Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS

  • 142 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop, Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des OS im Root / Hacking / Modding für das LG Optimus 3D im Bereich LG Optimus 3D (P920) Forum.

Hattest du einen Bootloop mit deinem Optimus 3D?

  • Nein, trotz komplettem Neustart keine Probleme.

    Stimmen: 21 65,6%
  • Ja :(

    Stimmen: 11 34,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    32
Samstag494

Samstag494

Erfahrenes Mitglied
Factory Reset und Speicherkarten im Handy formatiert?

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
MacMenu

MacMenu

Erfahrenes Mitglied
Absolut normal. Ein Telefon zurücksetzen auf werkeinstellung
 
G

gironimo

Erfahrenes Mitglied
Ihr müsst vorher die BOOTV21E.bin installieren !
"BOOTV21E has all necessary partitions to FULLY REPAIR "

Der ursprüngliche Beitrag von 11:52 Uhr wurde um 11:52 Uhr ergänzt:

der reset hat beimir auch nix gebracht, nur das flashen der bin datei brachte abhilfe.
 
Exosphere26

Exosphere26

Ambitioniertes Mitglied
gironimo schrieb:
Ihr müsst vorher die BOOTV21E.bin installieren !
"BOOTV21E has all necessary partitions to FULLY REPAIR "

Der ursprüngliche Beitrag von 11:52 Uhr wurde um 11:52 Uhr ergänzt:

der reset hat beimir auch nix gebracht, nur das flashen der bin datei brachte abhilfe.
Genau die hab ich ja benutzt und auch zurückgeflasht aber ohne erfolgt .
 
G

gironimo

Erfahrenes Mitglied
Hab es gerade mit Blablablup Per ICQ gemacht.
Wie folgt vorgegangen.

Schritt 1

fastboot flash u-boot u-boot.img
fastboot flash x-loader x-loader.img
fastboot flash nv1 nv1.img
fastboot flash nv2 nv2.img

Installieren.

Dann die BOOTV21E.bin installieren.
Nach der Installation direkt ins CWM wechseln und ein Factory reset machen.

Danach direkt die Original KDZ file installieren und alles ist schick.

Zum durchlesen.

Schritt 1: [GUIDE]Downgrade the undowngradeable phones - xda-developers
Schritt 2: [GUIDE] [P920] [SU760] Resurrection Guide (Lets get those brick's fixed...) - xda-developers
Schritt 3: LG Optimus 3D P920 - Originale Firmware der Provider flashen (KDZ) [Anleitung]


Bei Blablablup hat es bestens funktioniert
 
Exosphere26

Exosphere26

Ambitioniertes Mitglied
Exosphere26 schrieb:
Genau die hab ich ja benutzt und auch zurückgeflasht aber ohne erfolgt .

Hat sich Erledigt funktioniert jetzt wieder dankeschön.
 
B

blablablup

Ambitioniertes Mitglied
Hab es nach gironimo´s anleitung und hilfe gemacht und alles ist jetzt super! :thumbup:
 
D

dasun

Neues Mitglied
Kriege mein Optimus nicht mehr an Kommt nur bis zum Bootlogo ich kenn mich mit anderen Android Handy´s nicht aus außer Motorola

Mit freundlichen Grüßen
 
VfBStuttgart27

VfBStuttgart27

Stammgast
Schau mal hier.

Damit sollte jeder Brick behoben werden können:laugh:
 
D

dasun

Neues Mitglied
hab es wieder zum Laufen keine Probleme außer der Sim karte wird nicht erkannt habs gebraucht ohne Garantie mit dem Problem gekauft kann man das Handy vielleicht einschicken und LG übernimmt es auf Kulanz ?
 
MarcoJoo

MarcoJoo

Erfahrenes Mitglied
Schau mal, ob dein Handy noch eine IMEI Nummer hat? Dies könnte das SIM-Problem auch erkären.
 
D

dasun

Neues Mitglied
es zeigt imei an und Empfang in der Telefoninfo aber erkennt keine Sim karte
 
palma

palma

Experte
Das verstehe ich jetzt nicht ganz...wie kann es sein, dass du IMEI und Empfang hast, aber dein Handy erkennt keine SIM? :confused2:
Entweder es erkennt die SIM, und du hast Empfang, oder es erkennt sie nicht, dann logischerweise kein Empfang.
 
palma

palma

Experte
105dBM ist imho eigentlich ein Wert wo definitiv kein Empfang da ist...

Wenn du das System schon neu aufgesetzt hast, und es immer noch nicht funktioniert, liegt wahrscheinlich ein Hardwarefehler vor...mehr faellt mir dazu nicht ein.

Wegen der Kulanz...man braucht nicht unbedingt eine Garantie, anhand der IMEI kann man feststellen wie alt das Geraet ist, und ich glaube es gibt noch keines welches 2 Jahre auf dem Buckel hat.
Wende dich an den zustaendigen Reparaturservice, und frag einfach nach.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dasun

Neues Mitglied
DANKE also kann ich z.B. media markt gehen und das handy ohne nix abgeben oder ? weil ich mit lg supportet habe haben die gemeint anhand der S/N das das Handy noch bis 1 juni 2013 garantie hat
 
MarcoJoo

MarcoJoo

Erfahrenes Mitglied
In den Media Markt kannst du natürlich nur gehen, wenn das Handy auch dort gekauft wurde ^^. Ansonsten musst du es direkt über die LG Hotline einschicken.

Vor dem einschicken unbedingt sicherstellen, dass jeglicher Root, Custom-Rom, Superuser etc. vom Handy entfernt ist, sonst verweigert LG den Gartantieanspruch!
 
D

dasun

Neues Mitglied
also wenn ich root und custom rom habe kann ich jetzt alles aus der speicherkarte löschen und dann die v21e flashen oder ? :)
 
MarcoJoo

MarcoJoo

Erfahrenes Mitglied
Ja, einfach interne und extrene Speicherkarte formatieren und dann mit dem LG Flashtool die v21e flashen.
 
K

kareem7

Neues Mitglied
HHHIIIILLLLFFFEEE!
Habe nach erfolgreichen Rooten und Flashen mein Handy wahrscheinlich gebrickt!!!
Da ich ausversehen nochn einen anderen Bootloader draufgehauen habe!
Jetzt leuchtet nur ganz kurz das LG Logo auf und geht sofort aus.

KANN MIR JEMAND HELFEN???