[MOD/HOW-TO] User-Dictionary mit über 41000 Wörtern

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [MOD/HOW-TO] User-Dictionary mit über 41000 Wörtern im Root / Hacking / Modding für Cat Nova im Bereich Cat Nova Forum.
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Da unser Nova mit ICS leider kein Wörterbuch für die Rechtschreibprüfung mitbringt, gibt es nur zwei Möglichkeiten, das nachzurüsten.
Entweder man installiert eine alternative Tastatur oder man füttert das Wörterbuch selbst.

Da nun sicher niemand Lust hat, Zehntausende Wörter an seinem Nova einzutippen, bleibt eigentlich nur die Installation einer anderen Tastatur.

Mir ist die Tastatur aber egal, da ich ja eh hauptsächlich die externe benutze.

Also muss das Wörterbuch gefüllt werden.

Dafür gibt es eine App, die Wörter aus einer TEXT-Datei oder einer Datenbank-Datei in euer Nova importieren kann:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.usr.dict.mgr

Dieses dauert aber je nach Umfang der Datei eine schon recht beachtliche Zeit.

Ganz eilige können einfach die angehängte user_dict.db in /data/data/com.android.providers.userdictionary/databases/ kopieren.
Bitte die Dateiberechtigung wieder wie vorher setzen rw-rw----

Es sind die laut 'Mein Wortschatz', Wikipedia etc. meist benutzten Wörter enthalten, immerhin über 41tausend.

Die Rechtschreibprüfung arbeitet damit noch flüssig, mit knapp 70000 Wörtern gab es da schon deutliche Verzögerungen.

Wenn man bedenkt, das der deutsche Wortschatz aus über 1,2 Millionen Wörtern besteht, ist das nicht viel. Wenn man aber sieht, das viele Handys schon bei ein paar Tausend Wörtern schlapp machen, steht unser Nova doch noch recht gut da.

Die Angehängte Text-Datei darf natürlich weiterhin optimiert werden, fehlende Wörter ergänzt bzw. nicht benötigte (Fachbegriffe?) entfernt werden.
Achtet dabei wieder auf die Kodierung (UTF-8) also Notepad++ ist angesagt.

Wer die Datenbank-Datei am PC direkt bearbeiten möchte, kann das ganz bequem mit der Firefox-Erweiterung sqlite-manager machen:
sqlite-manager - Extension for Firefox and other apps to manage any sqlite database - Google Project Hosting

EDIT:

Wer die Datenbank auf dem Androiden wieder entfernen möchte, kann einfach die /data/data/com.android.providers.userdictionary/databases/user_dict.db löschen. Beim nächsten Start wird eine leere Datenbank wieder automatisch angelegt.
 

Anhänge

  • user_dict.zip
    473,4 KB Aufrufe: 328
  • deu_wikipedia-words.zip
    179 KB Aufrufe: 249
Zuletzt bearbeitet:
marc132

marc132

Experte
Interresant
 
C

CatJogi

Experte
xminister schrieb:

über dich staune ich immer wieder ... Danke für die Arbeit und die aufopfernde Zeit ...
 
F

Failix

Ambitioniertes Mitglied
moin also mach mir grad eine rom und hab gedacht ein wörterbuch muss rein aber wie geht das ??? Es wird bei mir nämlich alles im falschen wörterbuch angezeigt
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peter B.

Ehrenmitglied
Lern Deutsch! Wir alle können das kaum lesen. Und auch wenn das noch so hipp ist und du es mobil gepostet hast, lass dir gesagt sein, das so ganz schnell niemand mehr lust haben wird dir zu helfen. Ich schreibe das grade auch auf meiner Tablet Tastatur und abgesehen von ein paar kleinen Rechtschreibfehlern ist es zu lesen! Zu deinem Problem:

Lege in deinem Rom einen Unterordner Data an. Dort kommt dann wieder ein Unterordner rein. Den ganzen Pfad, wie xminister ihn oben am Ende geschrieben hat, bildest du in deinem Rom nach. Dann entpackst du die User_dict.zip da hinein und setzt im Updaterscript die Rechte. Nimm mal mein ICS Rom Basic auseinander, dort findest du alles, was du brauchst. Sowohl den Pfad als auch die Dateien und die Rechtesetzung am Ende des Updaterscripts...

Gekratzt mit meiner Catze
 
F

Failix

Ambitioniertes Mitglied
wird nie mehr passieren
 
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

also ich habe die Datei in den angegebenen Ordner kopiert und die Berechtigung wurde in ES Datei Explorer auch wie verlangt gesetzt.
Aber wenn ich was schreibe, wird trotzdem nichts vorgeschlagen.
Muss ich noch was aktivieren oder so? :blushing:
 
P

Peter B.

Ehrenmitglied
Vorschläge musst du aktivieren. Im Einstellungsmenü der Tastatur. Aer wenn du die Rechtschreibprüfung anmachst, sind die Wörter nicht mehr unterstrichen.

Gekratzt mit meiner Catze
 
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe alles was ich kenne aktiviert, aber Vorschläge bekomme ich trotzdem keine.
Wo genau ist denn diese Einstellung?

Ich habe unter
Einstellungen - Sprache & Eingabe - Android Tastatur Einstellungen -
unter TEXTKORREKTUR > Änderungsvorschläge immer anzeigen
und unter
SONSTIGE OPTIONEN > Erweiterte Einstellungen > Korrekturen aktivieren
angewählt,

aber bisher kein Unterschied.


Ich danke für jeden Hinweis.
 
P

Peter B.

Ehrenmitglied
Tja. Kann dir zurzeit leider auch nicht helfen, da ich mein Nova grade nicht zur Hand. Würde dir vorschlagen, eine andere Tastaturapp zu installieren. Die Standardtastatur ist eh Schei*e...Zum Beispiel A.I.Type oder Multiling Keyboard
 
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Hab ich gemacht. Habe Multiling installiert. Da geht das problemlos.
Danke.