[ROM] CM10.1 von epinter für Atrix

  • 449 Antworten
  • Neuster Beitrag
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
Momentaner Stand des CM10.1 (Android 4.2) von epinter:

ROM:
Goo.im Downloads - Downloading cm-10.1-20121222-UNOFFICIAL-epinter-olympus.zip

Goo.im Downloads - Downloading cm-10.1-20121227-UNOFFICIAL-epinter-olympus.zip
changelog (20121227):
- USB Datenübertragung und debugging fluppt
- Systemeinstellungen -> Entwickleroptionen implementiert

http://www.linuxmobile.org/atrix/cm10-1
ab Version 2003-01-12
changelog auf epinters Seite


GAPPS:
Goo.im Downloads - Downloading gapps-jb-20121222-olympus-signed.zip

XDA-Seite:
[ROM] CM 10.1 for Atrix - TEST BUILD - xda-developers

Soll alles noch ziemlich wackelig sein. Morgen zieh' ich's mal drauf und poste meine Erfahrungen. Allen nette Feiertage und kommt gut rein...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

reticulum

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe CM 10.1 vor Weihnachten getestet und bin vorerst wieder auf CM 10 zurück.

Erstmal hätte ich nicht damit gerechnet, dass epinter 4.2 auf unserem Atrix zum Laufen bekommt.
Es gab wohl bis zum jetzigen Test-build auch einige Probleme.

Zunächst das positive - es läuft bereits recht stabil.

Vor der Installation würde ich auf jeden Fall die übliche wipe-Prozedur durchführen. Ich habe zunächst CM 10.1 über CM 10 installiert. Das hat jedoch zu vielen Problemen geführt. Für die gapps muss in jedem Fall, wie bei xda beschrieben, /system formatiert werden.

Die Fehlerliste ist noch lang.

Mich haben am meisten gestört:

1) Atrix wird derzeit auch mit usb-debugging nicht vom PC erkannt (vorher Entwickleroptionen freischalten durch 7x tippen auf build-number)
2) bluetooth funktioniert nicht.
3) W-lan funktioniert - die Anzeige jedoch nicht.
4) Die Spracheingabe funktioniert nicht richtig.
5) Wi-fi tethering geht nicht.
6) Beleuchtung von Hardware-Tasten geht bei Berührung an und schaltet sich nach einigen Sekunden ohne Berührung wieder ab - sehr nervig.
7) Audio bei Video fehlerhaft.
8) Akku geht bei mir gefühlt schneller in die Knie.

Die von CM 10 bekannten Probleme bestehen auch bei CM 10.1.
Die von meinem Nexus 10 mit 4.2 stock-ROM bekannten Fehler (sporadische Abstürze, Uhr-app hängt sich auf) bestehen auch beim Test-build.
Die Kamera geht übrigens mittlerweile. Multi-User auch - sofern das bei Smartphones überhaupt Sinn macht.

Schauen wir mal, wie's weitergeht.....

Gruß reticulum
 
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
@reticulum: ...kann ich bestätigen. Allerdings finde ich, dass es schneller geworden ist.

Meine Installation (von CM10):
- Titanium -> Backup aller Apps und Systemeinstellungen.
- Fullwipe, Factoryreset, Dalvik formatiert
- Alle User-Apps mit Titanium zurück
- Kontakte, Trebouchet, Mail und Wecker zurückgespielt, Rest nicht

Uhr schmierte ab (Wecker -> Daten gelöscht neu eingerichtet), aber ansonsten war alles da (die Widgets in Trebouchet mussten nochmal rübergezogen werden).
Quadrant schmiert sofort ab.

Positiv: Hohe Geschwindigkeit, was läuft, läuft gut (bisher). WLAN, APN (Alice 02) wurden sofort erkannt. Mail, Kontakte -> alles sofort wieder da.

