Geflashte Recovery bleibt nicht bestehen

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Geflashte Recovery bleibt nicht bestehen im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z2 im Bereich Sony Xperia Z2 Forum.
Black_Focus

Black_Focus

Experte
So, da es in dem anderen Thread ja eigentlich um was anderes ging mach ich hier einen neuen auf.

Problem: Egal welche Recovery ich flashe, sie bleibt nicht installiert. Immer, wenn ich in die Recovery boote, komme ich in die CM Recovery.

Vorgehensweise:
- Downgrade
- Root
- NUT Recovery geflasht
- SuperSU geflasht
- [ROM][5.1.0][UB][Sirius] RESURRECTION REMIX 5.4.2 geflasht
- GApps geflasht
- SuperSU geflasht
- M5 V5 Kernel geflasht

Folgendes habe ich schon versucht:

- TWRP per Fastboot flashen über CMD: Error, cannot load TWRP.img
- TWRP Manager installiert. Von dort aus flashen: Unsuccessfull
- Per install.bat flashen. Komme zwar in die TWRP, aber beim nächsten Boot in Recovery wieder weg
- Boot.img des M5 Kernel mit Flashtool geflasht: Komme ich auch einmal rein, ist danach wieder weg

Ich weiß langsam nicht mehr was ich noch machen soll...

Bei CM12 hatte ich genau das gleiche Problem, deswegen dachte ich, ich nehme mal ne andere Rom...

Hoffe ihr findet den Fehler, weil so kann ich keine Backups machen und nichts flashen...

PS: Bootloader ist natürlich unlocked
 
Zuletzt bearbeitet:
eagle30

eagle30

Stammgast
Lass mal den M5 Kernel weg.
 
C

Chris162

Fortgeschrittenes Mitglied
Dualrecovery geht nur mit Stockkernel. Den M-Kernel mit folgendem Befehl geflasht? fastboot Flash Boot xxx.img
 
eagle30

eagle30

Stammgast
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Aber vorher mit AndroPlus gings doch auch?

Und ich hatte auch erst den Stock Kernel, da gings auch nicht...

Ist Dualrecovery jetzt TWRP oder was genau bedeutet das?

Kann ich denn eine andere versuchen?

Und nein, Kernel über Recovery geflasht
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chris162

Fortgeschrittenes Mitglied
Androplus Kernel ist Stock basierend, M-Kernel Cm basierend. Dualrecovery beinhaltet 3 Recoverys (Cwm, Twrp und Philz) welche durch Lautstärke + oder - beim starten gewählt werden und über die App konfiguriert werden können. Dualrecovery geht nur bei gesperrtem BL oder einem auf Stock basierenden Kernel. Das Recovery hängt davon ab welche im Kernel integriert ist, oder du flasht Twrp in die Fota Partition, musst beim starten dann sobald die LED leuchtet nocheinmal auf die Powertaste drücken.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:05 Uhr wurde um 20:08 Uhr ergänzt:

Ist vielleicht ein bisschen verwirrend, Sony hat keine seperate Recoverypartition so wie es bei den meisten Herstellern ist.
 
Rallyharry

Rallyharry

Lexikon
Lade dir von hier (http://twrp.me/devices/sonyxperiaz2.html) twrp für das Z2 runter. Dann der (umständlicheren) Anleitung auf oben genannter Seite folgen.

Ich hatte das gleich Problem, dann bin ich nach dieser Anleitung vorgegangen und nun hab ich wurde twrp drauf. Einfach den Befehl von der twrp Seite kopieren und in Terminal Emulator kopieren, erspart einiges an tippen :)
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
OK danke. Ich brauche doch nur den Schritt machen oder?


dd Install Method (Requires Root):
Download the latest image file (.img) from the download link above. Place it in the root of your /sdcard folder and rename it to twrp.img. Run the following commands via adb shell or a terminal emulator app:

su

dd if=/sdcard/twrp.img of=/dev/block/platform/msm_sdcc.1/by-name/FOTAKernel
 
Rallyharry

Rallyharry

Lexikon
Ja richtig, nur dieser Schritt ist notwendig. Wie gesagt einfach den Befehl kopieren und in Terminal Emulator einfügen
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Also folgendes. Einfügen in den Emulator klappt nich. Naja hab ichs eingetippt. Dann sagt er mir bei demdd if=/sdcard/twrp.img aber no such file or directory...

Into the root oft your sdcard heißt doch einfach auf die SD Karte schieben oder wo hin?
 
Rallyharry

Rallyharry

Lexikon
In das Hauptverzeichnis der internen SD Karte, also kein Unterordner.
Im Terminal Emulator ganz lange auf den Bildschirm tippen dann kommt ein Fenster mit einfügen.
Vorher noch su tippen für Superuser Rechte.
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
OK Habs auf die interne verschoben. Jez findet ders auch. Einfügen geht irgendwie nich. Ka...

Hab dann dd if=/sdcard/twrp.IMG eingefügt und dann kamen nur noch komische Symbole Oo
Den letzten Befehl kann ich gar nich eingeben
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Hab ich jez gemacht. Da steht auch dass er was schreibt und so. Aber twrp hab ich trotzdem nich jez :(

Der ursprüngliche Beitrag von 12:32 Uhr wurde um 12:51 Uhr ergänzt:

Toll jez startet das z2 überhaupt nich mehr in irgendeine recovery... Bleibt einfach beim Sony Logo hängen
 
Rallyharry

Rallyharry

Lexikon
Of hab das genau nach der Anleitung gemacht und es ging ohne Probleme.
Zur Not Handy anschließen und eine neue Firmware flashen mit einer der hier verfügbaren Anleitungen
 
C

Chris162

Fortgeschrittenes Mitglied
@Rallyharry: Wie kommst du dann in das Recovery? Habe es nach Anleitung mit dem Terminal gemacht, beim Start kommt aber trotzdem cyanogen recovery.
 
Rallyharry

Rallyharry

Lexikon
Und twrp komme ich mit vol+ beim bitten wenn das nicht leuchtet.
Ich hatte das Problem auch schon dass er die Recovery nicht genommen hat. Eis aber ehrlich gesagt nicht woran dass liegt :-(.
Hast du auch den kompletten Befehl eingegeben oder nur die erste Zeile?
 
C

Chris162

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja hab ich alles gemacht. Werde aber höchstwahrscheinlich eh wieder wechseln, mir ist der akkuverbrauch von cm 12.1 zu hoch.
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Ich hab das jez über die M5 settings app gemacht. Jetzt geht es.
 
Black_Focus

Black_Focus

Experte
Aufgrund von ein paar Problemen habe ich die Rom nochmal komplett neu geflasht. Nun haut das mit TWRP überhaupt nicht mehr hin. Und der Kernel ist Stock! Ich mach wieder existenz Rom drauf und gut. Das ist mir echt zu blöd mit dem CM Müll! Kann doch nicht wahr sein, dass das nicht geht...

Nichts geht!

- TWRP Manager
- Das mit dem terminal (1te Seite)
- M5 Settings
- install.bat geht. Er bootet in TWRP. Aber nur das eine mal. Danach wieder CM
- per Fastboot gehts auch nich...