[ROM] CyanogenMod 10.1 (JB 4.2)

  • 73 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] CyanogenMod 10.1 (JB 4.2) im Root / Hacking / Modding für Ainol Novo 7 mit ARM-Prozessor im Bereich Ainol Novo mit ARM-Prozessor.
M

morpheus620

Android-Guru
Uhr mal manuell einstellen und schauen ob es geht.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
 
S

steve8x8

Stammgast
Ich habe ClockSync installiert und konfiguriert - und bekomme mal Nullkommairgendwas Sekunden und manchmal 2 Minuten Zeitdifferenz (Fire, CM10.1 von Mitte Januar). Da die Zeit aber gleich nach dem WLAN-Connect gestellt wird: nicht so tragisch. (Ich habe noch einen herkömmlichen Wecker.)
 
1

1of16

Stammgast
ich habe die Anleitung entsprechend der Neuerungen angepasst...
Jetzt mit EXT4 und Android 4.2.2 sind die Geräte ein Traum ;)
 
Akebono

Akebono

Fortgeschrittenes Mitglied
morpheus620 schrieb:
Uhr mal manuell einstellen und schauen ob es geht.
Hilft leider auch nicht. Habe am WE auch die aktuelle CM10.1 0217 installiert. Auch da bleibt der Fehler bestehen. Auf dem Crystal meiner Frau ist es übrigens genau das gleiche Problem. Mit den StockROMs tritt dieses Problem nicht auf. Scheint also definitiv an der CM zu liegen.

Ergänzung: Nach 1,5 Tagen im Standby geht die Uhr jetzt sogar über 1h vor. Das ist für mich nicht akzeptabel. Werde wieder zur 1219 Stock wechseln in der Hoffnung, dass die CM irgendwann mal ausgereift sein wird, so wie ich es von meinem SGS2 gewöhnt bin.
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1of16

Stammgast
komisch, wir alle haben das Problem nicht...

Aber du könntest ja einfach mal CT befragen und natürlich ein logcat bereitstellen.
 
G

Goldi6

Stammgast
Hallo, bei mir geht über Nacht der Akku ziemlich runter, umd die 10% im Standby, beim CM10 warens nur 2% auserdem ging die Uhr 10 Minuten hinten nach. Jemand nen Plan? Sonst hau ich wieder das CM10 drauf, hab eh von allem ein Backup.
 
Akebono

Akebono

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Uhrproblem ist gelöst. Habe die CM10.1 nochmals mit der neuen Comp.zip (1.2.7) installiert und voilá - die Uhr läuft jetzt korrekt.

BTW: Ist eigentlich sinnvoll, das Tablet in den Flugmodus zu setzen? Spart das nochmal ein wenig Akku?
 
G

Goldi6

Stammgast
So, hab jetzt wieder CM10 drauf. Der Akkuverbrauch unter 10.1 ist bei mir zu hoch auserdem wacht das Tablet von selber aus dem Standby auf.
Greife erst wieder drauf zurück wenns ausgereift ist.

Achja, außerdem funktionieren fast keine Videostreams, auser Youtube.
 
Zuletzt bearbeitet:
1

1of16

Stammgast
Goldi6 schrieb:
Achja, außerdem funktionieren fast keine Videostreams, auser Youtube.
*** If you're having problems with some videos flash this zip (I'm doing some tests with newer video libraries, but seems no too stable right now) ***
 
X

x16

Neues Mitglied
Ich habe das Aurora 2 mit der Newuser 727 Firmware. Verstehe ich das richtig, dass ich jetzt einfach die Anleitung befolgen muss um die 10.1 drauf zu kriegen oder muss ich vorher die Ursprungsfirmware wiederherstellen?
 
Akebono

Akebono

Fortgeschrittenes Mitglied
x16 schrieb:
Ich habe das Aurora 2 mit der Newuser 727 Firmware. Verstehe ich das richtig, dass ich jetzt einfach die Anleitung befolgen muss um die 10.1 drauf zu kriegen oder muss ich vorher die Ursprungsfirmware wiederherstellen?
Du kannst direkt flashen, da vor der Installation ohnehin ein Full-Wipe durchgeführt wird bzw. werden muss, auch die interne SD. Das Gerät wird also komplett "platt" gemacht. Falls erforderlich, vorher die Datensicherung nicht vergessen.
 
X

x16

Neues Mitglied
Super. Vielen Dank.
 
