Mi Mix 3 5G Tethering via USB und Ethernet nicht möglich

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi Mix 3 5G Tethering via USB und Ethernet nicht möglich im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi Mix 3 im Bereich Xiaomi Mi Mix 3 Forum.
9

91nemesis

Neues Mitglied
Moin, ich wollte mit meinem MiMix 3 5G mit Pixel Experience 12.1 (Andromeda) CFW eine Fritzbox mit Internet versorgen, da ich mit den o2 (ja o2 😂) Netz zufrieden bin und mit ein Nighthawk M1 oder desgleichen zu teuer ist, bei quasi weniger Leistung. Bekomme durchgehen 150/40Mbit (Dl/Ul) und die Verbindung ist laut PingPlotter auch stabil. Jetzt hab ich mir ein USB C Hub mit Ethernet bei eBay für 22 Taler besorgt und wollte dies an den WAN Port der Fritzbox anschließen. Aber die Funktion Ethernet-Tethering bleibt ausgegraut. Es funkt aber sonst alles bis auf Ethernet und HDMI. Windows und Mac kommen damit klar.

USB-Tethering geht an der Fritzbox auch nicht. Das Mi Mix wird dort nicht erkannt. Datenübertragung allerdings schon.

Bei „Verbundene Geräte“ kann ich bei USB bei „Gerät, dass die USB Verbindjng Steuert“ nicht auf „dieses Gerät“ umschalten. Es kommt der Fehler „Wechsel nicht möglich“. Ist Strom am Hub lässt es sich verstellen, funktioniert aber nicht. Gehe ich aus dem Menü raus, ist die Einstellungsmöglichkeit bis zum neuen anschließen weg und zurückgesetzt.

Hab mehrere CFWs getestet. Mit keiner geht es.

Mit einem Galaxy S10 OFW funktionieren USB als auch Ethernet Tethering mit dem Adapter. Mit der Android 9 OFW vom Mi Mix läuft USB-Tethering. Mit beidem ist das internet aber gerde mal halbsoschnell. Kp warum ne CFW das LTE Modem schneller macht.

Wer eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von 91nemesis - Grund: USB-Tethering; Ethernet-Tethering;