1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Hin, 29.04.2012 #1
    Hin

    Hin Threadstarter Android-Experte

    Hallo,

    Ich bin aktuell noch sehr glücklicher Nutzer der Stock rom, was sich allerdings auch bald ändern kann. Mich nervt es immer, wenn ich die Daten meiner apps verliere und dann Tools neu einrichten und Spiele neu anfangen muss.

    Gibt es eine Möglichkeit ohne Datenverlust auf eine custom rom zu kommen? Kann man vielleicht irgendwie Backups ohne root erstellen oder rooten ohne seine Daten zu verlieren?

    Falls nicht müsste ich wohl sofort rooten um meinen Datenverlust minimal zu halten...

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. Lion13, 29.04.2012 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Ich kenne nur eine App, die auch ohne Root Backups ermöglicht, nämlich MyBackup Pro.Wie gut und/oder zuverlässig diese App ist, kann ich dir allerdings nicht sagen, da ich sie nie verwendet habe.


    Ansonsten gilt: für eine vernünftige Lösung (Nandroid in der ClockworkMod Recovery, Titanium Backup) ist Root notwendig, dafür mußt du den Bootloader öffnen = kompletter Datenverlust.
     
  3. Handymeister, 29.04.2012 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    MyBackup-Pro kann ohne Root auch keine App-Daten sichern. Von daher gibts zumindest dabei Datenverlust!

    Wäre ja das letzte Mal :cool2:
     
  4. androbi, 29.04.2012 #4
    androbi

    androbi Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe mit dem Tool GNex Toolkit ein Backup gemacht (ohne root), dann Bootloader unlocked, Backup zurückgespielt (komplett mit Einstellungen und SD-Karte), gerootet, CWM installiert und dann dank root mit Titanium Backup alle Benutzeranwendungen inkl. Daten gesichert. Danach konnte ich ein Custom Rom flashen und jeweils meine Apps mit Daten mit Titanium Backup restoren.

    Hier eine Anleitung fürs Backup mit dem Tool:
    https://www.android-hilfe.de/2892505-post43.html
     
    johansson9 und Hin gefällt das.
  5. Hin, 29.04.2012 #5
    Hin

    Hin Threadstarter Android-Experte

    Das hört sich doch schonmal ganz gut an, danke. Dann kann ich bei der stock rom bleiben, solange ich die ganzen custom rom features noch nicht vermisse. Die stock gefällt mir beim nexus nämlich besser als alles andere (egal ob stock oder custom rom) was ich zuvor auf meinem Optimus Speed hatte. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2012
  6. Hin, 10.05.2012 #6
    Hin

    Hin Threadstarter Android-Experte

    Ok, hat funktioniert. Nur die System apps konnten nicht wiederhergestellt werden, aber das ist zu verkraften.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. dropback, 10.05.2012 #7
    dropback

    dropback Fortgeschrittenes Mitglied

    Du wolltest die Stock System Apps bei einem Custom Rom wiederherstellen?
    Sei froh dass das nicht funktioniert hat, damit hättest du dir wohl Probleme eingefangen als es genutzt hätte...
     
  8. Hin, 10.05.2012 #8
    Hin

    Hin Threadstarter Android-Experte

    Nein, es hat schon nicht funktioniert diese in der Stock rom wiederherzustellen.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  9. debiba, 10.05.2012 #9
    debiba

    debiba Android-Lexikon

    Du kannst die ja auch bei dem Backup ausschließen? Klappt das denn?

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  10. Hin

    Hin Threadstarter Android-Experte

    Wie soll es denn klappen wenn ich es ausschließen?

    Ich wollte eigentlich nur kurz Feedback geben und ihr macht daraus ne Diskussion. :sly:

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     

Users found this page by searching for:

  1. custom rom ohne datenverlust

    ,
  2. Neue Stock rom datenverlust?

Du betrachtest das Thema "Von Stock zu custom rom ohne Datenverlust" im Forum "Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus",