[Anleitung][Root/TA/Recovery/Custom-Rom]Schritt für Schritt für Stock-Firmware [.167]

  • 176 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung][Root/TA/Recovery/Custom-Rom]Schritt für Schritt für Stock-Firmware [.167] im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z2 im Bereich Sony Xperia Z2 Forum.
C

ch4rlii

Neues Mitglied
Hi,
das mit den Sicherheitslücken ist ein Argument, auch wenn ich glaube dass bei einem so "kleinen" Update nicht viel in diese Richtung passiert.

Ich denke ich nehme Existenz und debloate noch etwas...

Noch eine Frage: Brauche ich für die Installation der Custom-ROM eine externe SD-Karte oder kann ich den internen Speicher vom Handy verwenden?
Vielen Dank im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
fooox1

fooox1

Lexikon
Kannst du, darfst aber dann keinen Factory Reset machen. Externe ist aber schon zu empfehlen.
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Wenn die ROM.zip direkt auf der internen SD liegt (also einfach auf dem Volume), passiert damit auch nichts beim Factory Reset. ;)
Somit ist eine reibungslose Installation auch ohne extSD möglich. Ich empfehle stets einen Factory Reset, sofern man eine Custom ROM (auch auf Stock Basis) installieren will.

Gruß
Meet
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
Es könnte sooo schön sein,wenn Sony mal eine Mail schicken würde um den Bootloader zu öffnen.. Ich bekomme auf 3 verschieden Mailadressen keine Antwort. Der Support ist auch unter aller Sau,man erreicht niemenaden dort um den Code zu bekommen... Mist..
Wie öffne ich den Bootloader auch ohne diese Pappnasen von Sony... Ob ich danach noch Garantie hab oder nicht, ist mir Latte,denn ich hab keine Rechnung mehr für das Gerät,was dazu führte,das ich den Ohrhörer eh schon auf meine Kosten hab reparieren lassen müssen...
Wo finde ich eine Anleitung OHNE Sony's Mithilfe??
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Internationalen email provider nutzen. Deutsche gehen nicht. Z. B. Techmail.com
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
Das ist jetzt ein verfrühter Aprilscherz...???:ohmy:
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
schon seit letztem Jahr...
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Wie Aaskereija gesagt hat, gibt es uU Probleme mit gewissen Domain-Zonen/TLDs (.de/.com/.at etc.), darunter können auch gmail.com Adressen zählen.

Darüber hinaus: es gibt keinen Weg zum Unlock ohne Sony, da der entsprechende Code immer Voraussetzung ist und nicht aus anderer Quelle generiert werden kann.
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
Hat mit meinem ollen Google Konto funktioniert. Werde später damit anfangen und mal die Anleitung durchspielen. Gibt es schon ein 5.0 für das Z2?
 
eagle30

eagle30

Stammgast
Neihein.
Jedenfalls nicht Stock ROM. Müsstest schon auf CM 12 o.ä. wechseln.

Rollout 5.0 ist für Mitte Februar versprochen. Gehe aber besser mal von später aus.
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
Ich als Anfänger bin ja schon zufrieden wenn es überhaupt erstmal klappt. Dann sehe ich weiter.
Aber wo Du es schon angesprochen hast,ist es sinnvoll auf CM 12 zu wechseln?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Nein.
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
Warum?
Wo finde ich die Bezeichnung z.B. D6503?
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
auf der Verpackung deines Handys

Warum CM12 nicht empfehlenswert ist?

Es ist nicht ausgereift, die hälfte der üblichen CM Mods fehlen, die Recovery ist grauenhaft und kann fast nichts, ein downgrade ist also meist nur in verbindung eines Full Wipes möglich in dem man vorher ne ftf flasht oder einen 4.4.4 Kernel (5.0 Recovery beherrscht kein Backup), viele Apps haben immernoch massive Probleme mit ART speziell XPosed Framework woran glücklicherweise langsam gearbeitet wird, Root ist immernoch problematisch und muss extra nachträglich geflasht werden, Kamera, Microphone sowie Bluetooth und Helligkeitsregler (adaptive backlight etc.) machen immernoch merklich Probleme und verursachen massive Battery drains und Bildschirmflimmern...

Natürlich wirds von Build zu Build besser, aber meiner Meinung nach lohnt sich der Umstieg erst spätestens wenn Sony den offiziellen Rollout macht
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
Okay,zwar nur die Hälfte verstanden,aber klingt logisch.... Stecke eh noch in der unsäglichen Anleitung fest den Bootloader zu entsperren.. Die angegebenen Ordner,in die ich irgend welche USB-Treiber entpacken soll,die existieren bei mir nicht :confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 22:19 Uhr wurde um 22:28 Uhr ergänzt:

Verpackung gab es noch nie für das Ding... Und wo bekomme ich die Bezeichnung noch her?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Xperia Z2
Project name: D6502/6503/6543
Codename: Sirius
 
wwallace1979

wwallace1979

Experte
@Lebowsky schaue mal :
Menu->Einstellungen->Über das Telefon->Modellnummer
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
Mein größtes Problem ist grad der Bootloader....
Modelnumme C6603.
Die Nummer hatte ich schon,nur passt die mit keiner angegebenen
 
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Das C6603 ist aber ein Xperia Z und kein Z2 ;)
 
L

Lebowsky

Neues Mitglied
:lol: so wird man beschissen...