Odys Space - [Tool] Modem Downgrader auf 2.2.2

  • 30 Antworten
  • Neuster Beitrag
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
Update : 28.04.2012
Grund: Geht jetzt auch mit CM7.2 von Cryptophon.

Da es viele Probleme mit Wlan und GPS nach dem Gingerbread Update gab , und der Downgrade des Modemupdate manchen zum verzweifeln brachte, hab ich mal ein Tool gebastelt was die Arbeit erleichtern soll.

Es werden Installierte Treiber für Fastboot und ADB debugging gebraucht.
SD-Karte ist auch von Nöten

Im Tablet muss unter Einstellungen -> Anwendungen->Entwicklung-> USB debuging ein Haken rein.

http://dl.dropbox.com/u/60337031/Modem.exe

Für das Update muss das Space ganznormal am laufen sein (also kein Fastbootmode oder Recovery)Einfach einschalten und mit PC verbinden.

Beim Starten des Tools wird zuerst Verbindung mit dem Tablet hergestell, dann wird der Ordner "Image" auf die SD Kopiert, danach wird das Orginal Recovery auf dem Space Installiert, und das Space im selbigen gestartet.
Hier muss man jetzt Modem Update auswählen, und das wars.

Bei meinen nächsten ROM Updates wird dieses Tool bestandteil des ROM Updaters sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Gute Idee,
danke für deine PN,
baue ich gerne bei mir mit ein.
Wie ich schon in der PN erwähnt habe
wäre es mir in der Suite lieber,
da sie ja auch die funktionen des alten Flashers beherrscht...

Gesendet von meinem ODYS Space mit Tapatalk
 
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
Kleines Update verlinkt,

Hab nur unnötige Mausklicks entfernt.

Jetzt braucht man nur das Tool starten und zum Schluss auf dem Tablet das Modemupdate ausführen.

SG Alex
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Sehe grade wie du das zusammengebastelt hast,
raffinierte Idee mit dem SFX-Archiv mit der .bat dadrin :)
Wenn ich das bei mir einbaue würde ich wohl den Inhalt der Bat verwenden,
da sonst ja adb fastboot usw. doppelt vorhanden wären...
Werd mich jetzt dann mal daran machen und dann bescheid geben wenn es fertig ist

Was mir aber grade auffält: Auf dem Cyanogenmod wird das nciht laufen, da dort die Mountpoints für internen speicher und sd anders sind
 
Zuletzt bearbeitet:
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
du hast ja alles was du brauchst, must nur das Skript übernehmen.
Allerdings rate ich dir die ADB Dateien gegen "meine" auszutauschen, hatte mit den alten Probleme eine Verbindung zum Space aufzunehmen.
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Echt? Okay, werd ich mir mal anschauen...ich hatte nämlich bis jetzt auch mit dem adb bei mir Probleme, dachte aber dass fehlende treiber auf meinem PC schuld sein würden...
 
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
MastaofDesasta schrieb:
Was mir aber grade auffält: Auf dem Cyanogenmod wird das nciht laufen, da dort die Mountpoints für internen speicher und sd anders sind
mit den Befehlen
Code:
adb push image /sdcard/image
adb push image /sdcard2/image
gehts auch auf dem CM, hatte daran garnicht gedacht, danke für den Hinweis.
Der Code Oben kopiert es zwar auf beide Speicher , aber besser als garnicht.


MastaofDesasta schrieb:
Echt? Okay, werd ich mir mal anschauen...ich hatte nämlich bis jetzt auch mit dem adb bei mir Probleme, dachte aber dass fehlende treiber auf meinem PC schuld sein würden...

Hier sind die Treiber http://dl.dropbox.com/u/60337031/USB%20Debugging%20Driver.zip für ADB, Hab auch evig gebraucht bis ichs gemerkt hab, aber dann hab ich gesehn das diese ADB Dateien kleiner waren und habs einfach mal mit denen probiert und es hat geklappt.
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Hmm...der Ansatz könnte man immer noch als Notlösung in Betracht ziehen,
aber was ich auf langzeit sowiso sinnvoller fände, auch um andere Funktionen zu nutzen, wäre das Auslesen der build.prop, um sowohl Gerät als auch Rom zu identifizieren...oder gibt es dafür schon vergleichbare adb-Befehle welche ich nicht kenne?
 
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
Suche grade die Befehle, aber mit ADB kann man zum schluss die Modem Dateien auch wieder löschen von der SD, dann spielt es keine Rolle mehr ob sie 2x kopiert wurden.

Mit
Code:
ADB pull /system/build.prop /Verzeichniss deiner Wahl/build.prop
kannst du dir die Build.prop auf die Platte ziehn und nach der Version suchen lassen.
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Jo, wie ich an die build.prop drankomme ist mir klar,
ich muss halt gucken wie ich das vernünftig ausgelesen bekomme, hab mich damit noch nicht so eingehend beschäftigt...der Einwand dass es ja wieder gelöscht werden kann stimmt, ich denke ich werde es wohl dann doch so einbauen,
das mit der build.prop kann ja noch dauern...
 
tki

tki

Stammgast
Threadstarter

Code:
adb shell rm -f /sdcard2/image
adb shell rm -f /sdcard/image
Damit kamm man die Daten löschen.
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
upps, hab die Credits vergessen...schnell nochmal ändern :)
Link bleibt aber so oder so der gleiche

Edit:
Credits nun vorhanden, Ehre wem Ehre gebührt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
teste sobald ich an meinen PC darf:D
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Oha, noch ein Minderjähriger?
Dann bin ich ja nicht alleine :)
 
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
naja, bin 41, also schon Alters dement:D
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Achso, ich dachte schon das "nicht an den PC dürfen" würde etwa von einem PC-Verbot herrühren :)
 
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
Ne, wird von Minderjährigen belegt, da seiner def. ist.

Ein Hoch auf mein Space, Retter in der Not
 
MastaofDesasta

MastaofDesasta

Erfahrenes Mitglied
Das erklärt alles :)
 
tki

tki

Stammgast
Threadstarter
Neuer Download s.oben
 
Oben Unten