Base Tab v9 mit cyanogenmod 7.2 biete Hilfe

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Base Tab v9 mit cyanogenmod 7.2 biete Hilfe im Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Light / Base Tab im Bereich ZTE Light / Base Tab Forum.
Stahlie

Stahlie

Fortgeschrittenes Mitglied


Habs nach 1er Stunde hinbekommen das Base Tab easy zu rooten und Cyanogenmod7.2
Zu installieren.
Wer Hilfe braucht einfach melden.
Habe die 4 passenden Sachen da die ihr baucht.(z4root,cwm,cm7.2,google apps)
Voraussetzung natürlich Android 2.2....Dann gehts wirklich leicht..
Habe auch 2 Tage eine verständliche Installanleitung gesucht,aber nichts gefunden.
Mein Installweg ist sehr einfach und verständlich und er funktioniert vor allem für Anfänger!
Je nachdem wie gross die Nachfrage ist erstelle ich vielleicht auch hier eine Anleitung und einen kompakten Download Link....
Mein Tab rennt jetzt wie Sau ....XD(Akku Laufzeit jetzt Spitze und 825mhz ohne zu heiss zu werden)
PS: passenden Flashplayer der auch funzt mit dazu
Achso...der Screenshot wurde mit der "Screenshot" App aus dem Market erstellt
 
Zuletzt bearbeitet:
HM56

HM56

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Stahlie

Ist das das erste Base Tab mit der 2.2 ?
Ich habe das Tab bereits gerootet, das hast gut funktioniert. Die unnötigen Apps sind schon runter, ich wurde aber gerne upgraden weil das originale immer Wlan im Standby abschaltet :-(

Kannst du mal eine kurze Zusammenfassung schreiben bitte ?

Danke und Gruß

Hardy

Gesendet von meinem A510 mit der Android-Hilfe.de App
 
Stahlie

Stahlie

Fortgeschrittenes Mitglied
So..werd fix was erstellen..Dauert n bissel .

Der ursprüngliche Beitrag von 19:08 Uhr wurde um 20:09 Uhr ergänzt:


ES handelt sich hier NICHT um das Base Tab 7.1
So wie auf dem Bild sah meins vor dem Mod aus...(Orginalbild) und jetzt!

Also...Alle Dateien befinden sich in einer .rar Datei!!
Der Link ZTE Tab Base.rar - 4shared.com - online file sharing and storage - download - Peter Mehlmann
Und damit sich keiner aufregen tut hier..Die Datei Z4root wird von einigen Virusscannern als Virus erkannt.
VORAB...Auf dem Gerät muss Android Version 2.2 sein.Seht ihr unter Einstellung und dann unter Telefon gaaaaanz unten!
D
er cwm(Clockworkmod) gen1 für Android 2.1 ist als Link unten zwar auch dabei aber ich habe alles von Android 2.2 aus installiert...Also von 2.1 aus auf euer Risiko!

Und installiert euch >>nach dem<< Rooten den "Rom Manager free" aus dem Appstore >>LINK https://play.google.com/store/apps/details?id=com.koushikdutta.rommanager&hl=de !Von dieser Map aus könnt ihr das Gerät neu booten direkt in den Recovery Modus,ohne irgendwelche Tasten zu drücken!
1.Alle Dateien auf die SD Karte schieben!
2.Z4root installieren und dann ausführen.
3.permanent root drücken und warten..Gerät startet neu!
4.recovery-clockwork-4.0.1.5-v9-gen2 installieren und dann ausführen im Recovery Modus wie unter Punkt5 den Mod selber!
Zum installieren hier die .zip laden http://android.podtwo.com/recovery/recovery-clockwork-4.0.1.5-v9-gen2-update_signed.zip (für die Android 2.2 version)oder die gen1 .zip(für die Android 2.1 version) http://android.podtwo.com/recovery/recovery-clockwork-4.0.1.5-v9-gen1-update_signed.zip
5.Cyanogenmod 7.2 "cm-7.2.0-v9" installieren.
Dazu vom Rom Manager in den Recovery Modus starten..
6.installation im Recovery Modus....
"wipe data/Factory reset" ausführen
"wipe cache partition"
Dann "install zip from sdcard" dann "choose zip from sdcard"die Datei cm-7.2.0-v9 auf eurer SD Karte suchen und ausführen.
dann reboot now...Gerät startet neu mit Cyanogenmod Intro...Dauert ein bissel beim Neustart..Bei mir wars bei ersten mal fast ne Minute!
Ihr solltet wenn das Gerät gestartet ist gleich in die Einstellungen wechseln..Dann Cyanogenmod,dann Leistung und ok drücken,dann CPU Einstellung,dann auf maximaler CPU Takt...ich habe da 806mhz eingestellt jetzt..Dann einen Schritt zurück und den Haken bei "Beim booten setzten" reinmachen...Jetzt das Tab neu booten und dann läufts gleich mal viel schneller"
Soo nun habt ihr das gröbste..jetzt noch Google Apps,den neuen Market und den Flashplayer installieren.
Der Flashplayer kann vom Cyanogenmod aus installiert werden(ist ne apk Datei)
Google Apps(gapps) und der neue Market sind .zip dateien..Die müsst ihr so installieren wie den Cyanogenmod unter Punkt 5 hier!

