G9 101 HD welches Modul?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere G9 101 HD welches Modul? im Root / Hacking / Modding für Archos G9 Tablet im Bereich Archos G9 Tablet Forum.
A

AndreasT

Neues Mitglied
Hi
welches Rom kann man für da g9 turbo hd empfehlen?
danke
andreas
 
Zuletzt bearbeitet:
S

spixi

Ambitioniertes Mitglied
CyanogenMod 10.2 geht auch auf dem HD, bezw. alle G9 Tablets.
 
G

ghec

Neues Mitglied
spixi schrieb:
CyanogenMod 10.2 geht auch auf dem HD, bezw. alle G9 Tablets.
Bei mir scheint es nicht zu gehen: BITTE lies mal emine Probleme weil ich nicht mehr weite weiss....


Ich habe es jetzt endlich geschafft
das 101 G9 auf 10.2. zu rooten.

Nur hat es effektiv fast nix gebracht. Es ist zwar im Kern schneller und läßt
sich gut bedienen, aber entscheidende Hoffnungen haben sich nicht erfüllt.

1. Es hat fast keinen Speicher mehr. Nach Google Earth ist schon Schluss.
ich kann weder Bildbearbeitung noch sonst war einbauen ohne Speicherwarnung. Einen Videoplaykriege ich erst dgarnicht installiert.

Ich muss also ständig RAM-Daten aus den einzelnen Anwendungen löschen, was ungeheuer nervt wenn ich nur eine winzige App laden will (Regenradar oder so).

Die große Festplatte läßt sich bei PC-Verbindung auch nicht mehr finden, der PC erkennt das Teil nur noch unter dem Recovery-Mode wenn ich den Kenel ändern will. Aber dann habe ich nur 300 MB statt der vorhandenen 230 GB.

Die Festplatte läßt jedenfalls weiterhin keine App-Plazerung zu.
Link2SD oder andere Helferlein nutzen nichts. Da ich die Platte
auch nicht mit Ext2 umpartionieren kann - wie gesagt findet der PC das
Ding nicht mehr, geht das nun mal nicht

Früher konnte ich mit dem Archos 101 G9 den Fernseher remoten, hatte bis zu 40 HD-Filme drauf, alles ging. Jetzt geht das NICHT mehr weil ich nicht mal mehr einen Videp-Player installieren kann da der Platz fehlt.
Ganz zu schweigen von Office-Anwendungen, das geht gaaarnicht.

Warum es früher NICHT besser war: Das Archos hat eine Krankheit (von Anfang an) ... die linke Seite des Bildschirmes wird taub. WIll heißen, ich kann links weder Buchstaben tippen noch Apps anklicken.
Ich muss das Gerät ständig drehen ,,, was beim Schreiben ungeheuer praktisch ist.
Es ist in der Garantie bereits das zweite Gerät daher ist eine Anmahnung auch nicht mehr sinnvoll.

Deshalb schien die CM 10.2 die erhoffte Rettung. Aber ich kann auf meinem alten HTC Desire C mehr Apps installieren als jetzt auf dem Tablet.

Wenn Ihr eine Idee hättet, wäre das super. Ich habe wohl einen nicht festzustellenden Fehler gemacht .

Für eine HIle wäre ich sehr dankbar. (Habe auch schon CM 11 versucht, dann geht überhaupt nichts mehr)

Vielen Dank Guido
:confused2: