1. RockinJan, 08.10.2014 #1
    RockinJan

    RockinJan Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey ihr,

    ich habe ein Problem und da ich dies trotz stundenlangem googlen nicht lösen konnte, jedoch immer wieder auf diese Seite verwiesen wurde, habe ich mir jetzt meinen Mut gepackt und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Und zwar habe ich vor kurzen das Sony Xperia Arc S von meiner Mutter übernommen, da diese aufgrund von Vertragsverlängerung ein neues Telefon bekam. Für mich ist es das erste Smartphone.

    Nun war es so, dass dieses sehr langsam war und auch der Speicher extrem eng begrenzt war, da dieser fast vollkommen von den Service Apps belegt war. Dies führte dazu, das keine Updates von diversen Apps mehr möglich waren.

    Daraufhin hörte ich auf den Rat eines Freundes, welcher mir einen Root empfohlen hat.
    Root gemacht, alles klasse und ich konnte überflüssige Apps löschen.
    Nunja, dann habe ich wahrscheinlich eine falsche App gelöscht und seitdem ist kein Download mehr aus dem Browser möglich und per Play Store konnte ich auch nichts mehr laden. Als Fehlermeldung erschien die wahrscheinlich recht oft zutreffende: "com.google.process.gapps wurde beendet".

    Nun habe ich meine Daten mithilfe eines Recovery-Programms gesichert und das Smartphone wieder auf Werkseinstellungen gestellt.

    Dann hatte ich den Salat.
    Kein Download mehr möglich und keinen Data Explorer mehr.
    Eigentlich dachte ich, es wären alle Daten gesichert, dabei waren dies dann doch nur Nachrichten, Anruflisten usw..

    Nun meine Frage:
    Ist es möglich, die Gapps irgendwie auf mein Smartphone zu bekommen?
    Kann ich diese irgendwie auf den internen Speicher schieben ohne, dass ich mit einem Data Explorer diese öffnen muss?
    Kann ich überhaupt noch irgendwas retten?

    Ich hoffe ihr könnte mir helfen, das wäre total super!

    kurze Zusammenfassung:
    - keine Downloads aus Browser/Playstore möglich
    - keinen Data Browser
    - Fehlermeldung: "com.google.process.gapps wurde beendet"

    LG

    RockinJan
     
  2. Aaskereija, 09.10.2014 #2
    Aaskereija

    Aaskereija Foren-Inventar

    Die ersten 2 links aus meiner Signatur und dein Handy is wieder wie neu
     
  3. RockinJan, 09.10.2014 #3
    RockinJan

    RockinJan Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey,
    ich danke dir!

    Habe jetzt eine Nacht drüber geschlafen und dann habe ich es einfach mit dem Sony Companion Center versucht.
    Auf dem Button "Ihr Telefon/Tablet ist auf dem letzten Stand" klicken und von da aus auf "Ihr Telefon/Tablet reparieren" und sofort wird alles wie früher.

    Der Morgen ist klüger als der Abend.

    Trotzdem dankeschön!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sony arc s LT18i Probleme beim Flashen von ROM lineage os 14.1 Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S 26.09.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Sony Ericsson Xperia ohne sd karte

Du betrachtest das Thema "Xperia Arc S retten ohne SD Karte oder per Smartphone-Download" im Forum "Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.