1. Chipy, 12.09.2013 #1
    Chipy

    Chipy Threadstarter Neues Mitglied

    Guten Morgen zusammen!

    Ich bin inzwischen schon ganz am Verzweifeln: Gestern Nacht kam ich plötzlich auf die hirnrissige Idee, ein neues ROM einzuspielen. Das Ergebnis war leider nur ein Bootloop.

    Wie dem auch sei, mir war die Lust vergangen und ich wollte die ROM auch nicht mehr. Hatte glücklicherweise via CWM ein BackUp gemacht.

    Allerdings ist es inzwischen schon das vierte Mal, dass ich die Dateien wiederherstelle (musste u. a. auch mit "mismatched md5" kämpfen!).

    Der eigentliche Recovery - Prozess war schnell. Habe ihn über "advanced restore" ausgeführt: 1. boot; 2. cache; 3. system und zuletzt 4. data.
    Jeder Recovery wurde vollständig und ohne Fehler beendet.

    Ich hab mein Arc S neugestartet und warte inzwischen seit gut einer Stunde darauf, dass ich es wieder benutzen kann... Da steht die ganze Zeit nur "Android wird aktualisiert... / Apps werden gestartet".

    Ich habe ca. 480 MB zum Wiederherstellen. Es kann doch nicht normal sein, dass das soooo lange dauert - und immer noch kein Ende in Sicht ist?!

    Danke im Voraus für Eure Hilfestellungen!

    Mark
     
  2. iSchneiderle, 12.09.2013 #2
    iSchneiderle

    iSchneiderle Ehrenmitglied

    Guten Tag,
    Welche Rom hatten sie vorher drauf, und haben sie den Kernel der alten Rom wieder drauf gespielt.
    Dann machen sie Wipe/data/Factory Reset dann wipe cache und Format System.
    Dann Starte das Handy wieder ins Recovery falls du das Backup noch hast kannst du es jetzt einspielen .


    MFG iSchneiderle
     
    Chipy bedankt sich.
  3. Chipy, 12.09.2013 #3
    Chipy

    Chipy Threadstarter Neues Mitglied

    Hi Schneiderle!

    Danke für Deine schnelle Antwort.

    Leider ist mir die Geduld irgendwann gerissen bzw. ist sie das, als ich schon total aufgelöst und am Ende meiner Kräft auf EMMA (How to download and install the flash tool – Developer World) gestoßen bin.

    Wie gut, dass ich als Linux - User 'ne Virtuelle Maschine mit Windows XP habe... :rolleyes2:

    Reingesteckt, Flashmode an und EMMA macht alles alleine... :cool2:

    Anhand Deiner Anleitung weiß ich, dass ich (intuitiv) fast alles richtig gemacht habe: Wipe/data/Factory Reset und wipe cache.
    Nur auf "Format System" bin ich nicht gekommen... - Aber nachher ist man immer klüger!

    So, nun ist der Sachverhalt etwas anders:
    Der automatische Service hat ein GB 2.3.4 installiert. Davor (also bis gestern) hatte ich ein ICS 4.1.A.0.562.

    Wie gehe ich jetzt am besten vor?!
    Ist mein BackUp komplett verloren oder lässt sich dieses wiederherstellen und benutzen, wenn ich wieder auf ICS 4.1.A.0.562 geupdatet habe?
    Oder ist es besser, alles auf eine frische Neuinstallation draufzuspielen und den "alten Kram" zu vergessen?!

    Kann es sein, dass der aktuellste Kernel 4.1.B.587 bei mir Schwierigkeiten hervorgerufen hat?! Oder war es doch eher das Mod (Ultimate HD)?!

    Vielen Dank erneut für Deine Antwort!

    Mark
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.09.2013
  4. iSchneiderle, 12.09.2013 #4
    iSchneiderle

    iSchneiderle Ehrenmitglied

    So bevor ich weiter Helfen kann brauch ich noch ein paar Infos .
    Ich hab das jetzt so verstanden du hattest UMH auf deinem Handy und damit vermutte ich das dein Bootloader Locked ist.
    Und welche Rom möchtest du draufspielen eine Custom oder eher Stockrom?
    Man sollte nochdazu sagenn das die meisten Custom Roms nur mit Offenem Bootloader funktionieren. :D
     
    Chipy bedankt sich.
  5. Chipy, 12.09.2013 #5
    Chipy

    Chipy Threadstarter Neues Mitglied

    Also:
    Ich bin zwar ein Newbie, was das Modding angeht, aber mein Arc S war / ist gerootet und unlocked. Deswegen musste ich ja EMMA benutzen und konnte das nicht bequem mit dem PC Campanion reparieren...
     
  6. iSchneiderle, 12.09.2013 #6
    iSchneiderle

    iSchneiderle Ehrenmitglied

    Chipy bedankt sich.
  7. Chipy, 12.09.2013 #7
    Chipy

    Chipy Threadstarter Neues Mitglied

  8. iSchneiderle, 12.09.2013 #8
    iSchneiderle

    iSchneiderle Ehrenmitglied

    Kein Problem machs aber net wieder kaputt :smile:
     
    Chipy bedankt sich.
  9. Chipy, 12.09.2013 #9
    Chipy

    Chipy Threadstarter Neues Mitglied

    Ne, ne...
    Keine Sorge!
    Das tu ich mir freiwillig nicht nochmal an. Du hättest mich gestern echt sehen soll... :scared: :cursing: :mad: :mad2: :confused: :( :scared: :scared: :cursing:

    Ich hab schon gedacht: Das war's. Jetzt landet das auf'm Müll, weil's irreparabel geschrottet wurde von mir. :cool2:

    Wir machen es nur besser!
    Gibt es schon Neuigkeiten bzgl. das Basebandes - oder der Virtuellen Maschine?! =)
     
  10. iSchneiderle, 12.09.2013 #10
    iSchneiderle

    iSchneiderle Ehrenmitglied

    Wenn noch Fragen aufkommen wegen der SJB 6.0 Rom den Link hast du ja einfach darein schreiben sonst schweifen wir hier ja vom Thema ab .
     
    Chipy bedankt sich.
  11. Chipy, 12.09.2013 #11
    Chipy

    Chipy Threadstarter Neues Mitglied

    Alles klar.
    Mache ich oder ich melde mich per PN...
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cache wipe dauer

    ,
  2. warum dauert norton backup so lange

    ,
  3. cwm backup dauer

    ,
  4. android wiederherstellung dauert stunden,
  5. htc one m8 zurückgesetzt wie lange dauert backup,
  6. wir lange dauert wipe cache protection,
  7. htc m8 backup wiederherstellen dauert lange,
  8. cwm backup zeit,
  9. backup / wipe data factory reset
Du betrachtest das Thema "Warum dauert der Restore des CWM - BackUps so lange?!" im Forum "Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.