während des Start-Vorgangs mehrmals die [Hoch-]oder[Runter-]Taste bis ihr im Reocovery landet.
3) Wichtig: Die Installation der Addons immer erst nach dem flashen(installieren) der ROM machen! Beim flashen von Addons muss kein Wipe durchgeführt werden.

Sollte jemand noch Ergänzungen haben oder sollte ich etwas falsch geschrieben haben: Unbedingt posten!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Dangerde

Neues Mitglied
Ja hab ich eigendlich aufgemacht mit den pw was Sony mir geschickt hat.
Danach hab ich ja die eine Kernel geflasht zum promote. Und das ging.
Kann ich irgendwo sehen ob er noch offen ist? Rootrechte habe ich noch
 
D

Dangerde

Neues Mitglied
http://db.tt/80pmPnrW also muss ich den nochmal machen.
In dein letzten Link steht irgendwas mit bootloader Unglück : yes
 
P

patrick37

Gast
Das was bei deinem Dropbox-Link steht ist: Du kannst ihrn freischalten!

EDIT:
Mein 2000 Beitrag!!!
Ohlé
 
D

Dangerde

Neues Mitglied
na dan glückwunscgh...

so hab alles drauf. hat supergklappt.

Danke für eure hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krano

Neues Mitglied
Guten Morgen!

Meinen ersten Post mache ich dann gleich mal hier mit meiner Leidensgeschichte. :p

Ich habe gestern begonnen den bootloader zu öffnen und das Handy anschließend zu rooten.

Den ersten Punkt habe ich durch Fastboot erreicht (wobei das schon ein hin-und-her war, für mich als totaler Anfänger in diesem Bereich). Es hat zwar 2 Stunden gedauert, aber am Ende ging es. Dann gingen die Probleme los...

Als nächstes bin ich zum rooten übergegangen. Ich habe mich genau an die Anleitung hier gehalten, doch als alles fertig war, und ich das Handy gestartet habe hing es nur in der Startanimation nach "Sony" und "Xperia". Diese "Welle" wollte einfach nicht mehr aufhören, selbst nach 20 Minuten nicht.

Da ich mir dachte, dass das so nicht richtig sein kann habe ich einen Hardreset durchgeführt und es nochmal angeschalten. Kein Unterschied.

Anschließend erneut ein Hardreset, wieder per Fastboot an den PC angeschlossen und den Teil mit dem Kernel auf andere Art durchgeführt. Den gleichen Schritt gibt es ja auch mit zwei img Dateien, dazu habe ich mir CF_Auto-Root_Z_DooMLoRD_1.0 geladen. Darin befanden sich dann die Dateien: Z_DooMLoRD_CF-Auto-Root-ported_FW-350 und Z_DooMLoRD_insecure_FW-350.

Das hat im Grunde auch wieder wunderbar funktioniert in der cmd Konsole, da ich mich genau an die ANleitung gehalten habe. Aber als ich anschließend das Handy gestartet habe, hat es sich nach dem "Sony"-Logo von alleine neu gestartet und das immer und immer wieder...

Mir blieb keine andere Wahl als wieder einen Hardreset durchzuführen, was erneut nichts gebracht hat...

In der Not habe ich mir dann die aktuelle Firmware runtergeladen (was bei 15gb Traffic im Monat nicht grade wenig ist...) und diese durch das Flashtool aufs Handy gebracht. Dadurch konnte ich es wieder richtig anschalten.

Als es an war habe ich direkt nachgeguckt ob der Bootloader nun frei ist -> Ja, ist er. Rootrechte hatte ich aber nicht (Die verschwinden bei flash, richtig?).

Das nächste Problem (Ja, sie häufen sich leider...): Seit ich das gemacht habe, funktioniert die LED nicht mehr wirklich. Im Fastboot-Modus und beim Laden wird sie ohne Probleme in den entsprechenden Farben angezeigt. Nur wenn ich das Handy anmache leuchtet sie nicht grün und ich komme nicht mehr in die REC! Bisher konnte ich nicht testen, ob das grüne leuchten bei eingegangenen Nachrichten auch nicht funktioniert, da ich gestern die ganze Zeit damit beschäftigt war zu rooten und zu flashen...

