ZTE Blade L3 - Cyanogenmod und CWM Recovery

  • 157 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Blade L3 - Cyanogenmod und CWM Recovery im Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Blade L3/L3 Plus im Bereich ZTE Blade L3/L3 Plus Forum.
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

Das Port ist eigentlich auch für die jenigen gedacht die sich ihr System zerschossen haben. Es ist ja keiner bereit dazu sein Stock system zu uppen. Traurig. Daher besser das Port als nüscht...

MfG
 
E

edcarnby

Neues Mitglied
Nebenbei finde ich es persönlich auch ein wenig daneben, zu kritisieren, dass sich jemand Arbeit macht und das Ergebnis gratis zur Verfügung stellt - egal wie sinnhaft oder sinnlos das einem erscheinen mag. Nachteile hat durch den Port ja keiner. Nichts gegen Dich persönlich.
 
M

mitchde

Erfahrenes Mitglied
Klar, finde ich das gut wenn sich jemand die Arbeit macht. Problematisch wird es nur, wenn ein unerfahrener sich ein funktionierendes Stock ROM damit zerschiesst bzw. er das flashen nicht richtig hinbekommt.

Inwischen hat jemand auch ein orig. 5.0.2 Stock für L3 zum download bereitgestellt (besser als LL Port, wenn mal was zerschossen ist) bzw. lädt das gerade auf einen Onlinespeicher.
Stock Rom 5.0.2
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

kleines Update:

what is working?

-GPS
-Audio
-App2sd
-Bluetooth
-Wlan

Bugs?

-Camera only 1,3 MPX
-Sim ME Lock


Vielleicht werde ich das ganze noch uploaden.
 
E

edcarnby

Neues Mitglied
Cool Danke. :)
Ich weiß nicht ob es weiterhilft, aber ich habe mal 2 Dinge über Sim ME lock herausgefunden.
Offensichtlich ist es ein Region lock. Könnte also sein, dass einfach nur die angegebenen regions übereinstimmen müssten?

[GUIDE] How to properly port RIL part | avoid SIM LOCKING in Sony devices
"Sim Un-Lock fix: ("sim me lock" occurs usually when you delete the mobile_ directories)"

[GUIDE] How to properly port RIL part | avoid SIM LOCKING in Sony devices
"Fix Phone.apk - this is the place where most of people fail in porting, mostly sim locking is caused by forgetting about this"
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

danke für die Info. Interessant ist dabei das ich die Phone.apk nicht einmal in meinem Stock System habe. Ich portiere ja von einem ZTE Blade L3 Klon, dem Digicel. Ein anderer User ist gerade wie schon gesagt dabei das Stock Rom zu uppen. Diese werde ich dann mal als Basis nehmen.
 
E

edcarnby

Neues Mitglied
Gerne. Zumindest das SD Problem liesse sich dann beheben wenn wir bei der Stock die vold in der Boot.IMG ändern. Fragt sich dann nur, ob dadurch schon natives app2sd ginge.
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

Mal nur so am Rande. Habt ihr bei eurem L3 schon mal versucht den Bootloader zu entsperren?
 
E

edcarnby

Neues Mitglied
Nein. Dachte der wäre entsperrt..
 
B

boodoo

Neues Mitglied
@No3ight Habs mal probiert kann aber im fastboot menü Volume Up nicht bedienen um zu bestätigen.
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

Interessant. Das scheint gerade bei Lollipop ein sehr verbreitetes Problem zu sein. Es gibt einige Kniffe wie man das fixen soll. Jedoch bin ich da zu blöd für oder es gelingt einfach nicht. Ich werde am Wochenende mal versuchen die Boot.img manuell zu entsperren soweit sowas möglich ist.
 
E

edcarnby

Neues Mitglied
Wenn du mir ein paar links dazu gibst, schau ich gerne auch mal drüber. Hat denn sonst noch wer ein Interesse daran, die Stockrom mit sd Adapter zu verwenden?
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

Ich habe aktuell Probleme Cyanogenmod zu starten auf meinem L3. Ich habe ordentlich portiert jedoch könnte ich mir vorstellen das der Bootloader gesperrt ist.

Mal schauen ob ich was aus einem Log heraus finden kann.

MfG
 
E

edcarnby

Neues Mitglied
Ich bin mir zwar nicht 100% sicher, aber da es möglich ist die Boot.IMG zu flashen und somit auch den Kernel, müsste der Bootöoader doch offen sein. Hast du eventuell eine Idee wie wir bei der Stockrom die sds swapen könnten?
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Werde heute mit dem logging beginnen. Möglicherweise macht der portiere Kernel das Spiel nicht mit.
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

kleine Info: laut fastboot output "fastboot getvar all" ist der Bootloader des ZTE gesperrt. Ich komme jedoch beim Enstsperren nicht weiter. Es ist nicht möglich via Volume-up den unlock im Fastbootmodus zu bestätigen. Lediglich der Volume-down Knopf funktioniert und bricht den Vorgang ab.

Vielleicht wisst ihr da weiter?

Danke.
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Kennt jemand folgenden Logcat output? ("E/ccci_fsd(2)( 157): fail to open /dev/ccci2_fs: 2").

Vielen Dank für eure Hilfe
 
E

edcarnby

Neues Mitglied
Hast dus mal mit "fastboot oem get_unlock_data" probiert?
An der Stelle müsste ja erkennbar sein, ob der Bootloader überhaupt entsperrt werden kann.

Falls das alles nichts wird, meinst du nicht man könnte die SamsungRom zum Laufen kriegen?
 
No3ight

No3ight

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey,

Dann erhalte ich den Fehler "unknown command" .

Habe mittlerweile das Gefühl dass es mit diesem cm nicht klappen wird.
 
tuerkrom

tuerkrom

Ambitioniertes Mitglied
Vielleicht hilft dir diese seite: fastboot - ZTE Open
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
  • Unlock Bootloader for ZTE
Hier kannst du sehen wie man es Unlockt.Sorry der seite ist auf engisch.
Unlock Bootloader Code Generator