Wie stabil / sauber läuft CM11 inzwischen auf dem GNex?

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie stabil / sauber läuft CM11 inzwischen auf dem GNex? im Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus im Bereich Google Galaxy Nexus Forum.
S

spoin

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin normaler Anwender und frage mich ob man mittlerweise auf CM11 umsteigen kann ohne danach Probleme mit Dingen wie Kamera etc. zu haben. Sprich, läuft es inzwischen "rund"? Oder sollte man da noch die Finger von lassen? Meins ist mittlerweile recht voll und träge geworden und bevor ich es stock zurücksetze würde ich in dem Zuge halt gern auf CM11 wechseln, falls es empfehlenswert ist.

Zwei Fragen noch:

1) Kann man in CM11 Rechte von Programmen "von Haus aus" verwalten oder braucht es dafür extra Apps?

2) Kann man die Farbkalibrierung vom Display ändern? Meins ist relativ gelbstichig beim weißen Farbton, würde es gern händisch justieren was bei Stock Android 4.3 ja nicht geht.

Vielen Dank!
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Hi,
also grundsätzlich würde ich quasi alle aktuellen Roms als recht stabil bezeichnen. Die großen Probleme, die mit Kitkat einzug gehalten haben, sind schon länger gelöst. Wenns denn CM sein soll, dann frag in entsprechendem Thread nach der vermeintlich "besten" aktuellen Version.
Zu deinen Fragen: ja und ja...