Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Kate Offizielles CM 14.1 (kenzo) auf Kate installieren

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Offizielles CM 14.1 (kenzo) auf Kate installieren im Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Redmi Note 3 Pro im Bereich Xiaomi Redmi Note 3 Pro Forum.
E

ebivan

Neues Mitglied
Moin moin,
ich habe im September auf meinem Kate die CM nightly (kenzo) installiert und dann noch den zusätzlichen Kate Modemtreiber mit TWRP hinterher geflasht.
Kann ich jetzt einfach die heute erschienene offizielle CM 14.1 (kenzo) flashen?
Oder muss ich den Modemtreiber dann wieder neu flashen, bzw brauch ich da sogar evtl nen anderen für Android 7?
 
Lecter

Lecter

Erfahrenes Mitglied
Ich würde es andersherum flashen - zuerst die neueste Global-Dev 6.12.1 und hinterher einen Full-Wipe und CM14.1 hinterher. So hast Du zu 100% die neueste Kate-Modem-Firmware drauf. Dazu ist aber ein offiziell entsperrter Bootloader nötig!!!
 
E

ebivan

Neues Mitglied
Das mit dem offiziell entsperren hat damals nicht geklappt, hatte den bekannten Fehler, dass es bei 50% abgebrochen ist...
Habe dann irgendwie anders den bootloader entsperrt... Weiss gar nicht mehr genau wie.
Hast du nen Tipp, wie ich jetzt vorgehen sollte?
Ehrlich gesagt hab ich auch keinen Bock, nochmal dieses furchtbare Miui zu flashen und schon gar nicht, diese dubiose Xiaomi Unlocker Software auf meinem Rechner zu installieren...

Kann ich den Modemtreiber aus dem Global-Dev 6.12.1 rom extrahieren und dann flashen?
Also Wipen, dann CM14.1 flashen und dann den aktuellen Modem Treiber drauf..?
 
7

7Zoll

Stammgast
Du müsstest die Fastboot-ROM nicht nur mit dem TWRP-Recovery versehen, sondern auch zuvor die emmc_appsboot.mbn darin austauschen, danach ins TWRP booten, damit das bleibt, und dann wiederum per Fastboot und adb-Kommando das Gerät manuell unlocken. Wenn das offizielle Unlocken nicht geht, ist das der einzige Weg.
 
E

ebivan

Neues Mitglied
Puh, davon habe ich gerade gar nichts verstanden.
Ich verstehe das so, dass mein Gerät ja nun eig schon unlocked ist. Habe ja TWRP und CM13 drauf..? Also was für einen Sinn würde nochmal unlocken machen?
Sorry, stehe gerade echt auf dem Schlauch...
 
7

7Zoll

Stammgast
Ich bezog mich auf den Vorschlag, zuerst die neueste MIUI-ROM zu flashen.

Dass Dein Gerät unlocked ist, ist unwahrscheinlich. Was hast Du denn genau gemacht damals? MiFlash mit der Fastboot-ROM und darin die recovery.img ausgetauscht und dann geflasht und dann per TWRP CM installiert? Dann ist das Gerät nämlich nicht unlocked.
 
E

ebivan

Neues Mitglied
Wie gesagt, ich weiss es nicht mehr.
Ich lese auvh überall Sachen von Hardbricks, nachdem leute dies es irgendwie inoffiziell (mehr oder weniger) unlocked haben bzw TWRP installiert haben danach wieder versucht haben Miui zu installieren...
Ich steig da echt nicht so durch. Vll sollte ich abwarten, bis es irgendwo einen Guide gibt, der das Upgrade für Kate erklärt...
Auf xdadevs gibt z.B. einen aktuelle Thread mit einer Sammlung an Roms:
[INDEX] Custom ROMs and Kernels [KENZO/KATE][1. Dec 2016]
Dort heisst es:
If you stay on CM/AOSP/CAF based ROMs, you have to do this just once.
Das hört sich für mich so an, als wenn ich einfach CM14 flashen könnte und der Treiber bliebe erhalten...!?
 
7

7Zoll

Stammgast
Naja, mit CM kenn ich mich nicht aus. Bin mit MIUI voll zufrieden. Da ich CM14 nicht kenne, weiß ich auch nicht, was ich verpasse, falls das überhaupt der Fall ist :)
 
D

darkking

Neues Mitglied
Ich hatte auch vorher CM13. Für das Upgrade lediglich die aktuellste Firmware, Rom und Gapps geflasht. Bis jetzt funktioniert es.
 
E

ebivan

Neues Mitglied
Cool, danke das hört sich doch gut an!
Hast du noch einen link zur Firmware?
 
Mond96

Mond96

Stammgast
Bei einem inoffiziell entsperrtem Bootloader auf keinen Fall die Firmware als zip mit TWRP flashen. Das funktioniert nur im ADB-Modus.
 
M

Mahlzeit

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab meinen Bootloader gar nicht entsperrt und konnte trotzdem problemlos CM14.1 als Zip über Alk TWRP installieren.
 
Mond96

Mond96

Stammgast
Ich meine das Modem.
 
H

h0LLe

Stammgast
das ist nur die Nougat Firmware, nicht das Modemfile fürs Kate.

ich habe ein Kate, ich habe auf inoffiziellen Wege (tausch der recovery.img) TWRP auf meinem Kate ohne den Bootloader entsperrt zu haben.
Ich hatte RR 5.8.0 mit Nougat für eine Woche auf meinem Handy ohne Probleme mit LTE zu haben.
Wie?

1. Kompletter Wipe bis ausschließlich SD Karte
2. Nougat Firmware
3. Rom
4. Gapps
5. Kate Modem

Nach einem Neustart lief alles Problemlos, die Custom Roms mit Nougat sind aber meiner Meinung nach alle durch die Bank nicht für den täglichen Einsatz praktikabel, weshalb ich zurück auf MM mit dem RR 5.7.4 Rom bin.
 
M

Mahlzeit

Fortgeschrittenes Mitglied
ok, alles klar - dann fehlt mir wohl noch das Kate Modem
hab zwar überall LTE mit Vodafone aber ich wohne auf dem tiefen Land, sprich, das hat nichts zu sagen

mein letzter Vorgang war:

1. Miui Dev 6.11.3 Kate mit ausgetauschter TWRP Recovery
2. Nougat Firmware
3. CM 14.1 Nightly + Gapps

Bis ein paar kleine Fehler läuft eigentlich alles gut.
Würde jetzt aber doch gern RR 5.8 testen - kann ich einfach wipen, RR drauf und dann noch den Modemtreiber besorgen und installieren?
Oder kann man irgendwie testen ob Band 20 aktiv ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mond96

Mond96

Stammgast
In der Nougat Firmware ist das Modem enthalten. Entpacken die Zip, dann kannst du es sehen.
 
M

Mahlzeit

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, super - bin jetzt auch inzwischen auf RR 5.8.0 und das läuft bis jetzt echt toll.
Ich habe exakt ein einziges problem, was ich auch schon mit CM14.1 hatte
Jeden morgen irgendwann (nicht bei der ersten Benutzung nach dem aufwachen) kommt beim "einschalten" nur ein schwarzer hintergrundbeleuchteter Screen und die Hardwarebuttons leuchten auch.
Manchmal bekomme ich es nach ein paar versuchen wieder richtig wach aber meistens muss ich es hard resetten...
 
Mond96

Mond96

Stammgast
Ist bei mir auch so.