Fun Series V3.0 auf dem Xelio

  • 68 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fun Series V3.0 auf dem Xelio im Root / Hacking / Modding für das Odys Xelio im Bereich Odys Xelio Forum.
jna

jna

Ehrenmitglied
Hm, zumindest beim ALK Copilot findet der ohne die "GPS Bluetooth Dingsda" nichts, auch wenn die Maus mit dem Tablet gekoppelt ist.
 
S

sid1968

Neues Mitglied
Hallo erstmal, dickes Lob an das Forum hier und die Leute die sich begeistern das Xelio zu tunen :).
Nach durchlesen aller Infos hier habe ich ein paar Fragen.
Zuallerst steht ja wie ich Fun inst. kann, nachfolgend werden aber öfters auf Änderungen verwiesen. Möchte nichts falschmachen mit meinem Xelio.

Hat jemand oder kann jemand ein How To ( Fun Series for Dummies ):thumbsup:erstellen, wo genau beschrieben wird was getan werden sollte. Schön wäre es vom Backup, über CWM, Fun,Build, Apks wiederherstellen. Bedanke mich hier schonmal dafür :) .

Eine abschliessende Frage, wenn eine Rom Installation z.b. Fun Series scheitert, kann man über das Odys Tool das Tablett wieder werksseitig herstellen ?.

thx Sid
 
jna

jna

Ehrenmitglied
sid1968 schrieb:
Eine abschliessende Frage, wenn eine Rom Installation z.b. Fun Series scheitert, kann man über das Odys Tool das Tablett wieder werksseitig herstellen ?
Das zuerst: Ja, mit der Wiederherstellung von der Odys-Seite kannst du das Gerät jederzeit zurücksetzen. Das Ding ist quasi nicht brickbar...


sid1968 schrieb:
Hat jemand oder kann jemand ein How To ( Fun Series for Dummies ):thumbsup:erstellen, wo genau beschrieben wird was getan werden sollte. Schön wäre es vom Backup, über CWM, Fun,Build, Apks wiederherstellen. Bedanke mich hier schonmal dafür :) .
Im 1. Beitrag dieses Threads ist die Vorgehensweise doch ziemlich genau beschrieben. Natürlich ist es sinnvoll, Backups zu ziehen, das würde dann so aussehen:
  1. Zuallererst Backup mit Titanium Backup o.ä.
  2. CWM installieren
  3. CWM-Backup/Nandroid
  4. Weiter wie im Startpost beschrieben
Dann kannst du auf der Fun-ROM die Applikationen mit ihren Daten via Titanium wiederherstellen (aber bitte nicht die Systemdaten, das würde vermutlich schief gehen).

Und hier ein Wegweiser durch den restlichen Thread ;)

In der Fun ist keine GMail-Applikation vorhanden, in Post #13 wird sie zur Verfügung gestellt.

Ebenfalls in diesem Post ist ein Fix für die Helligkeit enthalten, den man nachinstallieren kann/sollte, um die Helligkeit herunterregeln zu können.

Wer die Vertauschung von interner und externer SD rückgängig machen will, findet dazu die Lösung in Post #24; im Thread findest du Argumente, das zu tun oder sein zu lassen.

Will man Live-Hintergründe verwenden, so steht in den Posts #31 und 32, wie das geht.

Ein paar weitere Anpassungen zur Kamera und zur Identifikation im Play Store sowie ein paar weitere Hinweise stehen im Post #44.

Wer nicht nur die Ortung per WLAN nutzt, sondern eine GPS-Maus anschließen möchte, findet ab Post #51 Hinweise dazu.
 
S

sid1968

Neues Mitglied
Vielen Dank, für die schnelle Antwort. Werde dann mal mein Xelio nach diesen Angaben bearbeiten und melde mich dann wieder.

vielen dank erstmal
Sid
 
A

alesu

Neues Mitglied
derU schrieb:
Guten Morgen!

Das Script findest du hier: [Tutorial][Alternative] CWM Flashable Zip For Swapping SD Card and extSD | Funbook

Unter dem Absatz "Uninstallation" befindet sich der Downloadlink "RESTORE ....."!

Die Zip einfach auf die SD-Karte packen, ins CWM starten, in dem CWM Menü unter dem Punkt "Mounts and Storage" alles "mounten" was dort zu finden ist und anschließend die Zip installieren. Nach dem Neustart sollte die SD-Karte auch wieder als extSD unter "Einstellungen" - "Speicher" zu finden sein!

Gruß

Uwe
Hallo zusammen !

Ich bekomme diese Geschichte obwohl ich o.g. Schritte ausführe einfach nicht hin. Ich kann im CWM bis auf " mount /sd-ext und mount USB storage" mounten, installiere dann die .zip ohne Fehlermeldung doch nach einem Reboot ist der Speicher immer noch vertauscht.

Hat noch jemand einen Tipp?


Gruß
 
X

xtc

Neues Mitglied
Wie ich das bisher lese, muss man zurück auf die alte Firmware umd die Fun-Rom zu installieren, oder?
Ich habe die Firmware V1.02_20120801 oben, damit kann man kein CWM installieren, oder?
Gibt es irgenwo die Firmware auf der man CWM installieren kann zum download?

Da man hier über die FunRom nur gutes liest, könnte diese das Xelio doch um einiges benutzbarer machen.

Vielen Dank schon im voraus für Eure Hilfe.
 
X

xtc

Neues Mitglied
So, muss mich hier nun noch mal melden. Nach langem suchen habe ich eine alte Version der Xelio Firmware gefunden, mit der ich nun auch CWM und die Fun installieren konnte.

Im bisherigen Verlauf kann man sagen, dass die Fun Series V3 wirklich sehr geschmeidig läuft und auch der Akkuverbrauch merkbar geringer ist.

Was mir auffällt, ist das der Lagesensor scheinbar nicht arbeitet, dh. das Xelio registriert keine Drehung mehr. Automatisches drehen ist in den Originaleinstellungen des Xelio aktiviert und auch in den Apex-Launcher-Einstellungen.

Noch ein Problem konnte ich feststellen: Mit der Youtube-App ist kein Login möglich
 
C

chross

Neues Mitglied
Wie kann ich denn die Firmware downgraden ohne CWM und wo bekomme ich eine Firmware her, die CWM kompatibel ist? Würde gerne FunSeries3.0 auf meinem Odys Xelio mit FW 1.02_20121123 installieren.

Gruß
chross
 
fmercier

fmercier

Erfahrenes Mitglied
Ja geil!
das Xelio war mein aller erstes Tablett und lag jetzt ne lange Zeit blöde rum - gestern mal gelangweilt geschaut und irgendwo "Fun Series" aufgeschnappt, dann hier gelandet und dank etwas Erfahrung und dieser Anleitung konnte ich alles gut installieren ;-)

vielen Dank hierfür !!!

... mal sehen, zu was das gute alte stück jetzt noch gut is ;-)