CM12 und CM12.1 Diskussions-Thread für das Xperia Arc/S

  • 793 Antworten
  • Neuster Beitrag
mardon

mardon

Experte
Neue nightly build 11.12.2015-OTA von mir via OTA released

Die OTA App speichert die zip auf der SD-Karte /sdcard/OTA-Updater/download/ROM/<romid>__<version.zip>.

Flashen dann wie immer erst Kernel via fastboot dann Rom zip via recovery flashen.

Da das kompilieren des Roms bisher immernoch failt (letzter Schritt, Packen der zip) hab ich nun die zip wieder selber per Hand gepackt. ;)
 
T

Turcin

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten AbenD :) An allen
@mardon ´s gute leistungen sind sehr spürbar danke noch viel mals :thumbsup:
Ich habe @Mike seine CM 12.1 build von 06.12.2015 aus probiert
-nach dem neustart App wird gestartet ,Telefon start nicht auf :angry:
dann ich habe seine CM 12.1 11.12.2015 Instaliert
Funktioniert einwand frei :thumbup:
aber IGO Primo navi startet leider nicht ,friert bildschirm ,das Akku muss raus
das hab ich damals bei dir erwähnt"Bescheid" gesagt
ich brauche als taxi fahrer IGO.NAVIGON.SYGIC alle drei Navi´s :biggrin:
ich gehe noch mal aus Kernel fehler ,ältere Builds von dir vor monat Juni 2015 klappt mit dem IGO navi
Jetzt ich habe Build 24.11.2015, CM 11 von dir wieder auf meine alte möhre rein getann:lol:
ohne bug s :thumbup:
:thumbsup:
Und wir warten sehnsucht auf CM 13 von euch
alles gute ,viel erfolgt
Meine deutsch kenntnisse ist schwächer als ich
MFG
Turcin
 
mardon

mardon

Experte
@Turcin
Naja mal sehen ob c13 später bootet. ;)


Code:
# begin build properties
# autogenerated by buildinfo.sh
ro.build.id=MMB29M
ro.build.display.id=cm_anzu-userdebug 6.0.1 MMB29M 7af1f50231 test-keys
ro.build.version.incremental=7af1f50231
ro.build.version.sdk=23
ro.build.version.preview_sdk=0
ro.build.version.codename=REL
ro.build.version.all_codenames=REL
ro.build.version.release=6.0.1
ro.build.version.security_patch=2015-12-01
ro.build.version.base_os=
ro.build.date=Mi 16. Dez 18:47:25 CET 2015
ro.build.date.utc=1450288045
ro.build.type=userdebug
ro.build.user=mardon
ro.build.host=stube
ro.build.tags=test-keys
ro.build.flavor=cm_anzu-userdebug
ro.product.brand=SEMC
ro.product.name=LT18i
ro.product.board=mogami
# ro.product.cpu.abi and ro.product.cpu.abi2 are obsolete,
# use ro.product.cpu.abilist instead.
ro.product.cpu.abi=armeabi-v7a
ro.product.cpu.abi2=armeabi
ro.product.cpu.abilist=armeabi-v7a,armeabi
ro.product.cpu.abilist32=armeabi-v7a,armeabi
ro.product.cpu.abilist64=
ro.product.manufacturer=Sony Ericsson
ro.product.locale=en-US
ro.wifi.channels=
ro.board.platform=msm7x30
# ro.build.product is obsolete; use ro.product.device
ro.build.product=LT18i
ro.product.model=LT18i
ro.product.device=LT18i
# Do not try to parse description, fingerprint, or thumbprint
ro.build.description=LT18i-user 4.0.4 4.1.B.0.587 tL1_3w test-keys
ro.build.fingerprint=SEMC/LT18i_1254-2184/LT18i:4.0.4/4.1.B.0.587/tL1_3w:user/release-keys
ro.build.characteristics=default
ro.cm.device=anzu
# end build properties

