Von cm10 nightly auf original 4.0.4!?!? Hilfe

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Von cm10 nightly auf original 4.0.4!?!? Hilfe im Root / Hacking / Modding für das LG Optimus 3D im Bereich LG Optimus 3D (P920) Forum.
V

Vityok

Neues Mitglied
Fach..
Habe mein p920 mit dieser Riesen Anleitung für Anfänger
Auf cm10 gebracht.. Sprich mit fastboot loader und den ganzen Kram..
Habe auch dieses silberne Logo mein hochfahre..

Problem..
Ich will i.wie auf das offizielle 4.0.4 wegen 3D..
Wie mache ich das jetzt?

Muss ich zu erst wieder alles auf original Zustand bringen
Und dann update machen?

Oder wie..?

PS: wie Vllt einige wissen funktioniert der usb-debugging Modus nicht so richtig..
Zumindest bei mir nicht.. Wird zwar auf Handy Display angezeigt das Debugging
aktiviert ist, wenn man mit USB verbindet..
Aber die Windows Programme sagen kein Gerät verbunden..
Egal ob flash Tool, Support Tool oder myPhoneExplorer... Oder oder oder

Hilfeee
 
S

suru

Neues Mitglied
Notfallwiederherstellung :)
 
V

Vityok

Neues Mitglied
suru schrieb:
Notfallwiederherstellung :)
Habe ich schon versucht.. Ich kriege aber mein Handy nicht in diesen Modus, dass auf mein Display... S/W...... Steht..
Entweder startet er in den fastboot(pc mach dudi.. Didu usw.. )
Oder der fährt ganz normal hoch :confused2:
 
K

Kyomo

Experte
Du kannst auch eine .kdz flashen oder du benutzt die Anleitungen um .bins zu flashen. Sollte kein Programm der Welt dein Handy erkennen kannst du evtl. auch nur per CWM ROMs flashen, damit kenne ich mich nicht aus, aber Stuttgart hat da letztens mal etwas erwähnt.
 
V

Vityok

Neues Mitglied
Danke ich probiere einfach alles aus.. :D
 
V

Vityok

Neues Mitglied
VfBStuttgart27 schrieb:
Ich würde einfach folgendes machen:

1. Offizielle ROM als zip flashen (Ungerooted/Unverändert|Prerooted (sonst auch unverändert))

2. Passendes Baseband flashen (Download|Anleitung)

3. Fertig:D

Wenn du die ROM überhaupt nicht weiter modifizieren willst (keine Kernels, keine SystemUI-Hacks,...) kannst du auch Schritt Ⅲ dieser Anleitung machen - Dann hast du den Original-Bootloader von ICS:laugh:
Habe zu erst wipe cash und data gemacht..danach die rom geflasht..und es läuft einwandfrei.
Muss ich jetzt noch punkt 2(baseband flashen) machen?
Und wozu ist das ???

Und danke ;)
 
K

Kyomo

Experte
Das Baseband verwaltet hauptsächlich den Empfang. Wenn es falsch ist, dann hast du keinen. Auch können Echoeffekte und erhöhter Energieverbrauch die Folgen eines Falschen sein. Wenn dein Empfang gut ist brauchst du kein anderes flashen (Und wenn es auch sonst keine Probleme gibt). Im Handystatus kannst du nachschauen, welches du gerade hast, vielleicht ist es ja auch schon ein ICS-Band.
Wenn du ROMs flashst solltest du auch den Dalvik-Cache löschen. Auch wird format /system bei mounts and storages immer öfters empfohlen. Wenn du keine Probleme hast musst du nur deswegen aber jetzt nicht nochmal neu flashen.
 
VfBStuttgart27

VfBStuttgart27

Stammgast
Kyomo schrieb:
Das Baseband verwaltet hauptsächlich den Empfang. Wenn es falsch ist, dann hast du keinen. Auch können Echoeffekte und erhöhter Energieverbrauch die Folgen eines Falschen sein. Wenn dein Empfang gut ist brauchst du kein anderes flashen (Und wenn es auch sonst keine Probleme gibt). Im Handystatus kannst du nachschauen, welches du gerade hast, vielleicht ist es ja auch schon ein ICS-Band.
Wenn du ROMs flashst solltest du auch den Dalvik-Cache löschen. Auch wird format /system bei mounts and storages immer öfters empfohlen. Wenn du keine Probleme hast musst du nur deswegen aber jetzt nicht nochmal neu flashen.
Ich mache immer nur "wipe data/factory reset", weil:
Das löscht die gesamten Daten- und Cache-Partitionen. Also auch den Dalvik Cache:)
"format /system" macht auch wenig Sinn, da es meistens sowieso überschrieben wird:D

Aber zuviel kann nicht schaden:)
 
V

Vityok

Neues Mitglied
Danke an alle ;)

\closed