1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. MasterOfPuppets, 04.01.2012 #1
    MasterOfPuppets

    MasterOfPuppets Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hey,
    ich will mit diesem Thread nur noch mal sicher gehen, dass ich das soweit richtig verstehe, da ich noch nie geflasht habe.

    Kernel Flashen bedeutet, dass man nur den Kernel ersetzt, aber ansonsten alles beim Handy gleich bleibt?
    Das ist nämlich das, was ich mit meinem Motorola Atrix machen will: Kernel flashen, aber alle Daten behalten, denn ich bin mit dem offiziellen Gingerbread Update ansonsten zufrieden und möchte auch ungern mein Atrix neu einrichten.
    Das Kernel Flashen will ich hauptsächlich machen, damit ich undervolten kann und ich habe schon öfter gelesen, dass alternative Kernel sowieso sparsamer und effizienter arbeiten.

    Dann würde ich gerne nach dieser Anleitung vorgehen https://www.android-hilfe.de/forum/...atrix-overclocken-und-undervolten.148270.html :)
     
  2. cybot, 04.01.2012 #2
    cybot

    cybot Android-Experte

    Das geht nicht.
    Dein Bootloader muss erst entsperrt werden, dabei wird dein Handy auf Werkszustand zurückgesetzt.
    Alle Daten sind damit weg.
     
  3. TaYy, 05.01.2012 #3
    TaYy

    TaYy Android-Hilfe.de Mitglied

    villeicht hat er den bootloader ja schon entsperrt wenn ja würde nichts verloren gehen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Stock Rom flashen von 2.2.2 Froyo auf 2.3.4 Gingerbread ohne root Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix 24.10.2016
Du betrachtest das Thema "Kernel Flashen - Richtig verstanden?" im Forum "Root / Hacking / Modding für das Motorola Atrix",