Aus Verzweiflung habe ich anschließend den Rootvorgang nochmal durchgeführt (das mit den beiden img Dateien) und es kam wieder zu dem selben Ergebnis, die "Sony"-Endlosschleife. Dadurch musste ich erneut flashen und hatte für diesen Tag keinen Nerven mehr...

Was habe ich falsch gemacht? Kann man das mit dem Licht irgendwie beheben? Und warum funktioniert das rooten bei mir nicht? :(

Ich bedanke mich schon mal für die Hilfe

Krano
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dangerde

Neues Mitglied
Nach dieser Anleitung sollst du zuerstens die Treiber installieren,
Dan fastboot installieren,
Dan den kernel Flaschen der oben steht mit FW423 v7.

Wen das geklappt hat flasht du die rom .

Wen du sie das erste mal draufmachst must du alle 3 IMG Flaschen...Boot, system und userdata.img.

Wen das alles geklappt hast nächste mit den zweiten schritt weiter wie oben beschrieben Rom installieren

Dan klappts auch...


Nach dieser Anleitung habe ich die Android Version 4.3 geflasht und es hat geklappt.
Welche versucht du den zu Flaschen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krano

Neues Mitglied
Ich habe, wie geschrieben, alles gemacht wie es in der Anleitung steht. Das mit den Treibern war gleich eine der ersten Sachen, da ich ansonsten ja keinen treiber für fastboot habe. :)

Und wie ich ebenfalls schrieb: Das mit der Datei hat nicht funktioniert. Dadurch kam ich in eine ewige Schleife bei der Wellen-Animation, die nach 20 Minuten immer noch da war.

Edit: Die aktuellste Version also 4.2.2.

Ich hab grad nochmal über die Anleitung geguckt und sehe grade das ich unter Entwickleroptionen nur USB-Debugging finde, aber nicht ADB-debugging... heißt das auf deutsch irgendwie anders?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dangerde

Neues Mitglied
USB debugging ist schon richtig wen du es an hast...
Dein bootloader ist wirklich offen ? Steht da der bootloader ist offen : yes oder steht da es ist möglich ihn zu offenen : yes. ?

Ich merk gerade ich kann gar nicht mehr rein schauen bei*#*#7378423#*#* um zu gucken was da steht.

Bin leider auch noch neu beim sxz und Flaschen...aber selbst ich habs geschart.
 
K

Krano

Neues Mitglied
ja, es ist offen. Habe ich da extra nochmal nachgeguckt.

Ich verstehe auch nicht wo bei mir das Problem ist... ich habs wie gesagt genau nach Anleitung gemacht aber es kommt nur zu den Fehlern. Und das das LED nun auch nciht mehr grün leuchtet, frustriert mich noch mehr...
 
D

Dangerde

Neues Mitglied
hattest du die neuste Firmware drauf ? also die 244 ?
dan roote bitte mal so

so habs ich auch gemacht hatte da auch so meien Probleme am anfang
 
K

Krano

Neues Mitglied
Jaaaa, das hat funktioniert :) Aber den Fehler mit der grünen LED hab ich immer noch...
 
D

Dangerde

Neues Mitglied
das freut mich.

aber bei der led hab ich keine Ahnung was du meinst...mein sxz ist gerademal knapp 2 Wochen alt...meine leuchtet auch grün aber nur wen der Akku voll ist und sie in der ladestazion steckt, rot wen er lädt....aber led sind mir eigendlich egal bruach keine
 
K

Krano

Neues Mitglied
die led sollte grün blinken wenn man eine nachricht bekommen hat, etc. So das man nicht jedes mal aufs Handy schauen muss sondern es schon an dem blinken erkennt. Und das funktioniert bei mir nicht mehr...
 
D

Dangerde

Neues Mitglied
hab mir grad selber geschrieben...ne leuchtet nichts grün
die led blinkt bei mir in ca 5sec tackt so ''weißblau'' auf

edit...bild eingebunden
 
Weires

Weires

Stammgast
@Krano

Von welcher Art Nachrichten sprichst Du? Denn bei SMS, kann man ohne extra App, die Farbe der Benachrichtigung nicht selber bestimmen.
 
K

Krano

Neues Mitglied
Standardmäßig blinkt die led doch wenn man eine nachricht bekommt, einen verpassten anruf hat, etc, oder? Und genau das geht nicht mehr.
 
Ähnliche Themen - [How-To]ROM flashen für Dummies Antworten Datum
0