Acer Iconia A501 Android 3.2 Root

  • 50 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

Armin100

Neues Mitglied
cha-cha schrieb:
Ich habe gerade bei XDA was zum Downgraden gesehen, ich habe es nicht ausprobiert da ich das Problem nicht habe, also absolut auf eigenes Risiko:

[TUT] Revert OTA 3.2 back to 3.0.1 - xda-developers


Habe es jetzt mal nach der Methode 2 auf dieser Seite versucht. Das Programm PBJ20upgrade.exe verlangt nach der UID bevor es los legt, diese habe ich zwar von meinem A500, doch leider sagt das Programm immer das es die Falsche ist. :confused2:

Wieder nichts, ich glaube ich warte jetzt auch...............
 
Holli

Holli

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Armin100 schrieb:
Habe es jetzt mal nach der Methode 2 auf dieser Seite versucht. Das Programm PBJ20upgrade.exe verlangt nach der UID bevor es los legt, diese habe ich zwar von meinem A500, doch leider sagt das Programm immer das es die Falsche ist. :confused2:

Wieder nichts, ich glaube ich warte jetzt auch...............

[DEV] itsmagic - xda-developers

:thumbup:
 
O

Ockel1

Neues Mitglied
Hallo,

ich hatte bisher auch meine Probleme. Aber mit diesem Link [TUT] Revert OTA 3.2 back to 3.0.1 - xda-developers
hat es prima funktioniert.

Ich habe wie hier beschrieben
[DEV] itsmagic - xda-developers

und mit der Möglichkeit
"How to get the USB serial number"
die UID ausgelesen. War sehr einfach. Dann habe ich die zweite Methode vom oberen Link benutzt (Die erste Methode gab immer aus, dass ich mir eine aktuellere Firmware besorgen solle). Dabei miuss am Ende bei der händischen Eingabe der UID allerdings beachten, dass 16 Zeichen eingegeben werden müssen, die UID (meine jedenfalls) nur 15 Zeichen hatte. Ich habe dann eine Null vorangestellt und das wurde dann klaglos angenommen. So konnte ich den Downgrade durchführen, anschließend rooten und cwm aufspielen und nutze nutze jetzt aktuelle Taboony 2.0.

Vielleicht hilft es je dem einen oder anderen.

Gruß
Ockel
 
A

Armin100

Neues Mitglied
Ockel1 schrieb:
Hallo,

ich hatte bisher auch meine Probleme. Aber mit diesem Link [TUT] Revert OTA 3.2 back to 3.0.1 - xda-developers
hat es prima funktioniert.

Ich habe wie hier beschrieben
[DEV] itsmagic - xda-developers

und mit der Möglichkeit
"How to get the USB serial number"
die UID ausgelesen. War sehr einfach. Dann habe ich die zweite Methode vom oberen Link benutzt (Die erste Methode gab immer aus, dass ich mir eine aktuellere Firmware besorgen solle). Dabei muss am Ende bei der händischen Eingabe der UID allerdings beachten, dass 16 Zeichen eingegeben werden müssen, die UID (meine jedenfalls) nur 15 Zeichen hatte. Ich habe dann eine Null vorangestellt und das wurde dann klaglos angenommen. So konnte ich den Downgrade durchführen, anschließend rooten und cwm aufspielen und nutze nutze jetzt aktuelle Taboony 2.0.

Vielleicht hilft es je dem einen oder anderen.

Gruß
Ockel

Hallo,

oh man, die Null vor die UID. Das hatte ich auf der Seite total überlesen.
Mit Null alles bestens. Downgrade ist durch gelaufen, gerootet und CWM aufgespielt.
Anschließend noch die wpa_supplicant getauscht und jetzt habe ich endlich die Möglichkeit, das A500 mit dem Handy-Wlan zu verbinden und darüber zu surfen. Vielen Dank!!!!:thumbup:

Armin
 
C

cha-cha

Lexikon
Schon irgendwie witzig, weiter unten im Forum gieren alle auf die 3.2 und hier kämpft man damit sie wieder los zu werden :smile:

Aber schön das man nun wohl eine Möglichkeit hat wieder zurück zu kommen.
 
D

dedreiix

Neues Mitglied
Moin,
weiß jemand ob´s inzwischen eine einfachere Möglichkeit gibt 3.2 zu rooten?

Gruss
 
K

Kruemeltiger

Neues Mitglied
dedreiix schrieb:
Moin,
weiß jemand ob´s inzwischen eine einfachere Möglichkeit gibt 3.2 zu rooten?

Gruss
Nein gibt es derzeit nicht, jedenfalls kenne ich keine andere außer downgrade und update mit einem gerooteten System.
 
D

dedreiix

Neues Mitglied
Hallo nochmal.
Bevor ich jetzt mein Acer roote und es am Ende in die Hose geht wollte ich nochmal kurz zusammenfassen wie ich da jetzt vorgehen würde und ggf. kann mir einer von euch bestätigen ob ich es richtig verstanden habe? :)

1. Ich muss ein downgrade von 3.2 auf 3.0.1 machen
1.1 dafür muss ich mir die UID des Gerätes besorgen - adb devices
1.2 danach das Upgradetool mit dieser füttern und den Downgrade durchführen. Gehen dabei alle Daten verloren?
1.3 jetzt kann ich das Tablet nach dieser Anleitung rooten: https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-acer-iconia-a500.368/howto-acer-iconia-a500-root.98872.html
2. nun habe ich root und kann Clockworkmod flashen
3. ein beliebiges Rom installieren

Passt das soweit?
 
J

joachimausog

Neues Mitglied
Grüß Gott,
wenn ich nun auf ein neues ROM aufspiele, wie siehts dann eigentlich aus mit zukünftigen Updates von ACER? Werden bzw. können die wieder abgerufen werden wie mit Original- Betriebssystem?
Nicht dass ich das wollte, aber es interessiert mich.
Und noch ne Frage: gehen eigentlich die installierten Programme und Daten verloren?
Gruß Joachim
 
C

cha-cha

Lexikon
Nein, du bekommst keine automatischen Updates mehr von Acer, wenn was neues kommt, dann müsstest du es wieder manuell flashen.

Die Programme und Daten gehen verloren wenn du mit einem Wipe flashst (was empfohlen wird). Allerdings hast du bei Custom Roms ja auch root und mit root kannst du mit dem Programm Titanium das allermeiste vorher sichern und später wieder zurück spielen.
 
Oben Unten