Ich hoffe ich konnte euch ein bissel helfen hier.....

Dankebutton unten ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
HM56

HM56

Fortgeschrittenes Mitglied
Stahlie

Das sieht gut aus was du da gemacht hast :) Danke dir

Ich habe alles auf der SD
aber wenn ich die recovery-clockwork-4.0.1.5-v9-gen2 anklicke bekomme ich sie nicht in den ROM-Manager um sie zu installieren ???
Was mache ich falsch ?

Gruß
 
Stahlie

Stahlie

Fortgeschrittenes Mitglied
Also wenn ich die recovery anklicke kommt ausführen mit...Dann runterscrollen und mit "Rom Manager" öffnen..Achso....Wenn du den Rom Manager neu installiert hast das Tab neu booten.
Liegt wahrscheinlich daran das du eine .zip nehmen >>musst<<
Ich habe ja vorher schon nen cwm drauf und experimentiert.

Hier gibts auch die .zip Dateien...
Damit gehts im Recovery Modus ...Wie im Punkt 5

http://android.podtwo.com/recovery.php?device=v9

PS..Habs oben in meiner Beschreibung geändert!!
 
Zuletzt bearbeitet:
HM56

HM56

Fortgeschrittenes Mitglied
Es hat funktioniert :)

In der Wiki von Cyanogenmod habe ich eine apk gefunden dann geht es auch ohne den Manager.
Auf jeden Fall hast du mir sehr unter die Arme gegriffen.

Und es hat sich echt gelohnt, das Teil ist deutlich flotter als vorher !

Danke

Gesendet von meinem A510 mit der Android-Hilfe.de App
 
Stahlie

Stahlie

Fortgeschrittenes Mitglied
Kein Problem....dein Akku hält auch länger jetzt ;)...
 
U

upgradeafterlife

Neues Mitglied
Hallo allerseits,
gleich vorweg, ich bin vergleichsweise neu im Android-Umfeld.

Habe eine Base Tab Base Tab 7.0 (2.2, mit Z4root 'gerootet') und hänge jetzt bei der oben angesprochenen Installation der Datei 'recovery-clockwork-4.0.1.5-v9-gen2'.

Habe die kostenlose Version des ROM-Manager installiert und bekomme die recovery Datei nicht installiert (wird sowohl als .zip als auch als .img nicht erkannt, bzw. lässt sich nicht installieren).

Hab es im Recovery-Modus versucht (über den ROM-Manager), aber da komme ich nicht weiter. Mir ist nicht klar, über welche Tasten ich die Optionen aktiviere.

Sorry, wenn ich mich da ein wenig dumm anstelle, aber ich ich habe keine Ahnung, wie ich die zweite Option im recovery Menü (sd-card update) oder eine der anderen Optionen aktivieren lassen. ich kann nur per Reset-Knopf auf der Rückseite den Neustart erzwingen.

Vielleicht weiss jemand Rat.
Gruss,
Frank
 

Anhänge

HM56

HM56

Fortgeschrittenes Mitglied
@: upgradeafterlife

schau dir das mal an. Ich habe es danach gemacht:

ZTE V9: Full Update Guide - CyanogenMod Wiki

damit hat es bei mir einfach funktioniert. Also erst das Rooten und das da:

Installing the ClockworkMod Recovery


  1. File Required: OneClickRecoveryV9-4.0.0.5.apk
  2. Connect Tablet to PC (Enable USB Data)
  3. copy "OneClickRecoveryV9 4.0.0.5.apk" to the micro sd card.
  4. Use AppInstaller on tablet to open and install "OneClickRecoveryV9 4.0.0.5.apk"
  5. Open OneClickRecovery
  6. [*Allow*] the Super User request.
  7. Click "Push here to install Clockwork recovery".
  8. Wait for device to reboot into Clockwork recovery.
  9. With Clockwork Recovery open, move on to next step.
Flashing CyanogenMod

