Kein Zugrif über usb

G

gucky99

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo ,
Habe mein Tablet gerade erfolgreich geflasht Flashback 10 Honeycomb 3.01
und dem neuesten kernel vom26.10.
Macht einen guten Eindruck und läuft auch soweit stabil wieman das in 3std.feststellen kann.
Das einzige was ich bis jetzt negativ feststellen kann ist der Zugriff auf die Externe SD Karte.Es ist kein Zufriff möglich.Windows sieht sie zwar kann aber nicht darauf zugreifen.Das lässt sich aber verschmerzen..Dank an alle die schönen Anleitungen geschrieben haben
 
G

gion

Stammgast
Ich gehe mal davon aus, dass du trotzdem eine Lösung für die das Problem suchst oder?

Dann erkläre mal bitte genauer was du meinst. "Windows" kann nicht drauf zugreifen. Um was geht es? USB-Kabel? Wifi? BT?
 
Schnulzi 2.0

Schnulzi 2.0

Erfahrenes Mitglied
gion schrieb:
Dann erkläre mal bitte genauer was du meinst. "Windows" kann nicht drauf zugreifen. Um was geht es? USB-Kabel? Wifi? BT?
Er meint, dass die externe SD-Karte nicht gemountet wird. D.h. sie erscheint zwar als Laufwerk unter Windows, aber Windows kann eben nicht drauf zugreifen. Da kommt dann irgendwas mit nicht formatiert oder so.


@topic

Bisschen umständlich, aber wenn du dir im Market einen FTP-Server besorgst, dann könntest du über dein Netzwerk auf die SD-Karte zugreifen.
 
P

ProTV

Neues Mitglied
Probier mal My Phone Explorer zu installieren (auf Rechner und PAD). Die externe Karte wird erkannt und Du kannst problemlos Dateien drauf kopieren.
 
D

DaManu

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte ich auch und hab nicht aufgepasst und die interne sd formatiert... War nicht klug!

Musste das pad komplett neu hochziehen... Anschließend hatte ich den recovery bootloop... Also nochmal das prozedere durchgeführt und anschließend fb 10 wieder drauf...

Das pad läuft jetzt wieder einwandfrei und ich kann den Speicher auch wieder mit Windows ansprechen... Ich kann mir deshalb vorstellen, dass neu flashen vielleicht den Speicher wieder ansprechbar machen... Wenn nicht, vielleicht doch das teil mit Absicht soft-bricken und die interne sd neu hochziehen..

Angenehmer Nebeneffekt War, dass ich den Speicher für apps bei dieser Gelegenheit gleich vergrößern könnte...

Sent from my Flashback 10.0 using Tapatalk
 
Oben Unten