IMEI weg -> kein Netz nach Restore eines Backup aus CWM

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere IMEI weg -> kein Netz nach Restore eines Backup aus CWM im Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia ZL im Bereich Sony Xperia ZL Forum.
hirschy

hirschy

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin,
obwohl ParanoidAndroid bei mir rund lief, wollte ich mal die OmniROM probieren.
Hab vorher im CWM ein Backup auf die SD gemacht.
Danach Data / Cache / Dalvik Wipe -> Omni ROM über CWM geflasht und gestartet.
Bei der OmniROM hat die "Zurück-Taste" nicht funktioniert und so wollte ich wieder zu meinem Backup zurück.
Da OmniROM TWRP mitbrachte musste ich zuvor wieder die PA-ROM flashen. Somit hatte ich CWM wieder und konnte das Backup aufspielen.
Das funktionierte soweit auch, nur hatte ich kein Netz. Die IMEI war verschwunden. Ein Factory Reset bracht die IMEI und Netz wieder, allerdings ist das System dann wieder blank und ich müsste von Neuem mit einrichten anfangen.
Ein erneutes einspielen des Backup führte wieder zu Verlust der IMEI und des Netzempfangs.

Jemand ne Ahnung, was da falschlief / was ich jetzt machen kann.
Hab auf das ganze neueingerichte eigentlich keinen Bock... :cursing:
 
A

Android beta gama D

Gast
Oh das hatte ich auch schon genau so wie bei dir nur bei der CM 11.
Warum das passiert weiß ich nicht, normal finde ich das nicht weil das Backup unbrauchbar wird.
Versuch mal was anderes geh mal auf Advance Restore und dort nur Daten wiederherstellen ob das gehen würde.
Bei mir hatte es nicht funktioniert aber vielleicht gehts ja bei dir. Das Problem ist auch das so nix drüber zu finde.
Außer immer von Samsung Geräten was aber was ganz anders ist, als bei uns hier. Ich könnte mir vorstellen, das es ein Bug in der Recovery ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hirschy

hirschy

Fortgeschrittenes Mitglied
hat leider auch nix gebracht...
hab mir Teile jetzt per Titanium Backup gesichert und nach Factory Reset wieder eingespielt. Auch noch genug Arbeit, aber immerhin etwas.

Zumindest weiß ich jetzt, auf ein Backup mit CWM kann man sich nicht verlassen... :thumbdn:
 
A

Android beta gama D

Gast
Das ist sch.... ne Lösung weiß ich da jetzt auch nicht. Vielleicht macht das TWRP ein vernüftiges Backup, was sich auch einspielen lässt.
Zu der zurück Taste bei der Omni bei mir gibt es da kein Problem.
 
A

Android beta gama D

Gast
So hirschy das Backup was mit TWRP erstellt wird, lässt sich auch ohne IMEI Verlust wieder einspielen wenn man es braucht.
Das scheint nur Roms zu treffen die das CWM nutzen weil das wohl einen Bug hat oder allgemein spinnt.
Ist zwar schlecht weil CM und PA CWM nutzen -_-
 
hirschy

hirschy

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann ich denn vom Prinzip her bei ner paranoid Rom durch fastboot flash einfach ne andere recovery (twrp) flashen und die dann weiter benutzen, also damit backups erstellen?
 
A

Android beta gama D

Gast
Ne weil die das Recovery für die Rom benutzt haben, da läuft ja auch der OTA Support drüber.
Und da haben die sich ja für CWM entschieden warum auch immer. Ich meine klar versuchen kannst du es aber ich glaub nicht das es gut geht.
 
hirschy

hirschy

Fortgeschrittenes Mitglied
Tja...:sleep: Die Wiederherstellung der Apps mit Titanium Backup ist ja aber schon mal eine kleine Hilfe... auch wenn ich z.B. den Lightning Launcher neu installieren musste, da er etwas hakte, bzw. langsamer an manchen Stellen war.

Trotzdem werd ich jetzt erstmal auf einer ROM bleiben; genug gewechselt und Zeit mit Einstellen verbracht.... wobei die Carbon ROM.... :winki:
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Android beta gama D

Gast
Das glaub ich gerne ich bin jetzt die letzten paar Tage von einer Rom zu nächsten gesprungen das es schon genervt hat ^^
Trotzdem blöd kein vernünftiges Recovery zu haben, was auch das Backup ordentlich wiederherstellt.