If the ZTE V9 has been rooted, unlocked, etc. through steps other than the method described above or running a custom ROM other than CyanogenMod and you are having issues flashing or booting CyanogenMod, it is recommended the ZTE V9 be returned to stock & start over with the full instructions provided above.
Method via Recovery


  1. Download the latest version of CyanogenMod. Optional: Download the Google Apps for the device.
  2. Place the CyanogenMod update.zip file on the root of the SD card. Optional: Place the Google Apps .zip on the root of the SD card also.
  3. Boot into the ClockworkMod Recovery.
  4. Once the device boots into the ClockworkMod Recovery, use the side volume buttons to move around, and either the power button or the trackball to select. Optional: Select backup and restore to create a backup of current installation on the ZTE V9.
  5. Select the option to Wipe data/factory reset.
  6. Then select the option to Wipe cache partition.
  7. Select Install zip from sdcard.
  8. Select Choose zip from sdcard.
  9. Select the CyanogenMod update.zip. Optional: Install the Google Apps by performing steps 7 - 9 again and choosing the Google Apps update.zip.
  10. Once the installation has finished, select +++++Go Back+++++ to get back to the main menu, and select the Reboot system now option. The ZTE V9 should now boot into CyanogenMod.
 
U

upgradeafterlife

Neues Mitglied
Super, danke! Jetzt hat es geklappt. Ich wollte dann noch den playstore installieren, das hat über clockwork recovery nicht geklappt. Läuft das per ROM-Manager und dann in den Recovery-Mode?
 
HM56

HM56

Fortgeschrittenes Mitglied
upgradeafterlife schrieb:
Super, danke! Jetzt hat es geklappt. Ich wollte dann noch den playstore installieren, das hat über clockwork recovery nicht geklappt. Läuft das per ROM-Manager und dann in den Recovery-Mode?
Der sollte doch in den GoogleApps dabei sein ?

Also bei mir war er drauf als ich mit der Sache fertig war.
Hast du die auch drauf gemacht ?

Solltest hier als ZIP bekommen: http://goo-inside.me/gapps/gapps-gb-20110828-signed.zip

Gleiches Vorgehen

Gruß
 
B

box90

Erfahrenes Mitglied
Ich kann die OneClickRecoveryV9 4.0.0.5.apk einfach nicht installieren habe jetzt schon meher ausprobiert es kommt immer der Fehler:
Parsingfehler Beim Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten.

Edit: habe es jetzt über Z4root gerootet, jedoch findet er bei mir auch nicht die zip Datei und ich weiß auch nicht wie ich die Option bestätigen kann?
Und die *.apk für CWM geht bei mir auch nicht siehe Fehler oben.

Habe jetzt ein funktionieren CWM APP gefunden: http://www.mediafire.com/?2lzep9ljnykq2nv
Nach langer Mühe scheint es jetzt zu funktionieren :)
 
Zuletzt bearbeitet:
peter illemann

peter illemann

Neues Mitglied
Hallo Stahlie!
Da ich das gleiche Base Tab habe, jetzt V9,
Vielen Dank für deine Anleitung! Endlich läuft das Ding flüssig und hat keine Speicherprobleme mehr.Jetzt nur noch den flashplayer installieren und das Gerät kann endlich alles was es soll.
:):):)

Gesendet von meinem V9 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

agi255

Neues Mitglied
hallo habe auch das Base tablet und würde es auch gerne so machen wie ihr, leider bin ich echt nivht begabt wenn es um Technik geht.Kann mir vielleicht jemand behilflich sein.lg
 
peter illemann

peter illemann

Neues Mitglied
Hallo Leute!

Jetzt fehlt mir nur noch der flashplayer, dann kann das Teil 5 Jahre alt werden.
Alle flashplayer versionen wollen auf der adobe seite settings eingestellt haben, das lässt sich jedoch nicht abspeichern.
Wer weiß rat?

Gesendet von meinem V9 mit cyanogenmod 7.2 mit der Android-Hilfe.de App
 
peter illemann

peter illemann

Neues Mitglied
Oooooohhhh sorry Leute , der flashplayer läuft, ich habe hier im Forum einen Link auf den ARM6 tauglichen 11.xxxx gefunden (ca. 8.8MB), der lief nach installation und anschließendem Reboot im "Browser" des cwm sowie mit dem ninesky browser.
Er läuft nicht mit opera mini !
Da ich jetzt die verschiedenen ÖR Mediatheken abrufen kann, Zattoo läuft fehlerfrei, die privaten
***now.de Sender und ard laufen ruckelnd, da nicht für mobilgeräte optimiert.



Gesendet von meinem V9 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

agi255

Neues Mitglied
Hilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee