[Tool] Dell Streak - MultiTool v0.2 - MultiRecoveryFlasher v0.8 [Update:7th JUL]

  • 138 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Tool] Dell Streak - MultiTool v0.2 - MultiRecoveryFlasher v0.8 [Update:7th JUL] im Root / Hacking / Modding für Dell Streak im Bereich Dell Streak 5 Forum.
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Es ist egal, ob du Clockwork oder StreakMod drauf hast. Mit beiden kannst du .zip flashen. Alle CustomROMs kommen als .zip. RAR geht natürlich nicht! Wenn eine .rar zum Download angeboten wird (wie bei enidandreas, den ich übrigens nicht angepingt habe - auf ihn ist einfach dankenswerterweise Verlass) musst du diese mit z.B. 7zip oder Winrar entpacken. Du findest dann eine .zip die nicht weiter zu entpacken ist. Diese .zip auf die SD-Karte, dort wird sie von Clockwork oder Streakmod gefunden.
Wenn du eines der beiden CustomRecoverys auf dem Streak hast, brauchts du an sich keinen PC und kein fastboot mehr um zu flashen.

PS: wundere dich nicht, wenn die Antworten nicht so sprudeln, wie erhofft. Meine Zeit ist knapp und ich bin mit dem Streak nicht mehr so firm. Schließlich hab ich ihn vor mehr als einem Jahr meinem Sohn vermacht (wo er aber seither mit dem MinimalStreak treu seine Dienste leistet)

PPS: wenn du wirklich Clockwork installiert hast, kannst du auch .zip flashen. Wie kommst du denn ins Clockwork und welche Schriftfarbe siehst du da? :D
 
Zuletzt bearbeitet:
J

janek htc hd

Neues Mitglied
sorry habe nicht mit bekommen das es schon seite dreizehn ist.
clockword auch über vol button,
farbe grün
dieses rom funzt nicht
Streak_US_6601
trotz you tube seite.

Der ursprüngliche Beitrag von 20:20 Uhr wurde um 20:22 Uhr ergänzt:

ich ja froh wenn überhaupt hilfe bekomme ist ja nicht selbst verständlich
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Ja, grün passt ;). Keine Ahnung, was das von dir genannte für ein ROM sein soll. Auf dieser Seite Dell Streak 5/ROMs - XDA-Developers sind wohl die meisten genannt und verlinkt. Ich würde trotzdem nicht wild drauf los flashen, weil ein falsches Baseband zum Totalversagen führen kann. Froyo-Basebands passen z. B. nicht zu Gingerbread-ROMs und umgekehrt.
Ich kann aber dazu absolut nichts sagen, weil ich nach einem kurzen Ausflug zu 2.3 sofort wieder zum MinmalStreak (2.2.2) zurückgekehrt bin. Die 2.3er laufen bzw. liefen einfach nur schlecht und ruckelig. Froyo dagegen wie Sahne.
Wenn du den Streak zerschossen hast, gehe zurück zum Stock. Ich hab dazu ein How-to geschrieben. Du findest es angepinnt. Wenn das wieder bootet (erstes Booten dauert einige Minuten) bist du wenigstens wieder am Anfang. Es wäre nicht das erste Mal, dass nach unpassenden ROM/Baseband-Kombinationen nur noch re-Stocken hilft.
Ich klinke mich hiermit aus, weil ich mit den 2.3ern keine weiteren Erfahrungen habe.
 
J

janek htc hd

Neues Mitglied
glückauf gesundes neues.
das streak hat ne weile gehalten.
ich wollte aber google street und maps loschen hatte aber keine rechte jetzt mach ich es nochmal neu.
ich suche aber nochmal die anleiteung die du mir gemailt hast.
da musste ich ein ordner erstellen. usw
 
M

miro1803

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, leider geht bei mir der Downloadlink nict mehr....könnte jemand nochmal das Multitool uppen?

Wäre super lieb
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Ich müsste es noch zuhause auf einer HD gesichert haben. Wenn sich bis heute Abend niemand gemeldet hat sehe ich nach und lade es in meine Dropbox.
 
