CM10 Alpha

  • 162 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM10 Alpha im Root / Hacking / Modding für das Odys Xelio im Bereich Odys Xelio Forum.
H

Hansi Hinterseer

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte das auch mit der Tastatur bei meinen diversen Versuchen mit unterschiedlichen Roms.

Ich glaub das liegt an der compatibility.zip, die muss mal angepasst werden.

Probiers doch mal kurz ohne um das Auszuschließen.
 
T

ToxAtec

Neues Mitglied
Ich hab vor ein paar Wochen auch mal mit dem Xelio rumgespielt. Rotation war nicht zum Laufen zu kriegen, bis ich mal ins kernel-log geguckt hab (dmesg). Sah ziemlich genau so aus wie bei dem Kollegen hier: [rom] CyanogenMod 10 Tweaks - SlateDroid.com - Page 46

Problem war wohl, dass in meinem Xelio ein anderer Sensor, ein BMA250E statt BMA250, verbaut ist. Odys hat in seiner Firmware einen modifizierten Treiber (bma250.ko), der den BMA250E unterstützt. Den Quellcode konnte ich nicht finden, obwohls ja GPL ist.. Egal, ich hab die bma250.ko aus der Stock-firmware mal in ein neues compatibility.zip eingebaut, siehe Anhang. Ich habs eben nochmal neu gepackt, hoffentlich hab ich nix falsch gemacht nach all den Wochen :rolleyes2:

Hansi Hinterseer schrieb:
Ich glaub das liegt an der compatibility.zip, die muss mal angepasst werden.
Hat jemand den Arzt gerufen? :D

tl;dr: Aktualisiertes comatibility.zip für Probleme mit dem Rotationssensor im Anhang. Kleines How-To auf Anfrage gerne. Nutzung auf eigene Gefahr^^
 

Anhänge

  • xelio_compatibility_1.2.1.zip
    2,6 MB Aufrufe: 228
Zuletzt bearbeitet:
Android2003

Android2003

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe gestern cm10 aufgespielt.
Läuft gut bis jetzt.

Gibt es was neues was cm10 betrifft oder vielleicht ein neues update?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App