Manko : Custom Roms trotz offengelegten quellcode?

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Manko : Custom Roms trotz offengelegten quellcode? im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z2 im Bereich Sony Xperia Z2 Forum.
C

chappa1900

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen.
das Z2 ist mommentan mein top smartphone, nur was mir etwas magenschmerzen bereitet sind die updates und custom roms. ich bin mir unsicher wenn ich beim z1 ins forum schaue ob es da so fix was gibt z.b. wie CM z.b. wenn android (lollipop?) kommt, ich habe zwar heute gelesen das seid gestern der source code vom z2 veröffentlicht wurde aber ich habe da so meine bedenken?

vorher war ich samsung user und will nun umsteigen. sind meine sorgen berechtigt`?

lieben gruss
 
Q

quercus

Gast
Die Sorge wird - so denke ich - nicht berechtigt sein. Hinter den Kulissen auf XDA wird schon fleißig gearbeitet - sei es das Flashtool, die Portierungen, der letzte Source-Code........
Eine große Z und Z1 Community die dazu drängt "features" vom Z2 auf ihren Geräten zu sehen, trägt auch dazu bei....

Man sollte vielleicht einfach mal eine angemessene Zeit all jenen geben, die sich damit beschäftigen ;)

Infos:
Sony Xperia Z2 - xda-developers

https://github.com/Androxyde/Flashtool/commit/39e2cc314fe2f0832ffbca5e19d724b49f2432fd
 
C

chappa1900

Ambitioniertes Mitglied
vielen dank :)
dadurch das der quellcode offen ist wird es für cm bestimmt einfacher als beim s4 wobe es beim htc one und m8 sowie s4 und 5 sowiso egal war da es die playstore editions gab... der knaller wäre wenn es fürs z2 auch kommen würde :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Manko : Custom Roms trotz offengelegten quellcode? Antworten Datum
0