E

enidandreas

Erfahrenes Mitglied
Moin,

Alternativdownload für MultiRecoveryFlasher v0.7 nach wie vor Online.

Dem Link aus Post1 folgen, zweimal auf den Pfeil nach rechts klicken und dann downloaden...

Viel Erfolg
Gruß

enidandreas
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Ich hätt's mir denken können, dass du schneller bist...
 
E

enidandreas

Erfahrenes Mitglied
habs ja nicht erst hochladen müssen ;)

Solange es minus.com gibt und die nicht aus irgendwelchen Gründen die accounts löschen bleibts online...

Gruß
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Oh ja, wie wahr...
19,2 KB/s Upload, selbst im schnellen HSUPA. Dropbox ist in dieser Beziehung echt der Knaller. Egal, für den Notfall hab ich ihn nun in der Box. Das Startposting passe ich in Kürze an und setze Deinen Link nach ganz oben.
 
M

miro1803

Fortgeschrittenes Mitglied
erstmal lieben Dank, irgendwie verschluckt mein Server immer hier die Antworten.

Also leider geht der Alternativdownload nicht Ich versuche es heute Nachmittag nochmal
 
E

enidandreas

Erfahrenes Mitglied
Moin,

die Dateien liegen noch auf dem Server. Warum der DL Server zur Zeit nicht zu erreichen ist kann ich auch nicht sagen.

Hier nochmal die Direktinks zu den Dateien:

MinimalStreak.v0.5 MinimalStreak.v0.5(aka.nec.minor.ocius) - MinimalStreak.v0.5(aka.nec.minor.ocius).rar - Minus
MultiRecoveryFlasher.v.0.6.1 MinimalStreak.v0.5(aka.nec.minor.ocius) - MultiRecoveryFlasher.v.0.6.1.rar - Minus
MultiRecoveryFlasher.v0.7 MinimalStreak.v0.5(aka.nec.minor.ocius) - MultiRecoveryFlasher.v0.7.rar - Minus
MinimalStreak.v0.5 mit GO Launcher etc. MinimalStreak.v0.5(aka.nec.minor.ocius) - MinmalStreak.v0.5_GO.rar - Minus

Gruß
 
M

miro1803

Fortgeschrittenes Mitglied
erstmal vielen Dank für Deine Mühe, aber leider funktionieren die Links nicht :-(
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Wenn du nur den Multirecoveryflasher brauchst, versuchs mal damit:
 
Zuletzt bearbeitet:
E

enidandreas

Erfahrenes Mitglied
Moin,

hab den Filehoster kontaktiert, mal sehen was der schreibt...

Gruß
 
M

magga

Ambitioniertes Mitglied
hallo,

froyo V.318

hab soeben das streakmode recovery geflasht.

mrf v.08
mein ablauf:
menupunkt: 11 > return > meldung flash o.k > menu:r reboot o.k

alles wie vorher :smile:

wieder ausgeschaltet neu in den recovery mode gebootet
menü sieht aus wie vorher ich find da kein nandroid ??

fehlt noch ein schritt ?
muss ich noch mit alten recovery was installieren ??

möchte unbedingt ein backup vom system machen

danke
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Hmm...Streak ist natürlich schon eine Weile her, aber wenn ich mich recht erinnere wird das Custom-Recovery beim Booten eines StockROM wieder durch das Stock-Recovery ersetzt. Erst wenn man das Booten verhindert und ein CustomROM flasht bleibt auch das Custom-Recovery erhalten. Es war wohl eine Dell Eigenheit, das Recovery in dieser Form zu schützen. Ein Nandroid Backup vom StockROM ist daher m. E. nicht möglich. Aber nagle mich darauf bitte nicht fest....
Ich meine jedoch mich auch noch daran zu erinnern, dass man das StreakMod nicht sogleich sieht, sondern erst in einer Art Auswahlmenü (weiße Schrift) eine Wahl treffen muss und erst dann das Streakmod (blaue Schrift) zu Gesicht bekommt.