[ROM] CM10.1 von epinter für Atrix

  • 449 Antworten
  • Neuster Beitrag
uncle-sam

uncle-sam

Ambitioniertes Mitglied
wow. fast ein jahr nix los hier. benutzt irgendwer noch das atrix?
 
D

donandi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab es unbenutzt im Regal stehen
 
tomis

tomis

Neues Mitglied

wollte den screen wechseln und dabei ist ein winziges flachbandkabel zerrissen
und beim anderen weiss ich nicht mehr was mit los ist
willst du haben ?
habe seit anfang des jahres ein Moto g
mein erstes neu gekauftes
funktioniert prima
 
uncle-sam

uncle-sam

Ambitioniertes Mitglied
ich war ein bisschen nostalgisch und wollte mal wissen ob irgendwer damit noch hantiert. aber wirklich wieder benutzen möchte ich es auch nicht. deswegen: danke für's angebot, aber das wird nix. :D
ich bin inzwischen wieder bei sony gelandet, mit meinem alten arc s war ich damals sehr zufrieden. bin gespannt wie sich das neue Z5 compact macht. :)
 
A

andre333

Neues Mitglied
Bin damals auch auf das MotoX 13 umgestiegen, war für mich ein würdiger nachfolger. Leider ist es aber auch um das MX schon sehr ruhig...
 
D

~db~

Fortgeschrittenes Mitglied
Wollte es zwischendurch mal als arbeitshandy nutzen, aber 10.1 ist nicht stabil genug und 2.3.4 zu alt, die software ist einfach das Problem.
Bin auf ein razr xt910 umgestiegen, so kann ich den lapdock noch nutzen :)
 
uncle-sam

uncle-sam

Ambitioniertes Mitglied
ich hatte inzwischen ein zopo zp 980+ und obwohl das ding ein chinaphone ist gab's sogar ein kitkat update. custom roms sind aber leider seeehr dürftig gewesen und die performance trotz octacore für mich unzumutbar auf die dauer. mein lapdock benutze ich momentan mit einem raspberry pi 2. ist gar nicht schlecht, ein netter laptop ersatz. :)
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Nun bitte wieder zum Thema kommen ;)
 
S

Sallo1971

Neues Mitglied
O.k. ...
dann will ich nach fast einem Jahre Ruhe hier mal der Erste sein ;D
Ich benutze das Atrix immer noch gerne.Es hat auch einen HDMI- und einen USB-Anschluß.Das haben auch heutzutage nicht viele Handys.
Jetzt bin ich aber am überlegen, ob ich mir nicht die Drohne Marvic von DJI kaufen sollte.
Dafür benötigt man ein Handy um Einstellungen zu tätigen. Die App dafür benötigt Android 4.1.2.
Das Handy kommt mit den USB an die Fernbedienung und an den HDMI kann man eine
Videobrille anschließen.
Nach vielen Rumsuchen habe ich festgestellt, das es solche Handy fast garnicht gibt, die beide Anschlüsse haben.
So bin ich jetzt am schauen, ob ich nicht das Atrix mit einer anderen ROM ausstatte.
Schwierig wird es aber schon mit den Downloads, weil die Links nicht mehr so recht funzen.
Hat jemand hier vielleicht noch eine funktionierende ROM-Datei mit passenden Kernel für das Atrix, die er mir zur Verfügung stellen könnte?
Schönen Gruß,
Sallo1971 :)
 
S

Sallo1971

Neues Mitglied
Die Resonanz ist ja nicht sonderlich berauschend :cool2:

Ich habe jetzt aber mal folgende ROM für mein Atrix geflasht und bin grad am testen.
CM10 4.1.2 SuperLite for Atrix 4g
Die gibt es in einem Thread vom Nachbarforum mit funktionierenden Downloads + Anleitung.
Bis jetzt macht sie einen guten Eindruck.
Lediglich die Tastatur machte bei mir Probleme, sodas ich mir die Swiftkey.apk installieren musste und dann war alles bestens.
Der Fingerprintsensor funzt leider nicht...auch nicht wenn man versucht die .apk dafür zu installieren.
HDMI wird aber übertragen und die Cam funktioniert auch.Leider stürzt das Handy aber beim Videorekorder ab oder läuft extrem verzögert.
Was mir auffällt ist, das der Prozessor schon im Leerlauf recht beschäftigt ist, obwohl ich die aktiven Apps auf ein Minimum deaktiviert habe. Vielleicht hat dafür ja jemand einen Tip für mich.
Bluetooth funktioniert auch.
Ich werde mal weiter berichten.Vielleicht interessiert es ja doch noch jemanden hier :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten