[ROOT] Xperia Z für LB und UB nur für die 253 und 244

  • 439 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROOT] Xperia Z für LB und UB nur für die 253 und 244 im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z im Bereich Sony Xperia Z Forum.
evasion

evasion

Lexikon
Installiere dir Sony Update Service, da werden alle Treiber mitinstalliert ! Versuch es dann noch mal.

Aber achte drauf, das weder Sony Update Service noch PC Companione (solltest du das schon installiert haben) im Hintergrund laufen.
 
P

Psycheater

Gast
Hat zufällig schon jemand bei der 423 herausgefunden welche Apk für die small app CLIP MANAGER verantwortlich ist?
Ich habe unter apps nichts dergleichen gefunden und das wäre die einzige der small apps die ich gerne behalten würde. Den Rest deinstalliere ich idR

XZ
 
T

tomtom15

Neues Mitglied
super danke hat geklappt mit dem Treiber !!
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
habe nach dieser Methode versucht zu rooten:
Downgrade 453=>Root=>Update 253.
Downgraden und rooten hat funnktioniert aber:
Der Upgrade auf 253 über OTA hat nicht funktioniert.
Fehlermeldung aufm Handy: Leider ist der Dienst nicht verfügbar.
Habe dann Upgrade über SonyUpdateService mit PC gemacht. Das hat funktioniert aber laut "Root-Checker"- App jetzt keine Root-Rechte mehr (Super-User-App ist aber noch da)
Hat jemand ne Lösung????
 
P

Psycheater

Gast
Jetzt einfach mit dem Toolkit von Doomlord (ist im Root Hauptthread zu finden) das XZ rooten lassen und feddich. Arbeit von ca 3 Minuten
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Rooten mit der (jetzt ja installierten) 253 oder erst wieder auf 434 downgraden?
Bootlocker bleibt mit der Methode gesperrt?
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Psycheater

Gast
Bootloader bleibt natürlich gesperrt, Bravia und DRM bleiben erhalten und du kannst mit diesem v15 Rootkit von Doomlord zB die .434, die .253 oder auch die .423 (4.2.2) rooten, ohne Probleme. Habe es selbst von der .253 auf 4.2.2 upgedatet damit
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
OK. Hat soweit funktioniert. Habe jetzt 253 mit Root. Wie komm ich jetzt auf 4.2.2?
Trotzdem erstmal VIELEN DANK!!!
 
P

Psycheater

Gast
Die 4.2.2 Stock Espanol ROM von XDA runterladen und per Flashtool draufspielen. Danach muss root nochmal erneuert werden natürlich
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
OK. Ich habs nicht so eilig. Ich warte bis 4.2.2 per OTA kommt (Dienst funktioniert jetzt übrigens wieder).
Muss jetzt erst mal schauen was ich mit Root alles anfangen kann (als Noob)
Nochmal Danke :thumbup:
 
E

eagle1977

Stammgast
Kann allerdings sein, dass OTA ein update anzeigt und downloaden, aber nicht installieren kann (bei mir funktionierte es nicht - anscheinend zu viel bearbeitet gehabt)

Bei ein paar Usern ging OTA auch bei einem gerooteten XZ

Nur zur Info ;-)
 
P

Psycheater

Gast
Jeps, bei mir ging es OTA zB auf die .253 hoch
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
habe ein Problem mit den Root-Einstellungen beim ES DateiExplorer:

(Handy ist gerootet nach Doomlords Methode. FW ist 253)

Wenn ich in den Root-Einstellungen beim ES das Feld "Dateisystem einbinden" aktiviere geht das Handy in einen Bootloop. Es startet dann wieder von selbst neu. Aber immer wenn ich den ES aufrufe kommt der Loop wieder.

Ich muss nun erst über die SuperSU dem ES die Rechte wieder nehmen, dann kann ich die Root-Einstellungen im ES wieder anpassen ("Dateisystem einbinden" deaktivieren). Danach dem ES die Rechte im SuperSU wieder geben und alles funktioniert wieder.

Kennt jemand das Problem? Gibt es Abhilfe? Wozu braucht man die Funktion "Dateisystem einbinden"?
P.S. Habe die SuperUser- und die SuperSU beide installiert. Tun die sich gegenseitig was? Könnte das die Ursache des Problems sein?
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Filo schrieb:
Du bist an der falschen Stelle...
Da ich jetzt am PC bin, kann ich auch etwas ausführlicher schreiben.

1. Installiere Dir "ES Datei Explorer"
2. Gehe dort in die Einstellungen -> Root-Einstellungen
3. Setze den Haken bei "Root Explorer" und "Bis ins Hauptverzeichnis" und "Dateisystem einbinden"
4. Gehe dann zurück in die Dateiliste, klicke oben auf "Favoriten"
5. Wähle "Telefon"
6. Gehe in den Ordner "Data" (das ist der Richtige) und benenne den Ordner "USF" um.
7. Starte das Telefon neu - alles ist tutti :)

Grüße,
Martin!
Nochmal, damit es etwas deutlicher wird: Ich kann bei 3. den Punkt "Dateisystem einbinden" nicht aktivieren, dann gehts in den Bootloop (siehe auch meinen Thread direkt vor diesem). Kann hier keiner helfen?
 
evasion

evasion

Lexikon
Habt ihr geflasht oder update mit PCC, SUS oder OTA gemacht ?
 
P

Psycheater

Gast
@j.red: Verstehe noch immer nicht so ganz was du mit dem einbinden des Dateisystems beim Root Explorer vorhast!? :confused:
 
evasion

evasion

Lexikon
Ich schon :) Er kommt nicht an die Apps/apk die er löschen will, weil Handy schmiert ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
@psycheater: Du brauchst den Zugriff um z.B. den USF-Ordner zu sehen. War hier mal ein Thema hinsichtlich des NFC-Problems (Seite 9 dieses Threads). Ich kann mit der aktuellen Einstellung den USF-Ordner im ES nicht sehen. War wohl auch schon mal in einem anderen Thread ein Thema (system r/w-Bug) allerdings ohne zufriedenstellenden Lösung

@evasion: So bin ich vorgegangen: DOWNGRADE auf 434 => Root=>Upgrade auf 253" Der Upgrade über OTA funktionierte nicht ("Diesnt leider nicht verfügbar"). Dann hab ich mit der "DOOMLORD-Methode auf 253 gerootet. Hat bis auf das o.g. Prob auch funktioniert.
 
evasion

evasion

Lexikon
Was heist Downgrade ? Geflasht mit Flashstool !
 
J

j.red

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja! Flashtool 0.9.11.0 und Stock-ROM C6603_10.1.A.1.434_unbranded.ftf