Fazit: ich lass' es drauf, da ich denke, dass CM10 nicht mehr weiterentwickelt wird. Tethering, BT brauch' ich nicht, USB am PC vermisse ich sehr (daher kann ich auch nicht die Screenshots einstellen, die ich gemacht hab' :crying:). Werde heute den Navi und die Autohalterung testen. Das könnte noch 'nen KO-Kriterium werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

reticulum

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich denke auch, dass bei CM 10 nichts mehr passieren wird.
Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie sich die Jungs bei xda noch reinhängen, um das Atrix noch weiterzubringen.
Alleine die Bemühungen, einen Kernel für das Atrix zu portieren, sind schon wahnsinn. Das wäre noch das Sahnehäubchen für die ohnehin schon guten ROM's von epinter. Ich hoffe, wir werden das noch erleben. Hier im Forum ist es ja rund um das Atrix schon erheblich ruhiger geworden.
Aber das ist OT.
Ich glaube, dass CM 10.1 bald mindestens genauso gut laufen wird, wie die Vorgängerversion.
Aber wie ich bereits geschrieben habe, ist Android 4.2.1 auch bei weitem noch nicht frei von Fehlern.
 
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
...was heißt denn OT? Tippfehler "OK", "off Topic"?

Ich find's auch schade, dass das Atrix relativ wenig Anklang gefunden hat (hatte vorher das Defy und war auch best zufrieden). War seinerzeit immerhin das schnellste Handy und das Webtop 'ne echte Revolution. Ich glaub', wenn Motorola besseren Support bei Updates hätte und beim Knacken des Bootloaders nicht mit Garantieverlust gedroht hätte, wär's wesentlich besser gelaufen.
Der größte Fehler war das Atrix2. Eigentlich 'nen downgrade und die Periferie passte nicht mehr. Wie kann man so hohl sein? Da müssen ja die Kunden wegrennen...
 
R

reticulum

Fortgeschrittenes Mitglied
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
20121227 ist raus
Goo.im Downloads - Downloading cm-10.1-20121227-UNOFFICIAL-epinter-olympus.zip

+ USB Datenübertragung fluppt
+ Entwickleroptionen (Aktiv lassen bei USB etc.) sind implementiert
+ sonstige Kleinigkeiten.
- Manchmal taucht 'nen roter Rahmen auf, der aber sofort wieder verschwindet, scheint 'nen Displayfehler 800+540 zu QHD zu sein. Stört mich aber nicht die Bohne.

Läuft stabil, bisher gute Akkuzeiten.
 
sunfreak1

sunfreak1

Erfahrenes Mitglied
@progastar wie schlägt sich die Version im Vergleich zur letzten CM10 von eprinter?
Schön das du dich als Tester zur Verfügung stellst. Weißt du wie die Arbeiten am alternativen Kernel so voranschreiten?
 
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
...zu 'nem alternative Kernel kann ich nichts sagen (will ich bei epinter auch nicht anfragen, da er mit XDA genug um die Ohren hat), wenn's da was gibt hört man's schon :biggrin:.
Im neuen ROM ist vllt. noch nicht soviel umgesetzt, aber was läuft, läuft genauso stabil wie auf dem CM10 (zumindest bei mir). Ich hab' aber auch nur kleine Daddelspielchen, außer Navigation nix was das Handy wirklich fordert. Quadrant stürtzt sofort ab, beim CM10 erst im 2D-Test, aber egal.
Sehr gestört hatte mich das fehlende "bleib an bei USB", wenn's in der Autohalterung läuft, aber jetzt, da USB fluppt, kann ich den Wechsel auf's CM10.1 empfehlen. Meiner Meinung nach auch schneller als das CM10.
Mailkonten und Trebouchet-Einstellungen (sowie alle User-Apps) habe ich sogar vom CM10 per Backup problemlos übernommen (von anderen rate ich ab). Hab' auch ALLES vorher gewiped.
Ein weiterer Wechselgrund ist natürlich, dass sich beim CM10 nichts mehr bewegt. Falls Du vom CM10 kommst, kannst Du's ja einfach testen, man ist ja schnell wieder auf dem CM10 zurück, wenn's Probleme geben sollte...
 
sunfreak1

sunfreak1

Erfahrenes Mitglied
wie schaut es mit der ext. sd aus, soll ich die besser rausnehmen vor dem installieren, oder kann ich sogar cm10.1 von ihr installieren?
 
