Nach Recover starter mein Rainbow nimmer

  • 5 Antworten
  • Neuster Beitrag
RainR

RainR

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Servus,
Ich hatte auf meinem Wiko das Dark L drauf und das habe das Mere ROM als Recover.
Und das wollte ich jetzt wieder drauf spielen, also ab ins Recover und das recover zurück. System sagt is alles roger und neustart.
scheiße das wars, nix geht mehr.
Win10 erkennt es kurz und dann isses wieder weg.
SP Tools und das Wiko Tool reagieren ned wenn ich es dran stecke.
Das System sagt bimbam und kurz danach wieder bimbam und das war es.
Wer kann mir weiter helfen?
Oder isses reif für die Tonne? Hoffentlich ned, es gefällt mir mehr als mein altes S2.

Sers RainR
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Hast Du ein Backup vom Wiko?

Was helfen könnte wäre folgendes. Dark L noch einmal flashen, danach die Wiko Stockrom flashen! Dann alles von vorne inkl. Backup des Handys!

Die nächste Möglichkeit wäre: Akku raus, und 5 Minuten warten.
Akku wieder hinein, aus dem CWM erneut die Rom flashen.

Solange es am PC " Bimbam " macht, ist alles gut :biggrin:
 
RainR

RainR

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Ich würde ja gerne flashen,
wenn der Rechenknecht es erkennen würde. :(
Es hängt irgendwie im Bootloop und startet sich ewig neu.
Ich komme weder in den Download oder Recovery Modus,
zu Haare ausrupfen. Bestimmt die SoFi dran schuld.
Backups sind auf der SD, aber erstmal dran kommen.

Sers RainR
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Noch ein Tip, bei mir am PC mußte ich immer alles von GDATA deaktivieren, bevor ich SP Flashtools oder Wiko Installer nutzte.

Der ursprüngliche Beitrag von 18:13 Uhr wurde um 18:15 Uhr ergänzt:


Der ursprüngliche Beitrag von 18:15 Uhr wurde um 18:18 Uhr ergänzt:

Das einfachste ist nun, Handy aus, Akku raus! Wie oben geschrieben 5 Minuten warten.

Wiko Installer als Admin ausführen, Handy verbinden! Dann Download! Sollte das Handy nicht erkannt werden und Download bricht ab, stecker kurz ziehen und wieder ran. Dann erneut Download. Das wird funktioniern. Das ist das gute an Wiko. Das bekommt nicht so schnell ein Brake wie ein Samsunggerät
 
RainR

RainR

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
So, zuerst hab ich alle Treiber unter Win10 gelöscht,
neustart und dann den hier: MT6575 USB VCOM drivers installiert.
Auf einmal bimbam und das Flash Tool hats erkannt und gleich neues Recover drauf. Recover vom Dark L zurück und alles geht wieder.
Stein fällt runter.

:thumbsup:
 
Steaven

Steaven

Stammgast
Ok, das mit den Treibern ist auch eine Idee. Super das alles läuft! :thumbup:

Mache gleich im Recovery ein Backup vom System usw. Dann hast Du immer etwas, was Du zurück spielen kannst.
 
Oben Unten