Läßt sich 4.2.2. 10.3.A.0.423. rooten???

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Läßt sich 4.2.2. 10.3.A.0.423. rooten??? im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z im Bereich Sony Xperia Z Forum.
A

agipini

Neues Mitglied
Hallo Leute!
Hab bisher jedes Tab bzw Handy rooten können aber bei dem sxz bin ich glatt hilflos. Es fängt schon bei der Treiberinstallation unter Win8 an. Wäre aber vielleicht nicht das Problem' hab noch einen XP Rechner. Um das xperia unloocken zu können benötigt man ja die fastboot_with_Android USB-Datei in der die fastboot Datei enthalten ist. Wenn ich die fastbootexe anklicke erscheint nur kurz das Eingabe Fenster und ist gleich wieder verschwunden was heißt das ich nicht mal zur Eingabe der Befehle komme um das Teil unlocken zu können wodurch ein rooten ja dann auch unmöglich ist.

Kann jemand einem verzweifelten sxz Besitzer helfen:sad: ???
 
P

patrick37

Gast
Ich erklär die mal wie du das fastboot.exe Tool nutzt:
Gehe unter Start Ausführen [Win]+[R] cmd [Enter]-Taste drücken
cd \ eingeben und die [Enter]-Taste drücken
cd *Gesamten Pfad zur fastboot Datei ohne diese selber eingeben*
Beispiel:
Sie würde im Verzechnis
C://fastboot/tools/winx86
liegen.
Dann gibst du im Fenster cd C://fastboot/tools/winx86 ein.
jetzt gibst du fastboot ein (evtl. auch fastboot.exe)
jetzt sollte eine kleine Liste mit Text kommen.
Damit kannst du jetzt fastboot nutzen.
 
A

agipini

Neues Mitglied
Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!! Werde dann sofort probieren:rolleyes2: Nach dem unlocken kommt das rooten.Ich hoffe das geht schnell mit dem Tool "Root _with_Restore _by_Bin4y v31"! Soll angeblich funktionieren. Oder besser Easy Toolkit XPERIA Z? Mal sehen, irgendwie wird es gehen.

Vielen Dank noch mal!!!
 
A

agipini

Neues Mitglied
Danke Dir für die Hilfe!!!:) Hab's geschafft. SXZ ist gerootet und für alle Schandtaten wie neue Rooms bereit. Hab mich wohl diesmal bischen blöd angestellt. Beim HTC und Samsung ging es etwas einfacher!
VIELEN DANK! noch mal
 
F

fideliovienna

Fortgeschrittenes Mitglied
Gut das es jetzt funktioniert. :smile:

agipini schrieb:
Beim HTC und Samsung ging es etwas einfacher!
VIELEN DANK! noch mal
Dürfte eher Gewohnheit sein, wenn ich nur an Samsung, ODIN und den ganzen Dreck denke stellen sich meine Nackenhaare auf. :rolleyes2:
 
P

patrick37

Gast
Ach die haben dort halt ihre blöden AllInOneClick-Kit's.
Dann kann zwar jeder alles machen aber von der Materie haben sie keine Ahnung.
Beim Xperia ist das noch ein bisschen besser und angenehmer.
 
A

antoxxa

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, hab mal ne schnelle kurze Frage...wie flash ich denn die Kernels ? vor und nach dem rooten ? also von dem link mit der neuesten FW , sry bin etwas unerfahren noch ^^...mein XZ ist auf dem "Originalen" Stand
Mfg
 
P

patrick37

Gast
Flashen kannst du den Kernel mit fastboot.
Du musst weder vor noch nach dem Rooten irgendein Kernel flashen.
Zu deiner letzten Frage kann ich nur eine vage Antwort geben, da ich die Frage nicht ganz verstehe:
Bei einigen FW-Updates (also über OTA) bleiben die Root Rechte erhalten, bei anderen wiederum musst du dein Handy nach dem Update erneut Rooten.