1. Blarok, 11.06.2012 #41
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    So... ich hab das jetzt auch mal gemacht, downgepacht, gerootet, adfree und rootkeeper draufgehaun und bin grad am re-updaten... mal sehen! :)

    Schonmal thx an den Tread ersteller für die extra präzise und noobfreundliche Anleitung!
    Und für alle, die so wie ich bisher skrupel hatten etwas falsch und kaputt machen zu können: Ist kaum möglich, selbst wenn ihr mal was falsch eingebt lassen sich die schritte von punkt 5 an nochmals wiederholen und dann sollte es klappen (hat bei mir auch funktioniert! hab ein leerzeichen vergessen mitzutippen... -.-).
     
  2. Bartshark, 11.06.2012 #42
    Bartshark

    Bartshark Erfahrener Benutzer

    Ich nehme an, dass ich rootkeeper brauch um root von 15. auf 21. zu behalten??

    Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit der Android-Hilfe.de App
     
  3. punsch03, 12.06.2012 #43
    punsch03

    punsch03 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja

    SGS CM9
     
  4. frohsinn, 14.06.2012 #44
    frohsinn

    frohsinn Neuer Benutzer

    durch die ankündigung der .28 und das bisher ausgebliebene 1-click für die .21 habe ich mich doch überwunden diesen hier beschriebenen weg zu gehen.

    was soll ich sagen....

    trotz noob-status und win xp (was die dos eingaben nicht einfacher macht) hat alles prima geklappt!!!

    der mut wurde mit einem funktionierenden root belohnt.

    root keeper aktiviert und ota update auf .21 gemacht.... läuft!!!!:thumbup::thumbup:
     
  5. DannyDE, 26.06.2012 #45
    DannyDE

    DannyDE Neuer Benutzer

    Hallo, habe erst jetzt den Thread hier gefunden.
    Erlaubt mir eine frage, funktioniert der beschriebene Weg auch mit dem (bereits installiertem) Bootloader von Asus?

    Vielen Dank euch
     
  6. Blarok, 26.06.2012 #46
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Ich weis jetzt nicht wie die Frage mit dem Bootloader zu deuten ist, aber mit der neuen Firmware .28 statt .21 gibt es eine neue Root Methode die einfacher und wehniger Zeitaufwändig ist, außerdem kann man wie es scheint den Root von der .21 nicht mit in die .28 nehmen!
     
  7. DannyDE, 26.06.2012 #47
    DannyDE

    DannyDE Neuer Benutzer

    Hey, vielen Dank für deine Hilfe.
    Sorry, ich meinte ich hab auf meinem Prime (.21) das Bootloader-Unlock-Tool von Asus installiert - dachte anfangs, dass ich das Prime somit leichter rooten könnte - leider ohne Erfolg und dieses Unlock-Tool kann man nicht mehr deinstallieren. *grmfph* - Daher die Frage oben.

    Die .28 habe ich noch nicht, könnte evtl. ein Update ziehen und mal versuchen damit klarzukommen - hast du dafür evtl. einen Link?

    Nochmals vielen Dank
     
  8. mcold, 27.06.2012 #48
    mcold

    mcold Neuer Benutzer

    Hallo Leutz,
    Bin schon ne zeitlang im Forum angemeldet, ist allerdings mein erster Post.

    Habe mein Prime (fw .21) mittels der Methode von der 1. Seite erfolgreich auf fw.15 einen downgrade gemacht!!

    Mit der 1- KLICK METHODE gerootet!!!

    Addfree und Rootkeeper installiert. Hat alles gefunzt. :thumbup:

    Mit Rootkeeper ein Backup gemacht, ob ich das wirklich gebraucht hätte weiß ich nicht, aber sicher ist sicher!!!:tongue:

    Danach neue fw . 28 installiert und mittels debugfs von der xda-developers Seite hatte ich dann meinen Prime wieder gerootet! :D:D

    Also wenn mann sich an die Anleitungen hält kann nichts schief gehen!!

    Danke auch an jene, die die Anleitungen ins Deutsche hier reingestellt haben(da mein englisch nicht allzu gut ist :unsure:)

    Thx an alle

    Cya

    Mc
     
  9. Trollhammar, 28.06.2012 #49
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Freut mich. Es war lange nichts verfügbar, was das Prime rooten konnte, nun kann man das mit der Methode von DebugFS machen, was ganz angenehm ist.
     
  10. DannyDE, 28.06.2012 #50
    DannyDE

    DannyDE Neuer Benutzer

    Hallo,
    habe es jetzt so versucht, wie auf der ersten Seite beschrieben.
    nun folgendes Problem:
    Nachdem ich die erste Zeile eingegeben habe:
    -> mv /data/local/tmp /data/local/tmp.bak -> und hiernach "Enter" drücke bringt er mir:
    failed on ' /data/local/tmp' - No such file or directory
    255:shell@android:/ $

    helft mir bitte, ich will endlich mein USB-Stick mit dem Prime benutzen ;/

    Danke schonmal im Voraus.
     
  11. Blarok, 28.06.2012 #51
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Check mal unter: Einstellungen -> Über das Tablet die Build Nummer, evtl hast du schon die .28 Version!
    Wenn du noch bei .21 bist hilft ein einfacher Klick auf: System Firmware Update -> Auf Aktualisierung Prüfen, und dann sollte es dir Anzeigen das es was neues gibt.

    Jedenfalls, sobald du die .28 Version hast, rootest du dein Prime einfach mit der hier in einem anderen Thread beschriebenen DebugFS Methode, das geht deutlich einfacher und du hast deinen Root gleich in der aktuellsten Firmware Version und musst nicht nach dem .28 Patch neu rooten!
     
  12. DannyDE, 28.06.2012 #52
    DannyDE

    DannyDE Neuer Benutzer

    Danke ...
    also ich hab noch die FW .21.
    wenn ich auf Update suchen gehe, dann kommt nichts, also keine neuen Updates gefunden...
    Ich verzweifle noch...

    Hab auch schon versucht manuell das update zu installieren aber funktioniert auch nicht ;/
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2012
  13. Zotti15, 28.07.2012 #53
    Zotti15

    Zotti15 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich bekomme auch kein Update aus FW. 28 angezeigt. Du bist also leider nicht alleine mit deinem Problem. Auch der Trick über Framework hilft nichts.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  14. herti_bln, 02.08.2012 #54
    herti_bln

    herti_bln Android-Hilfe.de Mitglied

    Bin hier gerade mal wieder durchgeflogen, um zu schauen ob es Neuerungen gibt. Und die gibt es wohl?
    Habe die .28 Firmware und wüsste gern, was dran ist, das man jetzt ohne Downgrade wieder rooten kann?!
    Wenn ja kann mir Jemand ein paar Infos zukommen lassen? Das wäre spitze!

    gesendet mit`m SGS II oder ASUS Prime. Jedenfalls mit Tapatalk
     
  15. punsch03, 02.08.2012 #55
    punsch03

    punsch03 Fortgeschrittenes Mitglied

Du betrachtest das Thema "Sicher von .21 zu .15 um das Prime zu Rooten ohne Garantieverlust" im Forum "Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer Prime",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.