#
# ADDITIONAL_BUILD_PROPERTIES
#
keyguard.no_require_sim=true
ro.carrier=unknown
dalvik.vm.heapstartsize=5m
dalvik.vm.heapgrowthlimit=48m
dalvik.vm.heapsize=128m
dalvik.vm.heaptargetutilization=0.75
dalvik.vm.heapminfree=512k
dalvik.vm.heapmaxfree=2m
dalvik.vm.dex2oat-filter=balanced
dalvik.vm.dex2oat-swap=false
dalvik.vm.image-dex2oat-filter=speed
ro.com.google.clientidbase.ms=android-sonymobile
ro.com.google.locationfeatures=1
ro.product.locale.language=en
ro.product.locale.region=US
wifi.supplicant_scan_interval=15
rild.libargs=-d/dev/smd0
rild.libpath=/system/lib/libril-qc-1.so
ro.telephony.call_ring.multiple=false
ro.ril.def.agps.feature=1
ro.ril.def.agps.mode=2
ro.use_data_netmgrd=true
debug.sf.hw=1
debug.composition.type=mdp
persist.hwc.mdpcomp.enable=true
debug.mdpcomp.maxlayer=3
debug.mdpcomp.idletime=-1
ro.opengles.version=131072
camera2.portability.force_api=1
audio.offload.disable=1
ro.vold.umsdirtyratio=20
sys.io.scheduler=bfq
ro.config.low_ram=true
persist.sys.force_highendgfx=true
ro.sys.fw.bg_apps_limit=16
ro.config.max_starting_bg=8
config.disable_atlas=true
persist.sys.strictmode.visual=0
persist.sys.strictmode.disable=1
wifi.interface=wlan0
ro.disableWifiApFirmwareReload=true
ro.telephony.default_network=0
ro.sf.lcd_density=240
ro.usb.pid_suffix=14F
ro.rommanager.developerid=cyanogenmod
ro.com.google.clientidbase=android-sonyericsson
ro.url.legal=http://www.google.com/intl/%s/mobile/android/basic/phone-legal.html
ro.url.legal.android_privacy=http://www.google.com/intl/%s/mobile/android/basic/privacy.html
ro.com.android.wifi-watchlist=GoogleGuest
ro.setupwizard.enterprise_mode=1
ro.com.android.dateformat=MM-dd-yyyy
ro.com.android.dataroaming=false
ro.build.selinux=1
persist.sys.dun.override=0
media.sf.omx-plugin=libffmpeg_omx.so
media.sf.extractor-plugin=libffmpeg_extractor.so
persist.sys.root_access=0
ro.cm.version=13.0-20151216-UNOFFICIAL-LegacyXperia-anzu
ro.cm.releasetype=UNOFFICIAL
ro.modversion=13.0-20151216-UNOFFICIAL-LegacyXperia-anzu
ro.cmlegal.url=https://cyngn.com/legal/privacy-policy
persist.sys.recovery_update=false
ro.cm.display.version=13.0-20151216-UNOFFICIAL-LegacyXperia-anzu
ro.cm.build.version.plat.sdk=4
ro.cm.build.version.plat.rev=0
ro.config.notification_sound=Argon.ogg
ro.config.alarm_alert=Helium.ogg
ro.config.ringtone=Orion.ogg
persist.sys.dalvik.vm.lib.2=libart.so
dalvik.vm.isa.arm.variant=scorpion
dalvik.vm.isa.arm.features=default
dalvik.vm.lockprof.threshold=500
net.bt.name=Android
dalvik.vm.stack-trace-file=/data/anr/traces.txt
ro.expect.recovery_id=0x0fb5658f9372ec26ae0e8ee49c0080efd4fe55c6000000000000000000000000
 
T

Turcin

Fortgeschrittenes Mitglied
@mardon seid ihr fast am ziel mit dem CM 13 ? :thumbup:
Also wie gesagt jede user wartet sehnsucht auf euren leistungen :thumbsup:
Wir drücken festen daumen :D
*Edit: @mardon Naja mal sehen ob c13 später bootet.
Also CM 13 verweigert sich noch :crying:
abwarten und viel geduld zeigen :scared:
 
Zuletzt bearbeitet:
mardon

mardon

Experte
Neue nightly build 20.12.2015-OTA von mir via OTA released

Die OTA App speichert die zip auf der SD-Karte /sdcard/OTA-Updater/download/ROM/<romid>__<version.zip>.

Flashen dann wie immer erst Kernel via fastboot dann Rom zip via recovery flashen.

Da das kompilieren des Roms bisher immernoch failt (letzter Schritt, Packen der zip) hab ich nun die zip wieder selber per Hand gepackt. ;)
 
S

SONiX-GERMANY

Neues Mitglied
Ich hab 'ne generelle Frage zur CM12.1. Beim Kauf meiner SD hatte ich aus Gewohnheit direkt eine Swap-Partition mit eingerichtet, wie handhabt ihr das? Habt ihr Swap aktiv, bringt es was, merkt ihr Verbesserungen/Verschlechterungen in der Performance? Zram ist ja standardmäßig aktiv, mit einer Größe von 120 MB.

