[HowTo] Änderung des Splash Screens

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HowTo] Änderung des Splash Screens im Root / Custom-ROMs / Modding für Telekom Move im Bereich Telekom Move Forum.
A

Andromi

Ambitioniertes Mitglied
Welche oemlogo.mbn benutz du den? Die datei aus Deinem Mod hat nur 320x480 Pixel.

Mit der load_oemlogo aus dem Threat von MorphX geht es auch. Gerade ausprobiert mit Busybox 1.21.0 und Terminal Emulator.

https://www.android-hilfe.de/forum/...plash-screen-flashen.192795.html#post-2567833


PS. Die Datei load_oemlogo ist in der U8600 Stock Firmware "Werksseitig" vorhanden, daher wohl auch die automatische Änderung nach reset.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

D3V!Lc0r3

Gast
segler11 schrieb:
fastboot flash logo logo

Alternativ als Bildchen auf´s Display kleben......
Code:
fastboot flash logo oem_logo.mbn
sending 'logo' (300 KB)... OKAY
writing 'logo'... FAILED (remote: unknown partition name)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Ja die Partition "logo" gibts ja nicht. Eher die "splash". Hatte aber damals mit meinem X3 auch schon nicht geklappt, das Logo per Fastboot zu flashen.

Daher der Umweg und Anleitung mit der "load_oemlogo".
 
A

Andromi

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mir mal misc und splash (cat /dev/mtd/mtd2 > /sdcard/mtd2.img cat /dev/mtd/mtd3 > /sdcard/mtd3.img) mit dem HEX-Editor angesehen. Da ist kei Logo zu finden. Splash ist auch zu klein für das Logo.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

D3V!Lc0r3

Gast
keinea-hnung schrieb:
Segler altes Haus..... :lol:.

@D3V!Lc0r3

jetzt ich verstehen, was du haben vor :D.
Du wollen das in deiner Firmware automatisch funktionieren, wenn flashi flashi machen deine ROM.

Ich haben eine Idee:lol:.
Du kopieren aus StockROM in /system/bin/load_oemlogo in deiner Firmware, dann kann funktionieren deine Firmware laden automatisch oemlogo.

VIELLEICHT FUNKTIONIERT ES SO:lol:?????
Funktioniert genauso wenig :lol: Und Nein, genau das habe ich eigentlich nicht vor :smile:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Andromi

Ambitioniertes Mitglied
Das Logo wird in der init.rc der boot.img -Ramdisk geladen.

..
exec /system/bin/load_oemlogo
..
 
D

D3V!Lc0r3

Gast
@Andromi: Dann sollte es sich ja nach einem Full Wipe und dem flashen einer neuen Firmware ändern ... tut es aber nicht ;)

@ll: Liegt das Oemlogo nicht normalerweise auch auf /cust/oemlogo ?!?

Vielleicht habe ich mir auch die Partition abgeschossen :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Es gibt verschiedene load_oemlogo. Wenn du die Datei in einem Hexeditor öffnest siehst du den fest hinterlegten Pfad, wo das Logo liegen muss. Einmal z.b. /cust/oemlogo. Bei meinem HowTo damals fürs X3 z.b. bei /system/media.

Hatte in meinem Tool die Variante mit /system/media genommen, da dieser Pfad immer existieren muss. Wenn man keine /cust Partition hat, kann man mit der ersteren load_oemlogo nix anfangen da es unter /cust/oemlogo nix zu finden gibt. ^^
 
A

Andromi

Ambitioniertes Mitglied
Mit welchem rom arbeitest Du. Meine Aussagen beziehen sich auf das Stock-rom. In Deinem rom ist load_oemlogo nicht vorhanden.

Auf cust und userdata2 ist kein oemlogo.

Die load_oemlogo aus der Stock-rom erwartet die oemlogo.mbn unter ./system/logo
 
Zuletzt bearbeitet:
D

D3V!Lc0r3

Gast
@Andromi: Ich arbeite mit meinem CM7 v2.3.7 Port. Ich bügel gleich mal schnell die Stock FW drüber ... irgendwann muss es ja funktionieren ;)

P.S.: Ich habe load_oemlogo aus verschiedenen anderen FWs benutzt ... auch aus der, die mir dieses Logo beschert hat ... aber auch wenn ich dort das Logo im Package austausche und flashe ... keine Veränderung :(

Der ursprüngliche Beitrag von 15:47 Uhr wurde um 16:09 Uhr ergänzt:

@ll: Funzt alles wieder ;) Umständlich, aber es führt zum gewünschten Ergebnis :) Neustart ins Recovery, alles wipen ... MorphX v2 installieren ... starten ... neustarten ... altes Oemlogo wieder da ... zurück ins Recovery ... Backup zurückspielen ... fertig :biggrin: Trotzdem Danke für Eure Bemühungen :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Andromi

Ambitioniertes Mitglied
Der exec /system/bin/load_oemlogoc befehl ist in der CM7 v2.3.7 Port auch enthalten.
Wenn du die load_oemlogo aus der Stock-rom im Ordner ./system/bin einfügst, sollte es in Zukunft keine Probleme mehr geben.

Habe die load_oemlogo schnell noch hochgeladen.

Zippyshare.com - load_oemlogo
 
D

D3V!Lc0r3

Gast
@Andromi: Das hatte ich zuerst ausgetestet und hat nicht funktioniert :( Mit der Firmware von MorphX jedoch kein Problem ... wäre interessant, ob man für diesen Vorgang nicht einen Fix bauen könnte :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
equability

equability

Neues Mitglied
keinea-hnung schrieb:
.........Einfach die Zip entpacken und einer der *.mbn Dateien in sytem/logo Verzeichnis als oemlogo.mbn kopieren (die vorhandene oemlogo.mbn überschreiben). Vielleicht muss man noch einen "wipe data....." durchführen.

PS: Ich hab das Grüne ausgewählt. GEIL!

oemlogo-pack.rar
Guten Morgen keinea-hnung.

Vielen Dank dafür.

Hab´s wie beschrieben gemacht (auch das Grüne verwendet; sehr edel) und dann allerdings erst mal mit ´nem Terminal zur Anzeige gebracht (also sozusagen eher temporär).

Wenn ich nun einen "wipe data/factory" (muss ich das CWM booten oder flashen?) durchführe, gehen mir dann nicht meine gesamten Einstellungen und installierte Apps verloren (entschuldige die vielleicht unangebrachte Frage, aber ich bin Newbie)?

Wär´ dir für ´ne Antwort/Anleitung dankbar.
 
A

Andromi

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen equability.

einfach die Datei oemlogo.mbn
in den Ordner /system/logo kopieren und dann in einem Terminalprogramm erst su eingeben und bestätigen und dann load_oemlogo und bestätigen.

Nun ist das neue bootlogo aktiviert und wird beim nächsten booten angezeigt. Es muß kein wipe durchgeführt werden, würde dir auch, wie Du schon geschrieben hast, alles löschen.
 
equability

equability

Neues Mitglied
Hallo Leute,

habe ich ein original Huawei Splash Screen für das Telekom move/U8600 in 480x800 Pixels.

In der Zip ist die "oemlogo.mbn" und die "load_oemlogo" (ist aber nicht nötig, diese zu verwenden/tauschen).

Wie "Andromi" oben geschrieben hat, installieren.
Nach einem Neustart sollte dann der Huawei Splash Screen (siehe Bild -> aber nicht verwenden, da .png und nicht .mbn Datei) zu sehen sein.

Die Originaldatei ist wohl von einem Huawei U8815.
Infos und Datei kommen von
Vielleicht hat ja jemand von euch Interesse daran.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: