CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere CM9 (CyanogenMod) auf dem Xelio im Root / Hacking / Modding für das Odys Xelio im Bereich Odys Xelio Forum.
F

funkiexx

Neues Mitglied
ich denke ich werde mal das funseries v3 komplett testen gucken wie das so läuft
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Empfehle trotzdem einen flash auf die momo9 fw da eine größere system partition für darauffolgende flash`s nie schadet. Bei CM9/CM10/AOPK ist diese nach dem flashen fast voll.
Cyanbook oder auch kangbook ist da wesentlich schlanker.
Das Fun Series rom ist da ähnlich schlank und dazu setzt es noch auf die orig. fw.

Jet mod gibts da auch noch.
Dürfte auf einem ployer momo9 rom basieren: klick
Noch nicht getestet!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
F

funkiexx

Neues Mitglied
die momo9 stock firmware hast du ganz normal mit dem xelio update tool geflasht?
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Genau! Habs ganz normal über die live suit geflasht. Frage ob formatiert werden soll, hab ich mit ja beantwortet ;)
 
D

dertester1

Fortgeschrittenes Mitglied
So auch wieder mal im Lande bin.
Ich muss euch sagen ich habe es aufgegeben da weiter zu optimieren. Tut mir leid Jungs und Mädels. Der Kernel von CM9 und CM10 ist für das Xelio einfach nur mies. Christian Troy wird da auch nicht mehr viel machen. Sodas ich in der zwischenzeit andere Roms getestet habe.

Das beste Rom ist meiner Meinung nach.
97F2-D1-H1-M01-2329.20120629 (Veedee D10 Rom Android 4.0.4)
Habe es jetzt ca eine Woche drauf. der Akku hält im Standby mehrere Tage, keine Hänger oder Ruckler alles läuft flüssig.

Lg
 
AsusFreak

AsusFreak

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe auch so einige getestet. Das Veedee kommt mir auch recht flott vor.
Ich bin sogar zurückgegangen auf einige 2.3.4 ROMs und auch da gibt es einige mit dem gleichen Warten/Schliessen Problem - also vermutlich Kernel-Probleme - und einige die sehr stabil laufen. Leider habe ich es unter 2.3.4 nicht geschafft, CWM Recovery zum Laufen zu kriegen. Da ich gern mal zwischen unterschiedlichen Backups umschalten möchte, habe ich es daraufhin verworfen.
Momentan bin ich dann doch wieder zum Odys Stock ROM zurück. Ab und an mal Probleme WLAN zu aktivieren und auch schon mal ein Reboot nach dem Erwachen aus dem Standby, aber akzeptabel.
Ich werde mal einen Thread aufmachen mit Erfahrungen mit anderen ROMs. Sicher auch was für Dich, dertester?
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
@dertester1
Was genau ist an dem Kernel mies? Mir Fehlt da die Begründung!
Hast du denn den/das Kernel/boot.img denn schon mal entpackt und ihn/es dir angesehen?:blink:

Wenn der Kernel so mies ist, warum funktionieren denn dann CM9/CM10/AOPK anfangs gut und erst später beginnen sie zu laggen?
Kann ja somit nur an der Speicherverwaltung oder an der zu knappen system partition liegen und an sonst nix.
 
A

alwi

Neues Mitglied
Hallo,
mein Xelio will ich hauptsächlich für OSM verwenden. Ich probierte nacheinander CM9 und AOKP. Unter letzterem ging BT. Jetzt habe ich einen BT-GPS-Logger, aber nun will AOKP nicht mehr.
Vielleicht kriege ich BT unter CM9 doch zum Laufen. Aber gibt es einen neueren Stand als der von Ende Juni?
alwi
 
jna

jna

Ehrenmitglied
dickenseck schrieb:
-system partition hat nun 394mb (xelio orig. Fw 375mb)
Hm, meine Original-Firmware (1.01, 20120508) hat für /system 393MB (das sagt mir jedenfalls df)

/data hat 1GB, /cache 125MB.
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Hmmm...
Hatte nur 375mb.
Bei mir war noch die Auslieferungs fw drauf, welche genau, weiß ich nicht mehr.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Habe jetzt auf der oben angegebenen Basis CM9 inklusive dem init.d-Patch drauf. Mal sehen, wie es läuft.

(Im Play Store taucht das jetzt übrigens als Allwinner MOMO9 auf...)
 
D

deluxesoldiermurat

Neues Mitglied
Oben angegebene Basis heißt Ployer Momo9 Rom? Darüber CM9 mit Init.d-Patch?
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Nein, auf der von mir angegebenen Basis :D Also aktuelle Stock (die ja anscheinend bereits größere /system hat)
 
W

wishmasterf

Erfahrenes Mitglied
funktioniert mit dem cm9 gtalk mit video?
 
D

deluxesoldiermurat

Neues Mitglied
Okay, dann kann ich sagen, dass "oben angegebene" Basis auch nicht wirklich zufriedenstellend arbeitet. Zwar bekomme ich mit ca.12 installierten Apps die "Warten" - Meldung nur selten zu Gesicht, doch läuft das System insgesamt nicht so rund wie die Stock!
 
dickenseck

dickenseck

Stammgast
Hast du auch die scripte kopiert? Werde sie heute hier posten.

Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Hm, geht mir jetzt etwas durcheinander - wer ist jeweils "du", und was ist "oben" :) - sollten wir uns angewöhnen, das in einer solchen Diskussion genauer zu kennzeichnen.

Also, mein Weg:


Beim Installieren (aber nur dann) kam durchaus mal "System antwortet nicht", habe das jeweils auf "Warten" eingestellt.

Das war aber erst gestern, also viel zu kurz für begründbare Eindrücke.

Besonderheit bei mir noch: Das ist in erster Linie als "Familienstück" zum Mails lesen (und Wettervorhersage), d.h. zum einen sind gleich 4 GMail-Konten aktiv, zum anderen 3 GMail-Widgets (mit unterschiedlichen Benutzern) sowie das WeatherPro-Widget aktiv. Wenn also jemand sagt, schlechte Performance könne an Widgets liegen, bin ich Kandidat dafür ;)
 
D

deluxesoldiermurat

Neues Mitglied
Ich habe den init.d-Patch installiert. Das SuperCharger Script hatte ich mal probiert, fand es aber nicht wirklich besser als den init.d-Patch.

Hat einer von euch gute Erfahrungen mit SuperCharger gemacht?

Ich bin eigentlich super zufrieden mit der Stock-Rom, möchte aber UNBEDINGT DVB-T auf dem Xelio schauen. Und das habe ich bisher nur unter CM9 hinbekommen, wahrscheinlich wegen dem Kernel 3.0.36!
Hat jemand von euch ne Idee zum Thema DVB-T (auch wenns OT ist)???
 
hävksitol

hävksitol

Ehrenmitglied
deluxesoldiermurat schrieb:
Hat jemand von euch ne Idee zum Thema DVB-T (auch wenns OT ist)???
Ideen für DVB-T unter CM9 können natürlich hier gepostet werden - schließlich wurde das Thema hier in diesem Thread bereits mehrfach behandelt. Aber wenn sie sich auf eine andere FW beziehen, sollten sie auch dort bei der betr. FW (z.B. hier) oder ggfs. in einem eigenen neuen Thread gepostet werden.
 
D

deluxesoldiermurat

Neues Mitglied
Hat jetzt eigentlich schon mal jemand die Rom des Ployer Momo9 und darüber CM9 installiert? Ich werde es spätestens Montag mal machen, sollte mir niemand dringend davon abraten...