Meine Config:

16 GB Samsung EVO Class 10, 4 GB ext4, 1 GB Swap. Swapiness 80, Auslastung eher dürftig.
 
mardon

mardon

Experte
Nutze kein swap auf sd da das die sdkarten lebensdauer extrem verkürzt.
Da die data partition bereits auf sd ist ist es auch fraglich ob swap was bringt da dann ja swap und data den sd bus nutzen und die Datenübertragungsrate der data partition sinkt. ;)
 
S

SONiX-GERMANY

Neues Mitglied
Ok, klingt einleuchtend, ich persönlich spüre nämlich MIT aktivierter Swap-Partition tatsächlich stärkere Lags als ohne. Also nun Swapoff. ;) Danke für die schnelle Antwort, klasse Support Deinerseits.
 
mardon

mardon

Experte
Neue nightly build 09.01.2016-OTA von mir via OTA released

Die OTA App speichert die zip auf der SD-Karte /sdcard/OTA-Updater/download/ROM/<romid>__<version.zip>.

Flashen dann wie immer erst Kernel via fastboot dann Rom zip via recovery flashen.

Da das kompilieren des Roms bisher immernoch failt (letzter Schritt, Packen der zip) hab ich nun die zip wieder selber per Hand gepackt. ;)
 
mardon

mardon

Experte
Neue nightly build 12.01.2016-OTA von mir via OTA released

Die OTA App speichert die zip auf der SD-Karte /sdcard/OTA-Updater/download/ROM/<romid>__<version.zip>.

Flashen dann wie immer erst Kernel via fastboot dann Rom zip via recovery flashen.
 
G

Gregu

Fortgeschrittenes Mitglied
Hello and when they will be able to upgrade from 5.11 to a new 6.

Mordon from where gapss?

and how to install?
 
mardon

mardon

Experte
Das dauert noch n paar Tage aber Mike arbeitet drann.

GApps fuer 6 sind in arbeit und werden released sobald auch das rom released wird.

Install anleitung wird dann im rom thread und ggfs auch der legacyxperia wiki geadded
 
G

Gregu

Fortgeschrittenes Mitglied
the installation looks like in the case of 5.1.1 with these files

1. The system formatierungs Tool für CM12.1
DL: Anzu-System-Format-signed.zip

2. Date (f2fs) formatieruns Tool für CM12.1
DL: Anzu-DATA-F2FS-Format-signed.zip

3. Rom cm-13.0-20160113-UNOFFICIAL-LegacyXperia-anzu.zip
4. HDPI_GAPPS-6.0-20160113-signed

5 end
6 Turning on the phone
 
mardon

mardon

Experte
Die cm 13, android 6 installation wird etwas anders sein und benötigt dann wieder ne andere sd karten partitionierung.
 
N

nekomajin

Neues Mitglied
@mardon Vielen Dank für die Ankündigung und die ersten (meiner Meinung nach sehr viel versprechenden) Screenshots.

Ich überlege schon seit einer Weile, ob ich die Partitionierung meiner SD-Karte nochmals ändere. Mit dem Release von cm13 wird sich das erübrigen.

Vielen Dank an alle die dieses Erlebnis auf dieser schon etwas in die Jahre gekommenen Hardware ermöglichen. Ich ziehe meinen Hut vor dieser Leistung! :thumbsup:
 
S

SONiX-GERMANY

Neues Mitglied
Also ich bin derbe gespannt auf die CM13. Stelle mich als Tester zur Verfügung.

Und wir haben 2 Katzen. ;)
 
louis0815

louis0815

Erfahrenes Mitglied
Kleiner Erfahrungsbericht arc/arc S:

Entgegen dem Thread-Titel würde ich das CM 12.1 nicht auf dem arc (LT15i) installieren - ich hatte es mal testweise drauf und bin vor lauter Gedenkpausen fast eingeschlafen. Ein Teil des Problems war sicherlich die langsame SD-Karte (Class 6), aber auch die 1GHz CPU dürfte einiges dazu beigetragen haben.

Aber ich hatte ja auch noch ein arc S (LT18i)... Schnell eine 32GB Class 10 SD rein, CM 12.1 drauf - und fast keine Ruckler und Gedenkpausen mehr :)
Schön, dass ich die alte Hardware noch weiter benutzen kann.
 
G

Gregu

Fortgeschrittenes Mitglied
How do I get gapps to CM 13
 
mardon

mardon

Experte
Cm13 ist noch nicht released. GApps werde ich releasen sobald die erste version an Tester rausgeht. Momentan ist cm13 nur fuer teaminterne tests, steht aber auch dabei wo du die zip gefunden hast ;)
 
Oben Unten