1

1of16

Stammgast
Haupt-Thread aktualisiert
 
X

x16

Neues Mitglied
1of16 schrieb:
Haupt-Thread aktualisiert
OK neu sind also:
das Rom, MultiUser und Gapps.

Wie ich update ich das jetzt ohne meine Daten zu verlieren?

Ich würde jetzt in TWRP einfach auf install und dann nacheinander: Rom, Multiuser und Gapps installieren. So würde ich doch bestimmt alle Daten verlieren oder?
 
1

1of16

Stammgast
x16 schrieb:
OK neu sind also:
das Rom, MultiUser und Gapps.

Wie ich update ich das jetzt ohne meine Daten zu verlieren?

Ich würde jetzt in TWRP einfach auf install und dann nacheinander: Rom, Multiuser und Gapps installieren. So würde ich doch bestimmt alle Daten verlieren oder?
Du hast schon TWRP und die comp-zips mit ext4 Unterstützung installiert? Dann einfach nur das ROM, MU-Zip, ext4-Com-Zip und gapps installieren, wipe (dav-)cache und neustarten, da geht nichts verloren.

falls du noch das "alte", nicht MU, nonext4-system nutzt: ROM und nonext4-comp-zip installieren. bei den gapps bin ich mir nun nicht ganz sicher, ob die auch dem nonext4-systemen laufen. musst du ausprobieren :)
 
X

x16

Neues Mitglied
Super, danke dir. Mache ich heute abend gleich. Ich habe übrigens die Ext4-Variante.

Noch was:

1)
Ich habe nach dem Flashen vom 10.1, das zumindest damals bekannte WIFI Problem. Wifi war ständig weg, habe dann einen Wififix-App installiert und jetzt geht es. Aber woran liegt sowas? ich dachte sowas wäre schon lange behoben? Hatte das Problem nach dem erstmaligen Flashen vom NewuserMod auch gehabt, hat sich aber nach 1 Monat von selbst erledigt. Scheint als bei mir immer nur nach dem Flashen aufzutreten.

2) Ich habe das Problem, dass der Launcher etwas spinnt. Nämlich die dünne "Sidebar" (heißt die Dock) hat ja einige apps drin wie: Multiuser, Browser und alle Apps. Bei mir sind nach einen Neustart oder wenn ich in dei Einstellungen geghe alle App-Icons aufeinander. Ich muss diese jedesmal wieder verteilen. Hat das noch jemand?
 
G

Goldi6

Stammgast
Super, die is es jetzt.

Akku ist nun auch in Ordnung. Verliere nur 2% über Nacht, komme auf 3,5 Stunden Akku Laufzeit mit 2 Stunden Wlan.

Wlan läuft bei mir auch stabil, auch sonst keine Hänger mehr (wie bei CM10).
Habs nun auf 1,52 Ghz aufgedreht über build.prop

Antutu 9725 Punkte, auch alle Videos laufen dank dem extra Zipfile.

Bin vollauf zufrieden mit der Rom, bis jetzt die beste meines erachtens.

Danke
 
T-119a

T-119a

Erfahrenes Mitglied
Hallo ich habe ein ainol novo fire und möchte cm10.1 flashen. Ich habe die Anleitung befolgt und bekam nach dem flashen des cwm einen fiesen Touchscreen bug, den ich aber fixen konnte.
Nun wollte ich die rom im twrp flashen, aber erhalte bei jeder Aktion nur Fehler wie
"unable to mount /emmc"
Was mache ich falsch? Ich bin zurzeit auf der ainol 4.2.1 Stock vom 31.01.2013

Gesendet von meinem Nexus 4 mit der Android-Hilfe.de App
 
R

r-t-c

Neues Mitglied
Du solltest unbedingt auf die richtige Zusammensetzung der diversen Dateien achten. Bei der 4.2er Stock-Rom läuft ausschließlich die Ext4-Variante (passendes TWPR beachten!) mit der dazugehörigen 1.4er Compatibility - ausschließlich als MutliUser. Im Original-Threat von CT bei slatedroid.com ist das alles gut erklärt.
 
X

x16

Neues Mitglied
Hat das noch jemand, das die Frontkamera des Aurora II die Bilder falsch rum ausgibt? Sie stehen alle auf dem Kopf. Mit dem Nexus 7 Launcher sehe ich das Vortschaubild richtig rum, schieße ich aber ein Foto und gucke es mir nacher an steht es auf dem Kopf. Bei allen andere Kamera Apps ist sowohl das Vorschaubild als auch das fertige Foto auf dem Kopf.

Gibt es dafür eine Lösung.