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
...ich selbst hab' keine 2te SD. Sollte aber kein Problem sein davon zu installieren (die Installation macht ja das CWM)
 
D

Dunkelbunt2

Neues Mitglied
Funktioniert bei einem die App "Waze" ?
 
choppertriker

choppertriker

Gesperrt

alltagstauglich ?
welchen kernel ? habe mrom drauf .
wird das atrix wieder so heiss ?

geht hd multimedia dock ? webdock/lapdock


sieht aus wie cm10 ... oder ?

wlan anzeige zeigt kein balken an oben in der leiste .

facebook und messenger melden sich nicht bei neuen nachrichten usw...
 
Zuletzt bearbeitet:
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
choppertriker schrieb:
alltagstauglich ?
für mich, durchaus. Was ich brauche (hatte ich bereits gepostet) läuft
choppertriker schrieb:
welchen kernel ? habe mrom drauf .
kein besonderer Kernel, den der ROM
choppertriker schrieb:
wird das atrix wieder so heiss ?
meins nicht
choppertriker schrieb:
geht hd multimedia dock ? webdock/lapdock
progastar schrieb:
@choppertriker: wegen der fehlenden Grafiktreiber kann man keine hohen Ansprüche an Siele oder die Kamera stellen. Ist aber die Pennerei von nvidia. Da ist für Dich eine 2.3er Variante besser.
choppertriker schrieb:
LESEN !
Sollte deine frage erstmal beantworten .
choppertriker schrieb:
sieht aus wie cm10 ... oder ?
nein, wie CM10.1
choppertriker schrieb:
wlan anzeige zeigt kein balken an oben in der leiste .
wlan fluppt aber
choppertriker schrieb:
facebook und messenger melden sich nicht bei neuen nachrichten usw...
was erwartest Du eigentlich von einer Beta-Version?
 
choppertriker

choppertriker

Gesperrt

wie du sagst ... erwartungen waren wohl zu hoch :razz:

aber danke für deine mühe mir zu antworten ! :thumbup:

werde es aber erstmal weiter nutzen .
updates werden ja kommen .
 
choppertriker

choppertriker

Gesperrt

bekommt man den flashplayer drauf ?
 
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
...ich hab' ihn zear drauf, aber nur weil ich ihn mit Titanium draufgezoen hab. Auf der Adobe Testseite wird er als "nicht installiert" angezeigt. Falls Du 'ne bestimmte Seite im Visier hat, schick' mit mal 'nen Link, dann kann ich testen, ob's fluppt.
 
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
Dunkelbunt2 schrieb:
Funktioniert bei einem die App "Waze" ?
hab' ich selbst nicht drauf, aber im XDA Forum sagen auch welche, dass sie nicht mehr fluppt
 
choppertriker

choppertriker

Gesperrt

habe den flashplayer mal über einen anderen market installiert .
zumindest meckert er jetzt nich mehr das er kein flashplayer hat .
allerdings spielt er die viedeos jetzt auch nicht ab .
hm , die rom kann wohl noch kein flash .

gestern das rom neu draufgezogen .
heute kam aufeinmal eine facebook mitteilung , komisch hat sie beim letzenmal nicht gemacht .

kann nur besser werden , wobei die rom schon ganz gut ist :)
 
progastar

progastar

Stammgast
Threadstarter
...ich denke auch so Die ROM ist sehr frisch und eben noch buggy. Immerhin stürzt sie nicht ab und hat (für mich) alles Relevante.

@choppertriker: Mein Atrix wird auch ab und an warm, aber nur, wenn ich Spiele mit grafischen Anforderungen spiele. Wenn irgendwann mal Treiber kämen, würd' ich noch lange beim Atrix bleiben.

Da Motorola derzeit keine Alternative bietet (das Razr gefällt mir nicht, weil's zu klotzig ist) wird mein nächstes Gerät wohl kein Motorola mehr. Leider. Atrix und Defy haben mir sehr gefallen, aber Motorola setzt wirklich alles daran vom Markt zu verschwinden. Worauf ich gar nicht klarkomme ist, dass Motorola von Google aufgekauft wurde und auch Google scheinbar kein Wert drauf legt.

Mein Traumhandy wär: großes Display, kleines Gehäuse, Lapdock, CM als System. Wie die damalige Studie zum S3:
http://handylist.de/news/wp-content/uploads/2012/01/samsung-galaxy-s3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten