Es wird immer schlimmer..

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Es wird immer schlimmer.. im Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S im Bereich Sony Ericsson Xperia Arc S Forum.
ArcS_austria

ArcS_austria

Erfahrenes Mitglied
Ich meinte wegen den Kernel ;)
 
Dzejlan

Dzejlan

Stammgast
SUS wird ihm nicht GB anbieten sonder ICS die eh voll langsam ist
 
ArcS_austria

ArcS_austria

Erfahrenes Mitglied
Ich übergebe das nun dir Dzejlan.....ich muss mal kurz weg ;)
 
Sino

Sino

Erfahrenes Mitglied
Slimmer2 schrieb:
Kann sein das der Launcher aus den Speicher geworfen wird, weil er am meisten RAM belegt
Würde ich mal bezweifeln da es auch mit dem vorinstallierten xperia launcher so ist
 
Dzejlan

Dzejlan

Stammgast
Flashtool fürs flashen der GB die datei die mit .ftf endet. : http://androxyde.github.com/ (Herunterladen)

ROM GB : http://uploaded.net/file/3zfews1h (Mach ein gratis konto wen du es schneller runterladen willst)

Und wie man es flasht steht hier beschrieben : https://www.android-hilfe.de/forum/...-flashen-rooten-62-69-ota-updaten.207079.html steht bei userdata nicht hacken machen, lass es so wie es ist wen du schon was raushollen willst aus deinem arc S)

Bei JunkApps die ich dir vorhin steht beschreibung wie und bei Supercharger eben so.

Ich wünsche dir viel glück und spaß :)

Schau da auf der 1. Seite 4. Beitrag von mir das mit Theme, ich habs selber drauf schaut gut aus und macht dein Arc S nicht langsam :)

https://www.android-hilfe.de/forum/...m-ist-fuer-meine-zwecke-das-beste.295480.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Sino

Sino

Erfahrenes Mitglied
Was mir Grade wieder auffällt: wenn ich mit Pin entsperren will hängt das einfach beim tippen und paar Sekunden später zeigt der mir erst das getippte Passwörter an und die Vibration kommt später.. Voll krass

Der ursprüngliche Beitrag von 21:39 Uhr wurde um 21:40 Uhr ergänzt:

Dzejlan schrieb:
Ok, sino bleib da ich suche links dan poste ich sie dir :)
Sehr korrekt von dir :)

Von allen anderen natürlich auch ;-)
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Was jagt Ihr denn den armen Jungen so unnötig?
Wegen 100 besseren Performance Punkten derartige Aufwand ist Schwachsinn. Der Slimmer hats doch auf den Punkt gebracht. Werksreset nach ICS ist unablässig und beseitigt alle Ungereimtheiten.
Und wenn er zu GB zurück will, das macht Sony für ihn kostenlos.
Rooten kann er danach so oder so.
https://www.android-hilfe.de/showthread.php?p=4034670
mobil geantwortet:)
 
Zuletzt bearbeitet:
ArcS_austria

ArcS_austria

Erfahrenes Mitglied
OraAndroid schrieb:
Was jagt Ihr denn den armen Jungen so unnötig?
Wegen 100 besseren Performance Punkten derartige Aufwand ist Schwachsinn. Der Slimmer hats doch auf den Punkt gebracht. Werksreset nach ICS ist unablässig und beseitigt alle Ungereimtheiten.
Und wenn er zu GB zurück will, das macht Sony für ihn kostenlos.
Rooten kann er danach so oder so.

mobil geantwortet:)
Ich habe nur die Reperatur mit SUS und ein Werksreset empfohlen. Ich glaube so unnötig war das nicht.....
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Jedrt sollte sich dass annehmen, was auf ihn zutrifft:)

mobil geantwortet:)
 
W

w3nZ

Experte
Also...

Ich hab inzwischen schon viele Roms und Kernel geflasht, und muss Dzejlan Recht geben. Stock GB + Supercharger ist sehr fix, der Stock Kernel sorgt zudem für gute Akkulaufzeit. Mit dem richtigen Mod sieht es auch noch gut aus.

Aber auch Stock ICS ist inzwischen nicht mehr so schlecht.
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Mag sein, aber bitte in kleinen Schritten und verständlich. Erst mal Normalität herstellen. Unf da bleibe ich dabei, Werksreset nach update.

mobil geantwortet:)
 
Sino

Sino

Erfahrenes Mitglied
Glaubt mir oder nicht ich hab in den Einstellungen Rum gespielt und nun läuft es stabil und schnell xD
Ich Danke euch trotzdem Jungs für eure Hilfe!!!
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
Ich freue mich für Dich und Deine Helfer motivierst Du über den Danke Button:)
 
K

Kaskade

Neues Mitglied
Passiert unter ICS weit häufiger als unter GB da es "ramhungriger" ist, daher auch weniger Ram für Apps zu Verfügung steht.
Wenn du oft UND zwischen vielen Apps hin- und herschaltest trift das häufig auf. Es reichen aber auch schon vielleicht zwei ziemlich ramhungrige Apps aus.
Um dann mehr RAM für die Apps freizumachen schmeißt das System den Homelauncher aus den Speicher.
Passiert bei meinem ray auch des öfteren, unsere Handys haben eben nun mal nur 512 MB RAM.
 
noob_fl

noob_fl

Experte
protipp für alles Sonys: back to Gingerbread ;)

ansonsten hilfts auch mal den Cache zu leeren
 
Ora

Ora

Ehrenmitglied
noob_fl schrieb:
...
ansonsten hilfts auch mal den Cache zu leeren
Wir reden gerade vom RAM!
freier RAM ist verschenkter RAM...
Und Cache leeren hilft da eher nicht.

mobil geantwortet:)
 
Zuletzt bearbeitet:
noob_fl

noob_fl

Experte
OraAndroid schrieb:
Wir reden gerade vom RAM!
freier RAM ist verschenkter RAM

mobil geantwortet:)
nicht zwingend.. ist zwar ein beliebtes argument unter Androiduser, aber das ist nicht zwingend allgemeingültig

z.b. dieser fall: du hast drölfzig apps die du regelmässig brauchst: geil, die sind im Ram, Ram ist voll und dein gerät läuft ratzefatze wie du es liebst

aber dann willst du mall die dröflzig und einste app haben, die ist grad nicht im Ram gezwischendalivikt, also muss der ram mal freigeschaufelt werden - und da beginnt das Dogma "Freier Ram ist verschenkter Ram" sich ins gegenteil zu verkehren, da durch das freischaufeln das Gerätlein zeiweilig Performanceeinbussen hat.

gut ist so

Brot und butter und alltagsapps : möglichst im ram gehalten um sekundenschnell hallo sagen zu können

hin und wieder apps: möglichst nicht im ram wenn nicht gebraucht, da dadurch der RAM auch spitzen nach oben hat OHNE Low Memory Killer, Allocating tasks und so speicheverwaltungsroutinen bemühen zu müssen

erfahrungswerte ;)